ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Gebrauchtwagen Finanzierung

Gebrauchtwagen Finanzierung

Themenstarteram 13. Januar 2013 um 15:42

Servus,

ich möchte mir dieses Jahr endlich einen neuen (Gebrauchten) Audi kaufen und würde den Wagen gern Teilfinanzieren. Ich habe jedoch noch die ein oder andere Frage zur Finanzierung, da ich nicht blauäugig irgendeinen Vertrag abschließen möchte.

Der Wagen wird so um die 45-50.000€ kosten, wobei ich ca. 50% anzahlen werde. Die restlichen 20-25.000€ möchte ich gerne über eine Laufzeit von ~5-6 Jahren finanzieren. Dabei sollte der Restwert des Wagens zu jeder Zeit höher als die Restschuld sein (ist mir persönlich wichtig, falls irgendwann eben doch mal etwas unvorgergesehenes dazwischen kommt). Mein Limit für die Ratenhöhe würde ich bei ca. 400€ setzen.

Nur welche Finanzierungsvariante wäre die beste? Am liebsten über eine Direktbank einen Kredit besorgen und dann als Barzahler beim Händler auftreten? Oder doch über die Herstellerbank finanzieren (wobei Audi derzeit wohl nur eine 3,9% Finanzierung anbietet)? Wenn ich direkt über den Händler finanziere, wird der Verhandlungsspielraum wohl sehr eingeschränkt sein, oder? Bei einer Direktbank (z.B. ing-diba) bekommt man ja für 4,95% eff. einen Kredit - sofern der Nachlass vom Händler dann größer ausfällt, könnte sich das wohl durchaus lohnen?

Ist es sinnvoll, sich von verschiedenen banken Kreditangebote einzuholen, oder ist es immernoch so, dass sich durch das Einholen mehrerer Angebote die Schufa verschlechtert?

Meine Schufa ist sauber, jedoch bin ich erst seit kurzem unbefristet beschäftigt (gerade aus der Probezeit raus). Könnte das ein Problem werden, oder interessiert die Banken nicht, wie lange man schon beim aktuellen Arbeitgeber ist? Welches Nettogehalt sollte eurer Meinung nach für einen Kredit in der Höhe ca. zur Verfügung stehen (um zu sehen, ob meine Kreditplanung realisitsch ist)?

Im Voraus besten Dank für die Informationen!

Beste Antwort im Thema

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

 

Nein sonst würde ich keinen Seat fahren, ich finde die Preise einiger deutscher Marken nur so derart überteuert auch wenn ich mir diese leisten könnte würde ich das nicht mitmachen es gibt auch  gute und preiswerte alternativen zu BMW Audi und Stern.

Und dieses ewige Gewettere von dir gegen sämtliche Marken die was kosten hat was genau mit der Frage des Threaderstellers zu tun ? Halt doch einfach mal die Luft an wenn du nix wirklich zum Thema beizutragen hast ausser dein Gejammer darüber was alles zuviel kostet "deiner Meinung nach". :rolleyes:

45 weitere Antworten
Ähnliche Themen
45 Antworten

Was für ein Auto ist es ? Wie alt ist das auto?

Themenstarteram 13. Januar 2013 um 16:31

Es soll ein ca. 2 Jahre alter S5 werden mit max. 30.000km

am 13. Januar 2013 um 18:01

Ich würde beim Autohaus beide Varianten verhandeln und sich zuhause dann ( mit Taschenrechner bewaffnet) für die günstigere  Finanzierungsform entscheiden.

 

Günstige Kreditangebote gibts auch im Internet, ( zb Check24.de) nur solltest du dir nur Angebote mit festem Zinssatz aussuchen um nicht nachträglich einen teureren Kreditvertrag abzuschließen.

Bei gebrauchten gibt es relativ selten eine günstige Finanzierung vom Händler

Die Höhe des Zinssatzes ist natürlich auch vom Fahrzeugwert und der Anzahlung abhängig

Ein Freund von mir hat seinen bei der von dir genannten ING Di Ba finanziert.Die Finanzierung bei der BMW Bank war gleich hoch,nur wenn ich es richtig verstanden habe sind bei der DiBa wohl jederzeit Sonderzahlungen oder auch komplette Rückzahlung möglich

Themenstarteram 13. Januar 2013 um 20:23

Zitat:

Original geschrieben von Tappi 64

Bei gebrauchten gibt es relativ selten eine günstige Finanzierung vom Händler

Die Höhe des Zinssatzes ist natürlich auch vom Fahrzeugwert und der Anzahlung abhängig

Ein Freund von mir hat seinen bei der von dir genannten ING Di Ba finanziert.Die Finanzierung bei der BMW Bank war gleich hoch,nur wenn ich es richtig verstanden habe sind bei der DiBa wohl jederzeit Sonderzahlungen oder auch komplette Rückzahlung möglich

So ist es. Bei der Ing-Diba sind Sonerzahlungen ohne Vorfälligkeitsentschädigung möglich und die Zulassungsbescheinigung2 (Brief) muss auch nicht hinterlegt werden.

Ich denke, ich werde einfach mal einen Barpreis aushandeln und dann nach Finanzierungskonditionen fragen. Kreditauszahlungen über die Direktbank gehen ja anscheinend sehr schnell.

am 14. Januar 2013 um 12:55

warum finanzierst du es nicht direkt bei Audi? die haben aktuell 1,9% finanzierung.

edit: sonderzahlung sind bis zu 3 mal möglich und du kannst den kredit jeden tag ab 6 monate ablösen mit taggenauer zinsberechnung.

nicht das ihr denkt ich arbeite bei audi. habe mir letzten donnerstag einen a6 mit finanzieren geholt :):cool:

am 14. Januar 2013 um 13:04

Zitat:

Original geschrieben von Blnheartbreaker

warum finanzierst du es nicht direkt bei Audi? die haben aktuell 1,9% finanzierung.

 

edit: sonderzahlung sind bis zu 3 mal möglich und du kannst den kredit jeden tag ab 6 monate ablösen mit taggenauer zinsberechnung.

nicht das ihr denkt ich arbeite bei audi. habe mir letzten donnerstag einen a6 mit finanzieren geholt :):cool:

1,9 % für Neufahrzeuge, das sind werkssubventionierte Finanzierungen, es geht dem TE aber um einen Gebrauchtwagen.

am 14. Januar 2013 um 13:20

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Zitat:

Original geschrieben von Blnheartbreaker

warum finanzierst du es nicht direkt bei Audi? die haben aktuell 1,9% finanzierung.

edit: sonderzahlung sind bis zu 3 mal möglich und du kannst den kredit jeden tag ab 6 monate ablösen mit taggenauer zinsberechnung.

nicht das ihr denkt ich arbeite bei audi. habe mir letzten donnerstag einen a6 mit finanzieren geholt :):cool:

1,9 % für Neufahrzeuge, das sind werkssubventionierte Finanzierungen, es geht dem TE aber um einen Gebrauchtwagen.

ne ne, ich meine auch gebrauchtwagen. habe letzten donnerstag den vertrag abgeschlossen.

hier die infos dazu

http://www.motor-talk.de/.../...gurationen-und-fotos-t3089279.html?...

am 14. Januar 2013 um 13:36

Zitat:

Original geschrieben von Blnheartbreaker

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

 

 

1,9 % für Neufahrzeuge, das sind werkssubventionierte Finanzierungen, es geht dem TE aber um einen Gebrauchtwagen.

ne ne, ich meine auch gebrauchtwagen. habe letzten donnerstag den vertrag abgeschlossen.

hier die infos dazu

 

http://www.motor-talk.de/.../...gurationen-und-fotos-t3089279.html?...

Alter Schwede, für 37 Mille gibts auch schon richtige Autos und zwar Neue ;)

 

http://suchen.mobile.de/.../173017162.html?...

 

 

am 14. Januar 2013 um 13:45

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Zitat:

Original geschrieben von Blnheartbreaker

 

ne ne, ich meine auch gebrauchtwagen. habe letzten donnerstag den vertrag abgeschlossen.

hier die infos dazu

http://www.motor-talk.de/.../...gurationen-und-fotos-t3089279.html?...

Alter Schwede, für 37 Mille gibts auch schon richtige Autos und zwar Neue ;)

http://suchen.mobile.de/.../173017162.html?...

Es gibt auch neue autos für 20t oder wie in dem folgenden link für 7t

http://www.dacia.de/dacia_sandero2012_preise.php

geben tuts vieles

am 14. Januar 2013 um 13:45

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

 

Alter Schwede, für 37 Mille gibts auch schon richtige Autos und zwar Neue ;)

http://suchen.mobile.de/.../173017162.html?...

Dir ist aber schon aufgefallen, dass der angebotene Mondeo EZ 6/2012 ist?

Abgesehen davon, würde ich den Mondeo - wenn überhaupt - eher mit einem A4 vergleichen und nicht mit einem A6 ...

Gruß

Der Chaosmanager

Zitat:

Original geschrieben von Chaosmanager

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

 

Alter Schwede, für 37 Mille gibts auch schon richtige Autos und zwar Neue ;)

http://suchen.mobile.de/.../173017162.html?...

Dir ist aber schon aufgefallen, dass der angebotene Mondeo EZ 6/2012 ist?

Abgesehen davon, würde ich den Mondeo - wenn überhaupt - eher mit einem A4 vergleichen und nicht mit einem A6 ...

Gruß

Der Chaosmanager

Und abgesehen davon würde ich niemals auf die Idee kommen einen Audi mit einem Ford zu vergleichen.

Oder glaubst du Blnheartbreaker ist jetzt traurig weil er für das Geld auch einen Mondeo hätte bekommen können? Ich glaube kaum ;)

Zurück zum Thema: Mir wäre eine solche Summe über 5 - 6 Jahre finanziert nicht wirklich angenehm. Ein S5 ist ja nicht gerade ein billiges Auto und mit den Erfahrungen meines A5 hätte ich den in zwei, drei Jahren auch nicht mehr fahren wollen. Dafür hatte er mir gegen Ende hin dann einen zu hohen Verschleiß und das mit gerade einmal vier Jahren auf der Uhr.

am 14. Januar 2013 um 14:29

Zitat:

Original geschrieben von Chaosmanager

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

 

Alter Schwede, für 37 Mille gibts auch schon richtige Autos und zwar Neue ;)

 

http://suchen.mobile.de/.../173017162.html?...

Dir ist aber schon aufgefallen, dass der angebotene Mondeo EZ 6/2012 ist?

Abgesehen davon, würde ich den Mondeo - wenn überhaupt - eher mit einem A4 vergleichen und nicht mit einem A6 ...

 

Gruß

Der Chaosmanager

Ja klar, aber mit 0 km und ich habe einen Kombi gegen ne Limo verglichen, von der größe 4,80 ist der Mondi mit Sicherheit gegen den A6/ 5er BMW  zu stellen der A4 ist da ne ganze Gruppe kleiner. Nur halt der Preis ist nicht Premium, noch nicht.....

am 14. Januar 2013 um 14:31

Zitat:

Original geschrieben von Blnheartbreaker

 

Es gibt auch neue autos für 20t oder wie in dem folgenden link für 7t

 

www.dacia.de/dacia_sandero2012_preise.php

 

geben tuts vieles

Scherzkeks, ich habe zwei Autos um die 37 mille verglichen, nur bin ich beim A6 von einem Kombi ausgegangen ( habe ich jetzt erst gelesen) deswegen habe ich auch nen Mondeo Kombi rausgesucht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Gebrauchtwagen Finanzierung