ForumW203
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Fragen zur Bedienung Webasto Standheizung

Fragen zur Bedienung Webasto Standheizung

Mercedes C-Klasse W203
Themenstarteram 26. Dezember 2010 um 10:53

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mir am 23.12. eine Webasto Standheizung vom Bosch Dienst einbauen lassen. Diese ist über das KI und die Telestartfernbedienung (ich denke T80 mit Mercedesstern) steuerbar.

Nun habe ich aber schon ein paar Fragen, die mir noch unklar sind. Vielleicht könnt Ihr mir da schon weiterhelfen, sodass ich morgen nicht noch mal zum Bosch Dienst muss.

1. Wie kann ich prüfen, ob die STH eingeschaltet ist. Beim Druck auf die FB leuchtet es ja grün für an und rot für aus, aber den Status z.B. nach 20 min kann ich nicht erkennen.

2. Ich habe hier im Forum gelesen, das einige einen Taster in der Mittelkonsole haben, der auch den Status der STH anzeigt. Dieser fehlt bei mir. Kann ich diesen Nachrüsten?

3. Wenn ich die STH starte erscheint im Display der Klima eine Temp. von 23°. Kann ich diese Temp. erhöhen?

4. In der Bedienungsanleitung steht Einschaltzeit=Fahrzeit. Wie steuere ich die Einschaltzeit?

Auch bin ich mit der "Wärme" im Auto nach 20-30 min nicht wirklich zufrieden. Woran kann das liegen? Einige schreiben hier im Forum das Sie in ein mollig warmes Auto steigen!

Vielleicht hat ja jemand die gleiche STH in seinem Auto und kann mir schon mal weiterhelfen.

Ich wünsche natürlich allen Lesern einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag.

Grüße vom dtm_freak

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 29. Januar 2011 um 14:44

Hallo,

hier mal ein kurzer Zwischenstand.

Ich kann jetzt die STH per Anruf oder SMS starten. Als Gimmick kann ich mir noch den Standort per GPS anzeigen lassen.

Eingesetzt habe ich das GSM Fernschaltmodul GX107 mit GPS Antenne von Conrad.

http://www.conrad.de/ce/de/product/199002/SET-GSM-ALARMMODUL-GX107-GPS

SIM Karte rein. Per SMS das Modul konfiguriert. Parallel zum Taster an das Telestartmodul der Webasto angeschlossen und nun schaltet das Modul per Anruf für 1s. Ideal, wenn die Reichweite der FB nicht reicht.

Das Modul überwacht die Spannung der Autobatterie und kann gegebenenfalls eine SMS schicken, wenn ein programmierter Wert unterschritten wird. Das Modul bietet viele Möglichkeiten und das zu einem, wie ich finde, fairem Preis.

Im Anhang mal 2 Bilder von Einbau.

Grüße vom dtm_freak

10 weitere Antworten
Ähnliche Themen
10 Antworten

Hallo dtm_freak,

ich habe meine STH selbst eingebaut, es war ein Einbausatz vom MB/Webasto welches ich in der Bucht ersteigert habe. Meine ist die Dieselvariante, dürfte hier aber keine Rolle spielen.

zu 1; ohne Taster (orginal MB) beim laufendem Motor nur am Auspuff der STH erkennbar,

zu2; Taster ist normalerweise ohne Probleme Nachrüstbar (zumindest beim VorMopf)

zu3; Ich habe kein Display in der Klima aber alle Einstellungen lassen sich beim :) über die Stardiagnose ändern. D.h. Laufzeit, Lufttemperatur, Wassertemperatur ...

zu4; wie Punkt 3, üder Stardiagnose

Ich weiss, dass Mopf mehr Einstellugen im KI erlaubt, hoffe dir trotzdem weiter geholfen zu haben.

Gruß Sebi

Hallo,

habe selbigen Einbau wie der TE, aber nur Klimaanlage. Auch bei mir ist nichts weiter einstellbar, als die Startzeit. Die Fernbedienung ist übrigens nur eine T70 (wenn sie den Stern trägt). Starten und Stoppen kann ich über die Fernbedienung und nur Starten über die KI. Alle anderen Einstellungen kann man lt. Beschreibung (MB-Handbuch) nur vom "Freundlichen" machen lassen.

PS.: Mein 203er ist nach-"MOPF"

Von der Standheizung in meinem Vaneo oder früher im Orion war ich da verwöhnt.

Frohe Weihnachtsgrüße,

HUKoether

Ivh habe mir nachträglich eine Webasto STH in den C220D einbauen lassen. Der günstigste Anbieter war Mercedes selber.

Meines Wissens kann man eine STH nicht selber einbauen wenn eine Klimaautomatik vorhanden ist. Selbst der Bosch Dienst muss die STH bei Mercedes in den Bordcomputer und der Steuerung für die Klimaanlage programieren lassen. Einen Schalter gibt es leider nicht in der Mittelkonsole. Die Einschaltzeiten kann ich über das Lenkrad im Bordcomputer programieren. Allerdings täglich neu und nur 3 Zeiten.

Am einfachsten geht es natürlich in Reichweite der Fernbedienung mit der selbigen. Grün= an - Rot = aus.

Leider scheint das Steuergerät für die Fernbedienung nicht sehr haltbar zusein, da meines nach 3 Wintern den Geist aufgegeben hat.

Kosten über 300 €. Jetzt geht es nur noch über das Lenkrad, und somit hat man dann keine Möglichkeit mehr zum abschalten der Heizung.

Ich habe die Brenndauer auf eine halbe Stunde einstellen lassen, und es ist vollkommen ausreichend.

Die Tasten der Klimaanlage soll auf Auto stehen und die luft auf die Scheibe umstellen.

Themenstarteram 5. Januar 2011 um 23:23

Hallo mal wieder,

erst mal muss ich sagen, das ich mit der STH mehr als zufrieden bin.

Das einzige, was mich jetzt noch juckt, ist der fehlende Taster in der Mittelkonsole (mein favorisierter Einbauort ist ja unter der 12V Steckdose im Aschenbecher). Habe mir jetzt einen Taster von Webasto besorgt.

Hat jemand in einem MOPF diesen Taster montiert? Wenn ja, wo wird dieser angeschlossen? Besteht auch die Möglichkeit den original MB Taster zu verwenden? Wenn ja, wären Teilenummern sehr hilfreich ;)

Bin für alle Tipps offen.

Danke und Grüße vom dtm_freak

Themenstarteram 13. Januar 2011 um 11:47

Und noch einmal,

Ich bin jetzt soweit, das ich alle Teile zusammen habe. Den Taster hatte ich ja schon. Man braucht noch 3 Kabel und ein bissel Zeit, da der Taster an das Steuergerät des Telestart angeschlossen wird. Dieses Steuergerät befindet sich im T-Modell am Sicherungskasten im Kofferraum. Somit muss das Kabel von da nach vorne verlegt werden.

Man benötigt zusätzlich zum Taster:

1x 9014604A - Adapter Telestart-Taster

2x Verlängerung Y-Adapter Uhr

Werde versuchen am WE (wenn das Wetter mitspielt) diese Geschichte zum Abschluss zu bringen und gebe dann noch mal eine Info.

Bis dahin

Grüße vom dtm_freak

Hallo

Ich habe bei meinen auch nachträglich bei Bosch einbauen lassen. Er hatte mich gefragt ob ich es auch über dem Lenkratfernbedienung steuern möchte. Kostenpunkt ca. 130€. Das war mir zu teuer. Habe lieber eine zweite Fernbedienung möchten aber die T100. da kann man die ab fahrt zeit eingeben, was man bei der T70 und Lenkratfernbedienung nicht kann.

Nachträglich habe ich selber eine Fernbedienung über Handy eingebaut.

am 17. Januar 2011 um 15:27

Zitat:

Nachträglich habe ich selber eine Fernbedienung über Handy eingebaut.

Das interessiert mich sehr; welches Produkt hast Du eingebaut (bitte Link und Preis angeben)

Zitat:

Original geschrieben von beatus100

Zitat:

Nachträglich habe ich selber eine Fernbedienung über Handy eingebaut.

Das interessiert mich sehr; welches Produkt hast Du eingebaut (bitte Link und Preis angeben)

hir haste ein angebot meine war güstiger aber finde ich nicht mehr

http://cgi.ebay.de/.../150549303818?...

Themenstarteram 29. Januar 2011 um 14:44

Hallo,

hier mal ein kurzer Zwischenstand.

Ich kann jetzt die STH per Anruf oder SMS starten. Als Gimmick kann ich mir noch den Standort per GPS anzeigen lassen.

Eingesetzt habe ich das GSM Fernschaltmodul GX107 mit GPS Antenne von Conrad.

http://www.conrad.de/ce/de/product/199002/SET-GSM-ALARMMODUL-GX107-GPS

SIM Karte rein. Per SMS das Modul konfiguriert. Parallel zum Taster an das Telestartmodul der Webasto angeschlossen und nun schaltet das Modul per Anruf für 1s. Ideal, wenn die Reichweite der FB nicht reicht.

Das Modul überwacht die Spannung der Autobatterie und kann gegebenenfalls eine SMS schicken, wenn ein programmierter Wert unterschritten wird. Das Modul bietet viele Möglichkeiten und das zu einem, wie ich finde, fairem Preis.

Im Anhang mal 2 Bilder von Einbau.

Grüße vom dtm_freak

Gsm-modul
Gsm-modul-1
am 29. Januar 2011 um 14:58

Zitat:

Original geschrieben von dtm_freak

Hallo,

hier mal ein kurzer Zwischenstand.

Ich kann jetzt die STH per Anruf oder SMS starten. Als Gimmick kann ich mir noch den Standort per GPS anzeigen lassen.

Eingesetzt habe ich das GSM Fernschaltmodul GX107 mit GPS Antenne von Conrad.

http://www.conrad.de/ce/de/product/199002/SET-GSM-ALARMMODUL-GX107-GPS

Ob Du dieses Teil bei mir auch einbauen könntest....

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W203
  7. Fragen zur Bedienung Webasto Standheizung