ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Geländefahrzeug Reisefahrzeug

Geländefahrzeug Reisefahrzeug

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 11:31

Moin ich suche ein Geländewagen/Reisefahrzeug denn ich auch privat für mein Arbeitsweg nutzen kann. Vielleicht hat ja jemand Ideen was man machen kann. Ich habe erst an ein Bulli gedacht mit 4 Motion. Ich habe etwa 22000€ Budget.

Ähnliche Themen
31 Antworten

Du solltest dein Fahrprofil noch etwas genauer beschreiben.

Was meinst du mit Gelände ? Mal ein Feldweg oder ne feuchte Wiese? Oder richtiges Gelände.

Und wie sieht dein Arbeitsweg aus? Brauchst du den vielen Platz den ein Bulli bietet?

Platzbedarf ist eigentlich der einzige Grund einen Bulli zu kaufen. Der ist nämlich sonst weder für Langstrecken noch fürs Gelände wirklich gut geeignet, sondern höchsten ein Kompromiss.

Teuer ist er noch dazu.

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 13:06

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 7. Juli 2024 um 15:01:41 Uhr:

Du solltest dein Fahrprofil noch etwas genauer beschreiben.

Was meinst du mit Gelände ? Mal ein Feldweg oder ne feuchte Wiese? Oder richtiges Gelände.

Und wie sieht dein Arbeitsweg aus? Brauchst du den vielen Platz den ein Bulli bietet?

Platzbedarf ist eigentlich der einzige Grund einen Bulli zu kaufen. Der ist nämlich sonst weder für Langstrecken noch fürs Gelände wirklich gut geeignet, sondern höchsten ein Kompromiss.

Teuer ist er noch dazu.

Ich suche ein Auto mit dem ich überall hin kann. Das ich nicht sagen kann kacke da komme ich nicht durch. Ich brauche Platz für 2 weiteren Personen.

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 13:57

Zitat:

@A346 schrieb am 7. Juli 2024 um 15:22:50 Uhr:

Ganz frisch, nur weniger Budget, als Du es hast:

https://www.motor-talk.de/.../...es-gelaende-bis-10k-t7773663.html?...

Und das hier von Dir hat sich erledigt?:

https://www.motor-talk.de/.../langstrecken-fahrzeug-t7631891.html?...

Okay danke

 

Nee nicht so ganz möchte ein Langstrecken Auto haben womit ich aber auch ins Gelände kann

Langstrecken und Gelände schließen sich eigentlich gegenseitig aus.

Fürs Gelände braucht man so was wie einen Jeep Wrangler, G Klasse oder Lada Niva.

Mit solchen Fahrzeugen machen Langstrecken aber keinen Spaß, unkomfortabel und hoher Verbrauch.

Allerdings braucht man in Europa eigentlich keinen Hardcore Geländewagen, alle legalen Straßen kann man mit einem normmalen PKW bewältigen. Mit etwas mehr Bodenfreiheit und Allrad ist man da schon sehr gut bedient.

Du könntest mal nach einen Audi Allroad schauen oder nach einem Volvo Cross Country.

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 14:10

Habe mal so geguckt und habe ein Jeep Renegade gefunden. Wie Gelände tauglich ist der so?

Der Renegade ist ein kleiner SUV auf Basis des Fiat 500X.

Fürs richtige Gelände taugt der nix, aber den von mir erwähnten Feldweg kann man damit schon mal fahren.

In Europa kommst du damit wohl überall hin wo man hin darf.

Mit dem 2,0l Diesel wohl auch auf Langstrecken ordentlich motorisiert.

Themenstarteram 7. Juli 2024 um 16:06

Zitat:

@Turbotobi28 schrieb am 7. Juli 2024 um 16:18:50 Uhr:

Der Renegade ist ein kleiner SUV auf Basis des Fiat 500X.

Fürs richtige Gelände taugt der nix, aber den von mir erwähnten Feldweg kann man damit schon mal fahren.

In Europa kommst du damit wohl überall hin wo man hin darf.

Mit dem 2,0l Diesel wohl auch auf Langstrecken ordentlich motorisiert.

Okay danke

Wir sind mit unserem Renegade auch schon längere Strecken gefahren. Das geht schon, aber grundsätzlich ist die Abstimmung eher hart, nicht untypisch für kleine SUVs.

 

Für Crosscountry hat er allerlei Programme, aber es ist ein zuschaltbarer AWD ohne Untersetzung. Mit normaler Strassenbereifung ist da schnell Ende Gelände, auch da typisch für viele Look alikes, das Aussehen allein macht ihn nicht zum echten Geländewagen.

 

Wir haben allerdings auch nicht die Übung, das wirklich auszureizen, mehr als Feldwege im Schnee mussten wir nie, das ging auch problemlos.

Für Langstrecke & Offroad gibt es schon die Kategorie "Expeditionsfahrzeug", was üblicher Weise mit 'nem 110er Defender, Discovery, Patrol, Land Cruiser oder Ähnlichem erschlagen wird. Ist natürlich ein Kompromiss, meistens ist ein kurzer Radstand im Gelände vorteilhafter, und auf Langstrecke ist es mit solchen Fahrzeugen langsamer und unkomfortabler als mit "normalen" PKW. Im Alltag gibt es diverse Einschränkungen (Fixkosten, Verbrauch), und generell ist das Ganze relativ teuer in den Momenten, in denen man die Fähigkeiten nicht braucht. Also 99% der Zeit, im Alltag ;).

Alles unterhalb dieser Kategorie kann natürlich auch schlechte Straßen fahren, vielleicht auch leichtes Gelände - aber mit höherer Schadenswahrscheinlichkeit. Der Vorteil der "echten" Offroader ist eben, dass er sowas dauerhafter aushält, und nicht jede Beschädigung direkt die Reise stoppt. Auch sind die Offroad-Reifenformate einfach verletzungssicherer.

Die Allrad-Van-Welt ist recht übersichtlich, und die mit guten Offroad-Eigenschaften ab Werk (z.B. Mitsubishi L300, L400 - auf Basis des Pajero) gibt es so gut wie keine mehr. Umrüstungen sind möglich (Dangel, Seikel), aber teuer. Preis-/Leistungs-Sieger ist da traditionell der Ssangyong Rodius, nur das ist nicht unbedingt das Modell, für das man in der Ferne viele Ersatzteile findet.

Mit Reduzierung der Geländeansprüche wird die Auswahl natürlich größer.

Gruß

Derk

Zitat:

@JakobusR schrieb am 7. Juli 2024 um 15:06:41 Uhr:

Ich suche ein Auto mit dem ich überall hin kann. Das ich nicht sagen kann kacke da komme ich nicht durch. Ich brauche Platz für 2 weiteren Personen.

Dein Wunschfahrzeug gibt es nicht und wird es nie geben.

Willst du ins leichte Gelände und brauchst gelegentlich bessere Traktion? Da tun es praktisch alle SUV. Man kann ein bisschen auf die Bodenfreiheit achten aber damit kommt man schon weit. Weit meint hier aber Feld- und Forstwege. Irgendwo abseits der Straßen hört es mit diesen Kisten (auch dem Bulli) schnell auf und du brauchst einen richtigen Geländewagen (nein, der Renegade ist keiner) oder Pick-Up. Damit verlässt du in den meisten Ländern auch schnell den legalen Bereich. Hier hast du ein weiteres Problem: das sind dann meistens keine guten Reisefahrzeuge mehr. Noch dazu geht es dann noch mehr um die Bereifung. Mit normalen Straßenreifen kommst du schnell ans Limit. Mit Geländereifen macht die Langstrecke aber ganz sicher keinen Spaß.

Wenn es um ersteres geht, also schlechte Wege: Wie erwähnt... fast alle SUV. Am günstigsten dürftest du mit einem Suzuki Vitara unterwegs sein. Mehr Platz bietet z.B. ein Tiguan.

Ein Fahrzeug, was überall hinkommt, gibt es für den Normalbürger nicht.

Ein Unimog ist nahe dran, aber der muss auf engen Waldwegen kapitulieren - er ist schlicht zu groß.

Selbst Defender & Co. muss man mit zusätzlichem Equipment wie Schnorchel und verstärkten Achsen auf das ganz harte Gelände umrüsten.

Gelände definieren, Platzbedarf definieren - und dann das kleinste Fahrzeug kaufen, was alles schafft.

Kleine Fahrzeuge verbrauchen weniger, und das verschafft auch mal 100 km mehr Reichweite bis zum nächsten Tankstopp. Kann ja auch mal wichtig sein.

Ein Dachzelt ist übrigens auch eine geschickte Option zum Nachdenken.

Zitat:

@JakobusR schrieb am 7. Juli 2024 um 15:57:50 Uhr:

Zitat:

@A346 schrieb am 7. Juli 2024 um 15:22:50 Uhr:

Ganz frisch, nur weniger Budget, als Du es hast:

https://www.motor-talk.de/.../...es-gelaende-bis-10k-t7773663.html?...

Und das hier von Dir hat sich erledigt?:

https://www.motor-talk.de/.../langstrecken-fahrzeug-t7631891.html?...

Okay danke

Nee nicht so ganz möchte ein Langstrecken Auto haben womit ich aber auch ins Gelände kann

Die Zusammenhänge und Deine Auswahl in dieser kurzen Zeit zwischen den beiden Threads sind mir nicht klar.

Was ist passiert, dass da jetzt die Geländegängigkeit ins Spiel gekommen ist?

Denn das mit dem weniger verbrauchen passt ja nun auch nicht mehr:

" Ich fahre jeden Tag 140km, habe aktuell ein Clio 4 Benziner will aber etwas was weniger verbraucht."

 

Vielleicht sollte der TE definieren, was er mit "überall hin" meint bzw. was er vorhat.

 

Mal über eine Schotterstraße, matschige Wiese, oder Expedition im Dschungel?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Geländefahrzeug Reisefahrzeug