ForumGLE
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLE
  7. GLE W167 VS Winterräder

GLE W167 VS Winterräder

Mercedes
Themenstarteram 18. September 2019 um 18:13

Hallo zusammen,

ich bin seit Mai mit einem GLE450 mit Serien 22" unterwegs.

Da nun der Winter naht und mein "Freundlicher" Winterräder nichtmal erwähnt hat (ich glaube da kann man nichtmal welche zubuchen), bin ich beim Reifenhändler meines Vertrauens vorstellig geworden.

Tja, was soll ich sagen.... es gibt nix - kein einziger Hersteller kann was mit Gutachten anbieten.

Bleibt wohl nur die bittere Pille - Original Mercedes.....

Da ich ein AMG Exterieur Paket gebucht habe und die Bremsanlage entsprechend groß ausfällt, geht nix unter 20". OK.... soweit so gut..... 20" gibt es dann nur als AMG Schmiedefelge - 4.600 Taler....

21" AMG - 5.500 Taler

Ich glaube ich hol mir für das Geld nen Wintergolf und lass den Allradstuhl in der Garage :(

Wie habt ihr das gelöst?

in gespannter Hoffnung

Timebrother

PS: bei meiner suche bin ich auf einen Hinweis gestoßen - Nur Freigabe in Verbindung mit Code: 9U5 Raddurchmesser 790

Kann mir jemand sagen was das bedeutet, bzw. wo ich finde ob ich dies erfülle! In den COC Papieren steht schonmal nix.

Beste Antwort im Thema

Was soll den so eine dumme Aussage?

Wer sparen will (wobei diese Felgen auch nicht billig sind) und mit

Zubehör-Felgen fährt muss eben damit rechnen, dass diese auch

bei anderen Marken auftreten.

Wir hatten bis 2019 drei Mercedes, jetzt zwei VOLVO und einen

Mercedes. Schau dir mal die Qualität der GLE´s an und dann mal

die eines VOLVO......Verarbeitung top, Leder top und wer glaubt

das VOLVO eine Billigmarke ist der irrt.

Ich hatte im Sommer einen nagelneuen GLE 53 AMG zur Probe, weil

ich einen kaufen wollte.....Qualität = mies!

Und Meine Meinung, wer schon GLE fährt (ich hatte vor dem E400d

drei W166) der sollte sich auch original Mercedes oder 4 AMG Winter-

räder leisten können! Die 4.500.- € sollten drin sein.

559 weitere Antworten
Ähnliche Themen
559 Antworten

Also soweit ich weiß, bist du auf die Felgengröße festgelegt, die du bei der Bestellung gewählt hast. D.h. in deinem Fall 22 Zoll. Frag dazu aber sicherheitshalber nochmal deinen freundlichen. Wir hatten beim Konfigurieren genau die Frage und mein freundlicher gab mir den Hinweis, lieber "nur" 20 Zoll zu wählen...

Originalfelgen gibt's auf jeden Fall hier:

https://www.kunzmann.de/shop/de/suche/#q=GLE%2520167

Die anderen Händler werden nachziehen, aber das kann bei neuen Modellen dauern.

Ist nicht richtig. Er kann auf jeden Fall das 20 als auch das 21 Zoll AMG Rad ohne Probleme fahren. Bei anderen Konstellation besser nachfragen...

Themenstarteram 18. September 2019 um 19:08

Ja, habe auch 20" und 21" in den COC Papieren stehen.

Nur leider gibt es die geforderte Größe nur als AMG Felge :( also ab 4.600 Taler...

Zitat:

@Dampfrad11 schrieb am 18. September 2019 um 18:42:13 Uhr:

Ist nicht richtig. Er kann auf jeden Fall das 20 als auch das 21 Zoll AMG Rad ohne Probleme fahren. Bei anderen Konstellation besser nachfragen...

Liegt das dann an AMG? Wie gesagt machte mich mein freundlicher explizit darauf aufmerksam... war wohl auch Bestandteil der Händlerschulung vorab. Ich hatte mich allerdings auch gegen AMG-Kits entschieden.

Zitat:

@Timebrother schrieb am 18. September 2019 um 19:08:38 Uhr:

Ja, habe auch 20" und 21" in den COC Papieren stehen.

Nur leider gibt es die geforderte Größe nur als AMG Felge :( also ab 4.600 Taler...

Schau nochmal bei Kunzmann... definitiv keine 4600...

Zitat:

@VOP321 schrieb am 18. September 2019 um 19:12:53 Uhr:

 

Schau nochmal bei Kunzmann... definitiv keine 4600...

Mit Reifen bist du trotzdem bei ca. 5K :( Allerdings wirst du die Räder später auch ganz gut wieder verkauft bekommen. So relativiert sich die ganze Anschaffung wieder ein wenig ;)

Hallo Gemeinde,

vllt ist das hilfreich .. vielleicht nicht .. ich habe auf meinem jetzigen GLE Coupe AMG 63 die folgenden Winterreifen.

Die Frage, die ich mir natürlich stelle, kann ich die auch auf dem neuen GLE AMG 53 passen? und wenn ja, dann wären die vielleicht ja auch etwas für andere hier?

9Jx20H2ET35

Zitat:

@sguski schrieb am 20. September 2019 um 15:42:31 Uhr:

Hallo Gemeinde,

vllt ist das hilfreich .. vielleicht nicht .. ich habe auf meinem jetzigen GLE Coupe AMG 63 die folgenden Winterreifen.

Die Frage, die ich mir natürlich stelle, kann ich die auch auf dem neuen GLE AMG 53 passen? und wenn ja, dann wären die vielleicht ja auch etwas für andere hier?

9Jx20H2ET35

da kann ich dir vielleicht etwas dazu sagen zwar nicht für den gle coupe, aber ich bin mir sicher, dass dieser gleich ist (untenrum) wie der W166

wollte zuerstfür meinen bestellten V167 auch die gleichen Winterfelgen wie die meiner Frau nehmen (W166)...mein Händler sagte mir aber, dass der Radkranz nicht der gleiche wäre wie beim V167...der aktuelle GLE hat den Radkranz wie der alte GLS...also glaube ich, dass die Felgen deines GLE Coupe's schon mal nicht auf den neuen GLE passen...das könntest aber vorher nachprüfen lassen...(wie gesagt Aussage meines Händlers)

Zitat:

@xxhaerryxx schrieb am 20. September 2019 um 15:53:37 Uhr:

da kann ich dir vielleicht etwas dazu sagen zwar nicht für den gle coupe, aber ich bin mir sicher, dass dieser gleich ist (untenrum) wie der W166

wollte zuerstfür meinen bestellten V167 auch die gleichen Winterfelgen wie die meiner Frau nehmen (W166)...mein Händler sagte mir aber, dass der Radkranz nicht der gleiche wäre wie beim V167...der aktuelle GLE hat den Radkranz wie der alte GLS...also glaube ich, dass die Felgen deines GLE Coupe's schon mal nicht auf den neuen GLE passen...das könntest aber vorher nachprüfen lassen...(wie gesagt Aussage meines Händlers)

Vielen Dank für die Info ... das wäre echt schade ... Mein Händler meinte nur, dass die Aufnahme gleich geblieben ist ... Ob das jetzt wirklich stimmt, wage ich nach Deiner Aussage zu bezweifeln.

Hätte mir natürlich gerne neue Winterreifen gesparrt ...

 

Ok...i glaub ich hab da jetzt was falsch geschrieben...die Aufnahme wird vielleicht passen aber der Lochabstand für die Radmuttern der passt nicht...so hat mein Händler gesagt...entschuldige bitte vielmals...

Aber unterm Strich auch nix positives...

Wäre das hier vielleicht was für Winterräder?

https://www.schmidt-felgen.de/.../

Zitat:

@chjyn schrieb am 20. September 2019 um 22:06:00 Uhr:

Wäre das hier vielleicht was für Winterräder?

https://www.schmidt-felgen.de/.../

Von denen habe ich heute eine Absage bekommen. Gestern habe ich mit Brock.de gesprochen, die versuchen in 4-6 Wochen eine 20 Zoll Felge für den GLE auf den Markt zu bringen. Habe meine Handynummer hinterlassen, die melden sich bei mir. Ich Interesse noch für die Brock B32 matt schwarz 20“

Absage wegen 20" oder generell?

Zitat:

@210AMG schrieb am 20. September 2019 um 22:18:42 Uhr:

Absage wegen 20" oder generell?

Habe die Mail von denen gelöscht und finde sie nicht mehr, aber ich meine, dass die für meine angefragt 20“ abgesagt haben. Frag einfach mal an, die Antworten schnell.

Deine Antwort
Ähnliche Themen