ForumInnenraumpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Innenraumpflege
  6. Flecken im Sitz

Flecken im Sitz

Themenstarteram 26. September 2011 um 20:12

Hallo,

Habe einige Flecken im Sitz und mein Polster ist schwarz. Das Polster ist schon ein bisschen heller geworden grau.

Was kann ich gegen die Flecken machen? Was gegen dem Dreck dadrinne, damit die Sitze wieder dunkler werden (Schwarz)?

 

Danke schon mal im Voraus.

Gruß Henne

Ähnliche Themen
18 Antworten

hallo,

mache doch mal ein foto und stelle es ein. weißt du von was der fleck kommt ?

Je mehr infos die leute hier haben, desto besser können sie helfen

gruss

e.

Themenstarteram 26. September 2011 um 21:39

Ne ich weiß nicht woher der Fleck kommt. Auf dem Bild sieht man das auch nicht richtig.

Ein Kollege erzählte mir neulich, daß er auf seinen Skodasitzen mit dem silber/blauen Sonax alles aus seinen Sitzen rausbekommen hat. Allesdings verschmutzen die Sitze danach wohl wieder recht schnell. Also sucht er noch etwas zum imprägnieren.

Ich selber kann aus eigener Erfahrung dazu nichts sagen, Grund: Leder.

versuche es mit einem Sprühsauger - da wird die Reinigungsflüssigkeit mit hohem Druck in die Fasern gesprüht und direkt wieder abgesaugt. Nachteil: die Sitze sind danach recht feucht und es dauert ja nach Wetter eine zeitlang bis die wieder trocken sind.

Moin,

mir hat mal jemand erzält das man es mit einem Güstigen Backofen reiniger sowas erledigen könnte.

Aufsprühen,

einmassieren,

halbe stunden einwirken lassen,

absaugen,

wäre das eine lösung? Frage an die Profis ;)

lg Tobi

Hallo!

Hellere Flecken auf dem schwarzen Grund sehen immer äußerst unschön aus. Ich hatte neulich Sonnenmilch auf den Sitzen, da meine kleine Spaß daran hatte diese neben sich auf dem Sitz zu verteilen.. In meinem Autopflegeschrank hab ich dann noch einen Innenreiniger gefunden, den ich mal von meinem Händler noch für das alte Auto als Giveaway bekommen hab. ( BMW Innenreiniger - TN 0413014) Den unverdünnt mit nem Schamm oder Lappen auf die Stelle auftragen, mit Druck einmassieren und dann nochmal mit nem anderen Tuch nachwischen - Fleck weg!

Imprägnieren: ist schon ziemlich sinnvoll, da Nässe und Dreck dann nicht mehr so leicht haften bleiben und wenn man das Richtige nimmt es auch noch angenehm langanhaltend duftet ;). Für uns BMW Fans gibts da auch ein ziemlich gutes Original einen Imprägnierer für Polster und Teppiche von BMW.

Lg

Zitat:

Original geschrieben von scheliong

Moin,

mir hat mal jemand erzält das man es mit einem Güstigen Backofen reiniger sowas erledigen könnte.

Aufsprühen,

einmassieren,

halbe stunden einwirken lassen,

absaugen,

wäre das eine lösung? Frage an die Profis ;)

lg Tobi

Hallo,

Finger weg von Backofenreiniger!!!! Das Zeug ist ziemlich agressiv. Ich habe auf meiner Alcantaracouch mal versucht einen Fleck (Filzstift oder Kugelschreiber) mit Backofenreiniger zu entfernen. Der Ur-Fleck ist weg. Dafür habe ich jetzt eine helle Stelle auf der Couch.

Ich würde mir eine Sprühsauger leihen. Kosten im Schnitt 15-20 € pro Tag + Spezial-Polsterreiniger.

Gruß

Polierer

Zitat:

Original geschrieben von Polierer

Zitat:

Original geschrieben von scheliong

Moin,

mir hat mal jemand erzält das man es mit einem Güstigen Backofen reiniger sowas erledigen könnte.

Aufsprühen,

einmassieren,

halbe stunden einwirken lassen,

absaugen,

wäre das eine lösung? Frage an die Profis ;)

lg Tobi

Hallo,

Finger weg von Backofenreiniger!!!! Das Zeug ist ziemlich agressiv. Ich habe auf meiner Alcantaracouch mal versucht einen Fleck (Filzstift oder Kugelschreiber) mit Backofenreiniger zu entfernen. Der Ur-Fleck ist weg. Dafür habe ich jetzt eine helle Stelle auf der Couch.

Ich würde mir eine Sprühsauger leihen. Kosten im Schnitt 15-20 € pro Tag + Spezial-Polsterreiniger.

Gruß

Polierer

Hey Polierer,

ich danke dir für die schnelle rückantwort, aber Alcantaraleder ist auch sehr sehr empfindlich, meinste nicht das es für das normale Polster Funktioniert?

wenn nicht ist das eine gute idee mit dem Sprüh sauger. Wo kann man den sowas leihen?

lg Tobi

Zitat:

Original geschrieben von scheliong

Zitat:

Original geschrieben von Polierer

 

 

 

Hallo,

Finger weg von Backofenreiniger!!!! Das Zeug ist ziemlich agressiv. Ich habe auf meiner Alcantaracouch mal versucht einen Fleck (Filzstift oder Kugelschreiber) mit Backofenreiniger zu entfernen. Der Ur-Fleck ist weg. Dafür habe ich jetzt eine helle Stelle auf der Couch.

Ich würde mir eine Sprühsauger leihen. Kosten im Schnitt 15-20 € pro Tag + Spezial-Polsterreiniger.

Gruß

Polierer

Hey Polierer,

ich danke dir für die schnelle rückantwort, aber Alcantaraleder ist auch sehr sehr empfindlich, meinste nicht das es für das normale Polster Funktioniert?

wenn nicht ist das eine gute idee mit dem Sprüh sauger. Wo kann man den sowas leihen?

lg Tobi

Die Sprühsauger kannst du in gut sortierten Baumärkten mit Teppichbodenabteilung leihen. Ich hatte meinen im Teppichboden- und Tapetenmarkt ausgeliehen. Bitte darauf achten, dass die Polsterdüse dabei ist und das entsprechende Reinigungsmittel mitnehmen.

Wenn du das Experiment mit dem Backofenreiniger machen willst, würde ich auf jeden Fall an einer verdeckten Stelle testen ob der Reiniger helle Stellen hinterlässt.

Vorteil vom Sprühsauger: wenn du das Ding zuhause hast, kannst du in einem Rutsch den gesamten Innenraum (Textil) reinigen.

Viel Erfolg und Gruß

Polierer

ich würde auch nicht mit Backofenreiniger an meine Autositze gehen.

Einen Sprühsauger kann man beim Teppichladen und in manchen Baumärkten leihen. Ich habe mir vor ca. 2 Jahren so ein Teil in der Bucht geschossen und bin zufrieden damit weil man damit auch Polster, Teppiche, Fliesen usw. im Haushalt reinigen kann oder das Teil einfach nur als Nasssauger benutzen kann wenn z.B. mal die Wasch- oder Spülmaschine undicht ist. Dem Aussehen nach müßte es dieses Gerät sein, hat damals noch ca. 50 Euro mehr gekostet: klick mich

Danke für den Heißen Tip. Ich denke das ich es demnächst mal in den angriff nehme und mir mal so ein sauger leihen werde.

schon alleine aus einem grund, Weil ich mein Passat erst neu gekauft habe, und der vorbesitzer im Kofferaum seinen Hund transportiert hatte habe ich am anfang auch den geruch im Fahrzeug :( was allerdingst schon fast alles weg ist.

lg Tobi

ginge sowas?

http://www.testberichte.de/.../...-alcantara-reiniger-testbericht.html

was sagen die spezialisten hier dazu? (SchwieVas Passat bräuchte auch etwas verschönerung an den Alcantara sitzen...)

Zitat:

Original geschrieben von interforno

ginge sowas?

http://www.testberichte.de/.../...-alcantara-reiniger-testbericht.html

was sagen die spezialisten hier dazu? (SchwieVas Passat bräuchte auch etwas verschönerung an den Alcantara sitzen...)

Also von der Note her und der 4 Kommentare bzw. 3 weil bei einem hat es irgendwie nach 2st. nicht Funktioniert :D

aber ich würde es Test ( kostet ja auch nicht die Welt um es mal zu probieren )

Bin aber kein Profi und warte lieber mal das sich hier zu noch einer meldet ;)

lg Tobi

Zitat:

Original geschrieben von interforno

ginge sowas?

http://www.testberichte.de/.../...-alcantara-reiniger-testbericht.html

was sagen die spezialisten hier dazu? (SchwieVas Passat bräuchte auch etwas verschönerung an den Alcantara sitzen...)

Unser User Kax wird wahrscheinlich mehr dazu sagen können.

Gruß

Polierer

Deine Antwort
Ähnliche Themen