ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchtwagenkauf LPG Meinungen

Gebrauchtwagenkauf LPG Meinungen

Themenstarteram 6. Februar 2012 um 3:15

Hallo,

ich möchte mir jetzt die Tage ein gebrauchtes Auto kaufen. Wichtig ist mir LPG wegen der geringeren Kosten. Habe da schon ein paar Autos rausgesucht, aber bin mir mit den Vor- und Nachteilen der einzelnen Wagen nicht ganz im Klaren.

Ford Focus:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Opel Astra:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=ljg4umvphy2r

 

BMW 316ti compact:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Mazda 6:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Mazda RX-8:

http://suchen.mobile.de/.../showDetails.html?...

 

Chrysler Sebring:

http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=b4rwxjvqkw4g

 

Ja das sind die Kanditaten. Mir persönlich sagt BMW und Mazda eigentlich am ehesten zu, weil mit dem Chrysler muss ja irgendwas sein bei dem Preis oder was meint ihr? Der RX-8 wäre natürlich echt hammer aber ist er das Geld wert?

Wäre einfach schön wenn ihr vielleicht so eine Liste machen könntet also von 1-7, so nach Preis-Leistungs Verhältniss der einzelnen Autos. Einfach wie ihr die Wagen einschätzt, weil Autos sind nicht so mein Fachgebiet. Ich weiß das ist eigentlich kaum möglich ohne das Auto persönlich unter die Lupe zu nehmen, aber über einen grober Plan würde ich mich schon sehr freuen.

 

Gruß Arcturus

Ähnliche Themen
11 Antworten

RX8 und LPG bist du Versuchskaninnchen. DEr RX ist ein geiles Auto aber säuft rihtig Öl und Sprit. Die einzigen gasfesten Autos sind der BMW und der Chyrsler, außer eines der anderen wurde nachträglich gasfest gemacht.

Themenstarteram 7. Februar 2012 um 0:51

Naja das war jetzt nicht sod ie Antwort die ich mir erhofft hatte. Das sind alles Gas Autos. Wollt nur mal gerne wissen welches ihr kaufen würdet, wenn das Geld keine Rolle spielt. Bzw ob der Preis angemessen ist jeweils. Ist der Mazda zu teuer? Bzw der Chrysler nich viel zu günstig?

Die anderen Autos sind nicht gasfest. Nach 60.000km -120.000km auf Gas sind die Ventile hin. Wenn du noch 2000-3000€ übrig hast, dann nur zu.

Da muss ich redtshirt wohl recht geben. Normale Benzinmotoren sind nicht auf dieses Trockengemisch LPG ausgelegt. Daher verrecken die Ventile nach einer gewissen Laufleistung in der Regel. Darüber spricht bloß keiner gerne, da man ja nicht zugeben will, aufs falsche Pferd gesetzt zu haben. Tatsächlich ist es also mit dem Einbau einer Gasanlage alleine nicht getan. Wenn keine gasfesten Ventile verbaut sind (wird ja i.d.R. erst nach dem Kopfschaden gemacht, solange der Wagen noch ausreichend Restwert hat), würde ich die Finger davon lassen. Hatte letztens einen V70 im Angebot mit überarbeiteten Ventilen. Rechnung über 2800 Euro lag vor.

Ansonsten würde ich den Einbau bei Opel mit Irmscher-Anlage empfehlen, sofern es Garantie gibt. Für einzelne Ford, VW und Opel-Motoren bietet Twinfuel ein gutes System, das für 2500 Euro Umbaukosten auch gasfeste Ventile beinhaltet.

Mein Polo 6N hat die Gasanlage 60.000 Km ertragen, bis die Ventile hops gegangen sind. Wirtschaftlicher Totalschaden, zumal beim Einbau eines neuen Kopfes aufgrund der neuen Druckverhältnisse ein Lagerschaden droht.

Genug verunsichert? ;o)

Wenn LPG dann nimm

Alfa, Audi, BMW, Mercedes, USA Kisten, Fiat, Subaru, Lancia, Ford nur E85 Modelle, Volvo nur E85 Modelle, Mazda (es gibt gasfeste Motoren, die wurden aber vor Auslieferung vom Händler gasfest gemacht), einige alte Opels, bestimmte VW Motorenreihen.

Zitat:

Original geschrieben von redtshirt

Wenn LPG dann nimm

Alfa, Audi, BMW, Mercedes, USA Kisten, Fiat, Subaru, Lancia, Ford nur E85 Modelle, Volvo nur E85 Modelle, Mazda (es gibt gasfeste Motoren, die wurden aber vor Auslieferung vom Händler gasfest gemacht), einige alte Opels, bestimmte VW Motorenreihen.

Danke für die Liste. Interessierte mich auch sehr. Was sind E85-Modelle? Und woher stammt die Info?

die E85 Modelle sind für den Ethanol E85 zugelassen. Da hier ähnliche Probleme wie beim LPG auftretten, sind diese Modelle auch gasfest, da sie einen anderen Kopf haben. Z.B Mondeo LPG ab Werk kann mit E85,LPG und jedem Benzin betankt werden.

Da ich selbst auf der Suche bin nach einem möglichen LPG-Kandidaten würde mich natürlich interessieren, welche Opel und VW-Modelle bzw. Motoren in die Rubrik "gasfest" fallen. Hast du da eine Quelle für mich?

Zitat:

Original geschrieben von Steiner1753

Da ich selbst auf der Suche bin nach einem möglichen LPG-Kandidaten würde mich natürlich interessieren, welche Opel und VW-Modelle bzw. Motoren in die Rubrik "gasfest" fallen. Hast du da eine Quelle für mich?

Ohne daß ich es genau weiß: die meisten VW oder Opel Motoren gehen nicht, die Liste scheint mir auch ziemlich großzügig bzw allgemein gehalten. :rolleyes:

Gasfest heißt für mich ab Werk, weil nur da hat man Werkqualität drin. Gasfest ist definitiv BMW komplett und alle für E85 zugelassenen Motoren. Irgendwas umgerüstetes find ich persönlich nicht prickelnd.

Es gibt von Renault noch den 1,6 16V 105 PS Motor welcher u.a. auch im Dacia Logan MCV verbaut ist. Der war früher schon gasfest (aber fragt mich nicht ab welchem Baujahr), seit 2011 ist der Motor auch E85 tauglich.

Zitat:

Original geschrieben von Steiner1753

Da ich selbst auf der Suche bin nach einem möglichen LPG-Kandidaten würde mich natürlich interessieren, welche Opel und VW-Modelle bzw. Motoren in die Rubrik "gasfest" fallen. Hast du da eine Quelle für mich?

aktuelle Opelmodelle würde ich meiden. Außer die Fahrzeuge ab Werk mit geändertem Kopf. Bei VW ist der einzigste LPG fähige Motor der 1.6 (gibt es auch ab Werk mit geändertem Kopf). Für Erdgas bieten sie den 1.4 Turbo im Passat oder Touran an. Von den alten Motoren gehen alle nicht Direkteinspritzer z.B. 2.0 Sauger (130 PS im A4), 2.4 6Zylinder z.B. im A6 (sehr gut zum Umrüsten), die 1,8T (nicht TSI) fahren viele auf Gas, 2.8, etc. Kann man alles im Moment sehr günstig gebraucht kaufen.

Themenstarteram 8. Februar 2012 um 18:39

Diese Liste könnte auch hilfreich sein.

 

http://www.borel.fr/.../vehicules-realisables-gpl.php?marque=18

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Gebrauchtwagenkauf LPG Meinungen