ForumToyota
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Gibt's hier GT86 Fahrer/Besitzer?

Gibt's hier GT86 Fahrer/Besitzer?

Toyota GT86 ZN6
Themenstarteram 20. Juli 2017 um 21:07

Hey Leute,

Hier gibt's ja leider keine Ecke für den GT86 aber vielleicht lassen sich ja doch ein paar finden zum Erfahrungen tauschen :D

Grüße Alex

Ähnliche Themen
67 Antworten

Daumen hoch :)

Themenstarteram 21. August 2017 um 19:00

Hey, wenigstens einer.

Willkommen in der Gt86 / BRZ Ecke :D

Ich lege mir vielleicht einen zu.

Gibts irgendwelche Probleme mit dem Auto über die man als potentieller neuer Besitzer informiert sein sollte?

Fährt ihr das Auto auch im Winter? Wenn ja wie macht es sich da so?

Themenstarteram 14. April 2018 um 6:52

Es gab bei den früheren Modellen (2012) ein paar kinderkrankheiten und ganz leichten Öl Verlust an der Dreiecksplatte beim Handschalter ansonsten nicht wirklich was.

Ich fahre es das ganze Jahr und habe recht viel Anstieg und Gefälle aber keine Probleme im Winter gehabt.

Man muss nur vorsichtiger mit dem Gas umgehen.

Welchen willst dir kaufen?

VfL oder FL?

In meiner nähe hats mir ein FL Vorführwagen vom Händler angetan. EZ November 2017 als Schalter. Die normale Ausstattungsvariante GT86 also nicht die pure. Schwarz ist er auch *.*

Das Auto sieht einfach wunderschön aus. Nächstes Wocheende strebe ich eine Probefahrt and und dann wird entschieden. Genug Kofferaum hat er für mich auch, um den Alltag zu meistern. Das ist bei sportlichen Autos ja auch nicht immer der Fall.

Bei mir ist es auch ein bischen bergig, aber ich denke auch, wenn man mit dem Gas umgehen kann, sollte es funktionieren. Wenn bei uns der erste Schnee liegt und viele wieder im Graben liegen, liegt es dann meistens am Fahrer/Halter.

Themenstarteram 14. April 2018 um 12:54

Achte aber auf die Versicherung die ist nicht ganz günstig :D

Was du noch dazu nehmen kannst aber nicht in der Ausstattung steht ist eine Rückfahrkamera anstelle von PDC. Kostet mit Einbau um die 200€.

Komm nicht auf die Idee dir die Soundsnlage einbauen zu lassen da solltest du zum Hifi Menschen. Billiger und besser.

Ansonsten wirst du eh noch Sachen ändern, wie Felgen / AGA / tiefer etc das kommt von alleine.

Als Vollkasko-Fan musste ich bei der Versicherung tatsächlich schlucken :D Ich bin zwar ganz unten im Schadensrabatt, aber trozdem ist es ein ordentliches Sümmchen. Ich denke mal das kommt durch jüngere Fahrer, da es schon recht preiswert beim Kauf für ein sportliches Auto daher kommt.

PDC und Rückfahrkamera hatte ich beides noch nie bei meinen Autos. Ich hatte nur einmal das Auto von einem Freund (Jeep Cherokee) mit Rückfahrkamera gefahren. Da muss ich sagen, war ich schon sehr froh drum. 200 Euro wäre auch nicht zu teuer. Finde ich einen guten Tipp. Vielen Dank!

Soundanlage werde ich vermutlich verzichten müssen, da ich kein Woofer im Kofferaum haben mag. Da macht mir dann Platzprobleme, da meine Gitarre ein bischen sperrig ist und mit muss. Trozdem werde ich mal bei der Probefahrt eine CD einlegenund schauen was es kann.

Als nächstes werden aufjedenfall ein paar schicke Felgen noch für die Winterreifen anstehen. Für den Rest habe ich noch keine wirkliche Vorstellung. Ich denke auch beim Fahren, ergibt sich dann was ich noch zusätzlich möchte.

Wenn ich mich für das Auto entscheide, werde ich ziemlich sicher vor Euphorie sprudeln und sowieso erstmal nichts schlechtes finden und einfach nur fahren, fahren und fahren.

Themenstarteram 14. April 2018 um 14:16

Eine CD kannst du zwar mitnehmen aber sie hilft dir nichts :) gibt nur USB / Bluetooth / AUX.

Ich habe die Original Felgen für den Winter und Sommer OZ felgen gekauft. Die original reifen werd ich verkaufen.

Ich hab vorne Focal drin. Jeweils 3 LS auf beiden Seiten hinter die Leiste hab ich ne kleine Endstufe , hinten original und einen kleinen aktiven sub in Kofferraum. Die vorderen spielen keinen Bass.

Das Radio ist nicht der Burner das sollte man dazu sagen. Recht langsam aber es tut was es soll wie das Navi. Gibt auch ein paar Apps und man kann sich durch Internet Bluetooth verbinden und keine Ahnung was machen. ( Hab auch den FL ).

Ansonsten gibt es nicht viel zu meckern. Klar könnte es mehr Leistung sein und das Drehmomentloch zwischen 3300 Und 4300 RPM nervt etwas aber er macht schon Sau mäßig Spaß.

Bei weiteren Fragen einfach fragen :D

Gt86 Forum kann ich dir noch empfehlen.

Da muss ich wohl auf USB zurück greifen oder einfach das Handy verwenden. Das hab ich nich bedacht.

Die Idee mit der OZ Felge für den Sommer ist auch schick. Tendenziell würden mir semi slicks schon sehr gut gefallen, wobei ich das auch noch nie gefahren bin. Over the top oder eine nette Idee?

Theoretisch könnte man ja einen Kompressor für mehr Leistung einbauen lassen oder? Nach der Probefahrt wüsste ich dann auch ob ich das wirklich brauche. Ich glaub auch, dass ich sehr sehr viel Spaß bei den kurvenreichen Strecken hier haben werde :D

Wo ist denn das GT86 Forum? Hier im Forum war es irgendwie etwas dünn von der Information.

 

Bis jetzt habe ich noch keine weiteren Fragen, nach Probefahrt / im Besitz kommt bestimmt noch einiges an Fragen.

Themenstarteram 14. April 2018 um 19:56

Klar Kompressor oder Turbo gibt's mit TÜV für grob 7.500 - 10.000€ aber bedenke das du Garantie hast - mindestens 3 Jahre - ich hab 5 ausgehandelt Und danach kann man immer noch darüber nachdenken :D An sich reicht die Leistung alle mal! Man muss ihn halt drehen und das ist erstmal komisch wenn man wie ich vom Turbo Diesel kommt aber man gewöhnt sich schnell dran!!

Semi Slicks sind schon cool aber passen finde ich nur an den Greddi also breitbau / Rocket Bunny etc.

Wann hast du die Probefahrt?

Und nimm dir ruhig 2 Stunden Zeit um ihn richtig kennen zu lernen :D

Muss nochmal mit dem Händler telefonieren, da ich den letzten Termin wegen Grippe absagen musste. Ich hab die Probefahrt am Samstag geplant. Hoffentlich kommt mir keiner zuvor :D Da in meiner näheren Umgebung echt fast kein GT86 steht.

Ich versuche mal die 2 Stunden zu bekommen :D Mein erster Ansprechpartner versuchte die Probefahrt irgendwie rauszuschieben, obwohl ich den Wagen schon mal persönlich besichtigt habe. Mein neuer Ansprechpartner hat mir gleich angeboten, dass ich bei der Probefahrt auch ohne Ihn fahren darf.

Vom Aussehen hat der Wagen mich ja schon überzeugt :D Hoffentlich macht er das beim Fahrverhalten auch :D

Am Samstag ist nun die Probefahrt. Wenn ich Pech habe ist der Wagen leider morgen verkauft :/ Jetzt hoffe ich der Käufer entscheidet sich um, dass ich noch Chance auf das Auto habe.

Als Alternative hat er ein EZ 2014er Vfl Automatik da. Zur Not werde ich den mal Probefahren, um zu sehen ob es passt. Ich glaub schalten passt auch irgendwie besser zu dem Auto oder?

Preislich sind mir die Gebrauchten über 1 Jahr alter, aber alle zu uninteressant. Der Wertverfall kommt mir nicht stark vor und für ein paar Tausender mehr gibts ein paar 1/2-1 Jahreswagen.

Themenstarteram 17. April 2018 um 18:55

Die Automatik ist halt die nicht die modernste und fühlt sich langsamer an, außerdem ist dann der Top Speed gute 20kmh weniger. Sollte man evtl wissen.

Ja das mit dem Wertverfall ist richtig so stark ist er nicht.

Vorallem weil Jp jetzt einen hat! Ein Wunder das die Preise nicht angezogen haben :D aber um ein Gefühl für das Auto zu bekommen und dieses Feeling zu spüren reicht der Automat natürlich auch :D

Themenstarteram 20. April 2018 um 12:54

Morgen ist es soweit! Ich hoffe du berichtest! Egal ob positiv oder negativ :D

Und denk dran, er muss gedreht werden :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Toyota
  5. Gibt's hier GT86 Fahrer/Besitzer?