ForumBiker-Treff
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Gebrauchtpreise extrem oder normal?

Gebrauchtpreise extrem oder normal?

Themenstarteram 25. Mai 2021 um 1:34

Abend,

Ich beobachte den Motorradmarkt erst seit wenigen Wochen.

Bei der Suche nach einem A2 Bike, guckte ich nicht schlecht über die Gebrauchtpreise.

(Bsp. : Ninja 650 neu für 7500 zu bekommen. Gebraucht, 3 Jahre alt, 15tkm später im Schnitt über 6500€.

oder eine 10 Jahre alte Er 6f einfach mal satte 4500€ aufwärts... Ebenso Honda etc.)

Sind das normale Preise für die Jahreszeit, oder treibt Corona (damit einhergehende Produktionsstops) die Preise in die Höhe? Oder ist der Wertverlust generell so gering? Was ich nicht glaube, da ich Zeitungsartikel mit Preisen finde, die heute obwohl 5 Jahre älter, einfach gestiegen sind??

Mag natürlich ungern plötzlich in 2 Jahren einen Wertverlust von 1500€ haben, nur weil der Markt sich wieder normalisiert hat. Bzw. ungern zum Saisonbeginn kaufen, wenn der Preis zum Winter seeehr stark variieren sollte. Klar gibt es Differenzen dort, aber ich wollte mich mal erkundigen wie stark diese so ausfallen und ob kaufen momentan klug ist ????

Ähnliche Themen
36 Antworten

Gebrauchte Motorräder hatten schon immer ein hoihes Presiniveau im Vergleich zum Neuwert. Das liegt natürlich auch daran, dass viele Motorräder einfach auch sehr lange halten. Sie werden wenig gefahren und stehen oft die meiste Zeit in der Garage und altern kaum.

Ich glaube nicht, dass es automatisch im Winter billiger wird. Dann ist das Angebot auch kleiner. Schnäppchen kann man immer wieder mal machen, aber das Preisniveau ist in der Tat sehr hoch.

Das kann man natürlich auch nutzen, wenn man das Motorrad neu günstig bekommt und nach ein paar Jahren wieder verkauft.

Ich habe es selber schon erlebt, dass ich ein neues Modell preiswerter bekommen habe, als 1-2 Jahre alte gebrauchte Motorräder des gleichen Modells gekostet haben.

Zitat:

@IWillBeInYou schrieb am 25. Mai 2021 um 01:34:12 Uhr:

Bsp. : Ninja 650 neu für 7500 zu bekommen. Gebraucht, 3 Jahre alt, 15tkm später im Schnitt über 6500€.

oder eine 10 Jahre alte Er 6f einfach mal satte 4500€ aufwärts... Ebenso Honda etc.)

Das werden dann natürlich höchst romantische Wunschpreise der Besitzer / Verkäufer sein.

Was man bekommen will und letztlich tatsächlich gezahlt wird sind zwei Paar Schuhe.

Zitat:

@ME1200 schrieb am 25. Mai 2021 um 07:49:55 Uhr:

Zitat:

@IWillBeInYou schrieb am 25. Mai 2021 um 01:34:12 Uhr:

Bsp. : Ninja 650 neu für 7500 zu bekommen. Gebraucht, 3 Jahre alt, 15tkm später im Schnitt über 6500€.

oder eine 10 Jahre alte Er 6f einfach mal satte 4500€ aufwärts... Ebenso Honda etc.)

Das werden dann natürlich höchst romantische Wunschpreise der Besitzer / Verkäufer sein.

Was man bekommen will und letztlich tatsächlich gezahlt wird sind zwei Paar Schuhe.

Prinzipiell gebe ich Dir recht.

Wenn aber der Durchschnittspreis aller angebotenen Motorräder so hoch ist, dann kann ich als Käufer wünsche haben wie ich will. Ich bekomme halt nichts zu einem angemessenen Preis.

Meine Bandit habe ich vor 5 Jahren für 3700€ gekauft. Heute würde ich sie nicht unter 4t€ hergeben. Warum? Weil alle vergleichbaren Motorräder auf dem Niveau sind.

Meine XT habe ich inseriert für 2400€ (gekauft vor einem Jahr für 1900€). Nach 1 Tage hatte ich erste Interessenten.

Ich habe sie dann aber nicht verkauft weil ich sie doch behalten möchte.

Corona hat natürlich die Preise getrieben. Im prinzip hat sich bis April fast niemand eine Maschine gekauft, und letztes Jahr hatte der Markt auch kaum schwung. Seit man dieses Jahr wieder fahren kann, geht die Post ab.

Zitat:

@Istefanos schrieb am 25. Mai 2021 um 07:40:46 Uhr:

Gebrauchte Motorräder hatten schon immer ein hoihes Presiniveau im Vergleich zum Neuwert.

Neeee.

Momentan ist es eher ungünstig was zu kaufen, gleiches Thema wie beim Cabrio.

Ist halt Saison…

Zitat:

@IWillBeInYou schrieb am 25. Mai 2021 um 01:34:12 Uhr:

Ich beobachte den Motorradmarkt erst seit wenigen Wochen.

Das ist natürlich suboptimal. Du hättest mit der Suche im November oder Dezember beginnen sollen.

Mopeds verlieren nicht so schnell an Wert wie Autos. Ich schätze ca. halb so schnell.

Einige Besitzer rufen für ihre Bikes aber auch unrealistische Preise auf.

Diese Wunschpreise sind keine Kaufpreise.

Mach mal in Mobile.de eine Deutschlandweite Suche, dann wirst du sehen wie die Preise liegen.

Ich denke bei Privatleuten kann man ca. 10% durchaus runterhandeln.

Meine subjektive und nicht wissenschaftlich erforschte Beobachtung:

Corona hat, aus welchen Gründen auch immer, für einen Preisschub bei den Moppedpreisen gesorgt. Ob bei Unterzeichnung eines Kaufvertrages auch tatsächlich der geforderte Preis über den Tisch geht, sei dahingestellt.

Ja so wie bei Wohnwagen, Wohnmobilen und Elektro Fahrrädern.

Themenstarteram 26. Mai 2021 um 11:01

Ja also als Fazit: Klar während/vor der Saison zu kaufen, ist etwas teurer. Dem kann ich natürlich entgegenwirken, indem ich die selber zu der Jahreszeit wieder verkaufe xD

Und wahrscheinlich hab ich dann mit einem ordentlichen Wertverlust alleine durch Corona zu rechnen, was ich aber nur ändern kann, indem ich gar nicht kaufe.

Ist einfach nur ärgerlich wenn ich mir eine Ninja 650 für 6000€ anschaffe und die dann in 2 Jahren für 4000€ verkaufen kann :(

Ja das nennt man auch Wucher oder abzocke oder Bereicherung auf Käufers kosten so ist die Welt schlecht und verkommen raffgierig hintertriebene Gesellschaftsteile ?????Nicht alle aber die die es können auf Grund von Monopol zb alle ??????

Wenn ein Käufer bereits ist mehr zu zahlen weil er während oder vor der Saison ein Motorrad unbedingt haben will, darf er das machen. Es steht dich jedem frei soweit voraus zu denken und im Winter zu kaufen. Wie es dann mit Probefahrt und Transport aussieht ist dann ein anderes Thema

Es hilft nur eines und zwar ein Wasserstoff Kraftwerk in der Garage von der Sonne auf dem Dach gespeißt aus der Schweiz wenn es nicht wieder von unseren Politikern auf Druck der hiesigen Energie Versorger verhindert wird wie alles Wünschens werte ??????

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Biker-Treff
  5. Gebrauchtpreise extrem oder normal?