ForumC-Max Mk2 & Grand C-Max
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Ford
  5. Focus & C-Max
  6. C-Max Mk2 & Grand C-Max
  7. Ford Radio

Ford Radio

Ford Grand C-Max DXA
Themenstarteram 27. Mai 2012 um 21:41

Moin Moin,

kurze Frage.Ich Fahre seit 2 Tagen einen Grand C-Max und frage mich warum die Tasten vom Radio nicht Beleuchtet sind. Bin bisher nur im Hellen gefahren aber im Tunnel sollte es einem doch Auffallen. Gibt es da einen Trick? Ich hatte das Licht natürlich eingeschaltet.

 

Danke für eure Hilfe

Dobby12

Beste Antwort im Thema

@meierfriedhelm Ich denke, dass der TE nach knapp 8 Jahren seine Frage öfters selbst beantwortet hat.

11 weitere Antworten
Ähnliche Themen
11 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Gibt es da einen Trick? Ich hatte das Licht natürlich eingeschaltet.

Hallo Dobby12,

also, das Radio ist normalerweise beleuchtet und es sieht sogar gut aus. Wieso es bei dir nicht geleuchtet hat, weis ich natürlich nicht. Da könnte es verschiedene Ursachen geben. Einen technischen Defekt schließe ich dabei mal aus. Welche Ausführung vom Max hast du ? Ist es ein Trend oder Titanium, hast Du Xenons oder nicht oder hast Du die automatische Lichtschaltung ? Diese Fragen müssten erst einmal beantwortet werden, bevor man Genaueres sagen kann.

Ich habe im Titanium zu Beispiel die fordeigenen TFL´s im H7-Licht. Dort sieht es eben auch am Tage aus, als ich Licht an hätte. Die Radiobeleuchtung geht aber erst nach einer gewissen Zeit in einem Tunnel an, wenn der Sensor das Umfeld als dunkel erkannt hat und natürlich der Lichtschalter auf Automatik steht.

Ist leider etwas schwer zu erklären, aber vielleicht hast Du es trotzdem verstehen können :confused:

Gruß

Flemming

Themenstarteram 28. Mai 2012 um 10:46

Zitat:

Original geschrieben von Flemming T.

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Gibt es da einen Trick? Ich hatte das Licht natürlich eingeschaltet.

Hallo Dobby12,

also, das Radio ist normalerweise beleuchtet und es sieht sogar gut aus. Wieso es bei dir nicht geleuchtet hat, weis ich natürlich nicht. Da könnte es verschiedene Ursachen geben. Einen technischen Defekt schließe ich dabei mal aus. Welche Ausführung vom Max hast du ? Ist es ein Trend oder Titanium, hast Du Xenons oder nicht oder hast Du die automatische Lichtschaltung ? Diese Fragen müssten erst einmal beantwortet werden, bevor man Genaueres sagen kann.

Ich habe im Titanium zu Beispiel die fordeigenen TFL´s im H7-Licht. Dort sieht es eben auch am Tage aus, als ich Licht an hätte. Die Radiobeleuchtung geht aber erst nach einer gewissen Zeit in einem Tunnel an, wenn der Sensor das Umfeld als dunkel erkannt hat und natürlich der Lichtschalter auf Automatik steht.

Ist leider etwas schwer zu erklären, aber vielleicht hast Du es trotzdem verstehen können :confused:

Gruß

Flemming

Moin Flemming,

ich habe die Trend Ausführung. Xenon Licht und automatische Lichtschaltung hat hat er nicht.

Was er hat, ist das Tagfahrlicht.

Vielleicht muss ich einfach mal im dunkeln Fahren.

Gruß

Dobby12

Hallo Dobby12

 

ich bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube, dass bei der Titanium-Ausstattung irgendwas von LED-Technologie stand, vielleicht hängt es ja damit zusammen. Ich glaube aber, dass damit die Ambientebeleuchtung gemeint ist. Schätze,aber du musst einfach mal im Dunkeln fahren. Ich habe zwar das Sony-Navi, aber wenn ich da bei Tag das Licht anschalte, kann ich auch keine Beleuchtung erkennen. Sonst noch viel Spaß mit deinem Max.

 

Gruß Chris-Max 2012

 

 

Themenstarteram 28. Mai 2012 um 17:36

Zitat:

Original geschrieben von Chris-Max 2012

Hallo Dobby12

ich bin mir jetzt nicht mehr ganz sicher, aber ich glaube, dass bei der Titanium-Ausstattung irgendwas von LED-Technologie stand, vielleicht hängt es ja damit zusammen. Ich glaube aber, dass damit die Ambientebeleuchtung gemeint ist. Schätze,aber du musst einfach mal im Dunkeln fahren. Ich habe zwar das Sony-Navi, aber wenn ich da bei Tag das Licht anschalte, kann ich auch keine Beleuchtung erkennen. Sonst noch viel Spaß mit deinem Max.

Gruß Chris-Max 2012

Moin Chris-Max 2012

ich denke auch, dass wird wohl das einfachste sein. Bist du mit dem Tdci mit 115PS zufrieden?

Und noch eine kleine Frage, muss du bei 120.000 km auch Russpartikelfilter wechseln lassen?

Bis letzte Woche hatte ich einen 2006 focus C-Max Tdci mit 109 PS. Bei 120.000 km dann kaum noch Leistung. Kosten für Partikelfilter wechsel €1200.

Gruß

Dobby12

Hallo Dobby12

 

Ich bin mit dem 115 PS Tdci eigentlich sehr zufrieden (mal abgesehen von dem Turboloch bis ca. 1700 U/Min.Er zieht sehr gut ab 1700 U/Min und ist vorallem sehr leise.Der Motor reicht auf jeden Fall zum mitschwimmen auf der Autobahn bis 170 km/h. Ich habe den Motor eigentlich nur genommen, weil ich kein Raser bin, der Motor einen sehr guten Verbrauch hat (auch wegen Start-Stop, bei den 140 und 163 PS Motoren nicht enthalten) und ich denke, dass ein Familienvan nicht zum Rasen mit 200 auf der Autobahn da ist. Zu deiner zweiten Frage, ich hab von einem Rußpartikelfilterwechsel bei 120.000 noch nichts gehört. Darüber brauche ich mir aber auch noch keine Sorgen machen mit meinen knappen 2500 km.

 

Gruß Chris-Max 2012

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Bist du mit dem Tdci mit 115PS zufrieden?

Und noch eine kleine Frage, muss du bei 120.000 km auch Russpartikelfilter wechseln lassen?

Ne. Der Motor hat vermutlich den CDPF. Dieser hat kein festes Austauschintervall. Erfahrungswerte anderer Hersteller mit dem gleichen System zeigen, dass der Partikelfilter (je nach Fahrweise) zwischen 150 und 200tkm getauscht werden muss. Kosten dann ca. 2.000€.

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Bis letzte Woche hatte ich einen 2006 focus C-Max Tdci mit 109 PS. Bei 120.000 km dann kaum noch Leistung. Kosten für Partikelfilter wechsel €1200.

1.200€ nur für den Partikelfilter oder die komplette große Inspektion?

Themenstarteram 29. Mai 2012 um 18:41

Zitat:

Original geschrieben von 206driver

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Bist du mit dem Tdci mit 115PS zufrieden?

Und noch eine kleine Frage, muss du bei 120.000 km auch Russpartikelfilter wechseln lassen?

Ne. Der Motor hat vermutlich den CDPF. Dieser hat kein festes Austauschintervall. Erfahrungswerte anderer Hersteller mit dem gleichen System zeigen, dass der Partikelfilter (je nach Fahrweise) zwischen 150 und 200tkm getauscht werden muss. Kosten dann ca. 2.000€.

Zitat:

Original geschrieben von 206driver

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Bis letzte Woche hatte ich einen 2006 focus C-Max Tdci mit 109 PS. Bei 120.000 km dann kaum noch Leistung. Kosten für Partikelfilter wechsel €1200.

1.200€ nur für den Partikelfilter oder die komplette große Inspektion?

Moin 206 Driver,

das wäre nur der Prtikelfilter gewesen. Ca.€900 Materialkosten und der Rest dann wohl Arbeitslohn.

Das war der Grund warum ich mir den Grand gekauft habe. Ich hatte aber vorher auch schon diverse Turbolader defekte. Ich bekamm ca. 1 mal im Jahr ein neuen Turbolader. Das war mir dann doch zu viel

Gruß

Dobby12

Mh. Der Preis hört sich eher wie ein Gesamtpreis inkl. großer Inspektion an. Ich find's nach wie vor komisch, dass der Partikelfilter bei Ford teurer als bei PSA ist, obwohl es die gleiche Technik ist.

Du hast schon recht. Bei nem Benziner hat man dieses ''Problem'' nicht.

Themenstarteram 25. Juni 2012 um 20:14

Moin Flemming,

das Radio hat scheinbar ein Lichtsensor. Dieser wird über den Lichtschalter aktiviert. Das funktioniert ganz gut finde ich. Das Radio ist blau Beleuchtet.

Gruß

Dobby12

Zitat:

Original geschrieben von Flemming T.

Zitat:

Original geschrieben von Dobby12

Gibt es da einen Trick? Ich hatte das Licht natürlich eingeschaltet.

Hallo Dobby12,

also, das Radio ist normalerweise beleuchtet und es sieht sogar gut aus. Wieso es bei dir nicht geleuchtet hat, weis ich natürlich nicht. Da könnte es verschiedene Ursachen geben. Einen technischen Defekt schließe ich dabei mal aus. Welche Ausführung vom Max hast du ? Ist es ein Trend oder Titanium, hast Du Xenons oder nicht oder hast Du die automatische Lichtschaltung ? Diese Fragen müssten erst einmal beantwortet werden, bevor man Genaueres sagen kann.

Ich habe im Titanium zu Beispiel die fordeigenen TFL´s im H7-Licht. Dort sieht es eben auch am Tage aus, als ich Licht an hätte. Die Radiobeleuchtung geht aber erst nach einer gewissen Zeit in einem Tunnel an, wenn der Sensor das Umfeld als dunkel erkannt hat und natürlich der Lichtschalter auf Automatik steht.

Ist leider etwas schwer zu erklären, aber vielleicht hast Du es trotzdem verstehen können :confused:

Gruß

Flemming

Zitat:

@Dobby12 schrieb am 27. Mai 2012 um 21:41:56 Uhr:

Moin Moin,

kurze Frage.Ich Fahre seit 2 Tagen einen Grand C-Max und frage mich warum die Tasten vom Radio nicht Beleuchtet sind. Bin bisher nur im Hellen gefahren aber im Tunnel sollte es einem doch Auffallen. Gibt es da einen Trick? Ich hatte das Licht natürlich eingeschaltet.

 

Danke für eure Hilfe

Dobby12

Hatte dieses Problem bei meinen ersten C-Max auch.(1,5 Eco-Boost aus 10/2015)

Entferne mal die CD aus dem Radio.

Das war das Problem bei meinem.

@meierfriedhelm Ich denke, dass der TE nach knapp 8 Jahren seine Frage öfters selbst beantwortet hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen