ForumFiat
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat 500 Kaufen - Allg. Fragen

Fiat 500 Kaufen - Allg. Fragen

Themenstarteram 30. April 2009 um 15:18

Hallo liebe Gemeinde,

Meine freundin will demnächst von nem AUDI A3 auf nem Fiat 500 1.4 16V Lounge umsteigen. Wir haben bereits eine Probefahrt mit dem Fahrzeug (1.2 8V) gemacht und wir sind wirklich sehr begeistert! Verarbeitung ist Super, das Design uvm. Alles Super! :)

Nur war der Motor mit den 69PS ein bisschen schüchtern... Also wollen wir den mit 100 PS nehmen.

Wir haben uns schon alles vorrechnen lassen nur bleiben mir halt so fragen im Hinterkopf, die der Händler immer positiv beantworten wird/würde:

1. Wie schaut es mit Rost aus? Ich habe hier über SuFu herausgefunden das Fiat Rostschutz anbietet. Wie lange geht den diese Garantie? Ist die Karosserie Verzinkt? Ich bin da sehr Penibel in sowas. Genauere Informationen hierzu wären toll.

2. Wie jede andere Automarke auch, habn Motoren/Fahrwerk/Elektronik einfach tückenprobleme. Ich würde mich freuen wenn mir jemand was über den Fiat 1.4 16V Motor sagen kann. Freunde haben mir gesagt das Fiat Motoren öfters mal kaputt gehn, aber freunde erzählen einem Vieles ;)

Das waren eigtl. schon meine Fragen, ich hab schon die SUfU benutzt aber sind meistens nur Fahrberichte da und alles nur 69PSler. Und wenn ich nach elektrikprobleme suche vergehn glaubich tage...

Vielen Dank schonmal im Vorraus und ein schönen Tag noch!

*EDIT* Ach und kann mir vielleicht ein Bild hochladen wie das Auto von vorne mit dem Tagfahrlicht aussieht? Ich hab nähmlich Null Ahnung wo von den ganzen Scheinwerfern das Tagfahrlich sein soll. Beziehungsweise, hat das Auto überhaupt Tagfahrlich? Und Bestellen will ich den Lounge.

Ähnliche Themen
12 Antworten

Hi,

zu den Tagfahrlicht :

Der 500 hat TFL. Die sind unter den Scheinwerfer, wo auch die Standlicht-Birne drin ist.

 

PS: Hast du schon den Abarth 500 mit 1.4 Turbo 135PS, oder besser den "esseesse" mit 160PS gesehen ????

Wunderschönes Auto!

Wir haben ihn mal probegefahren und (normale, nich SS) und die 200er Marke schafft er (mit 3 Personen) locker.

Hallo Audi-Kollege,

kurz was zum Motor im 500er. Der 1.4 durfte in meinem Panda 100 HP toben, das war echter Spass. Jedoch sagen eingefleischte Fiat-Kenner, dass der 1.4 im 500er etwas schlechter geht als der im Panda. Das sieht man auch, wenn man die Daten der beiden Fahrzeuge vergleicht. Ich vermute, dass Fiat da eine "kleine Bremse" eingebaut hat, weil sonst der Sprung zum 135 PS-Abarth nicht allzu groß wäre. Aber ansonsten kannst Du mit dem Kleinen richtig rumtoben. 190 auf der Autobahn waren immer drin, Höchstgeschwindigkeit auch mal knapp über 200. Wobei das nicht so prickelnd ist, ehrlich. Richtig Spass macht der 1.4 beim Beschleunigen! Viel Spass vorab!

Den 1,4 16V Motor hatte ich im Grande Punto - und der war so was von schwachbrüstig!

Dann fuhr ich den 500 zur Probe mit verschiedenen Motoren, und bin beim 1,2 hängen geblieben ....

Von 100 PS merkt man auch 500 wenig beim 1,4 16V Motor - teste ihn also unbedingt selber, bevor du dich für ihn entscheidest!

.

Hallo,

also Rost oder defekte Motoren sind eigentlich längst kein Thema mehr bei Fiat. Da geben Deine Bekannten wohl nur die tief verwurzelten Vorurteile von früher wieder, ohne wirklich Ahnung zu haben.

Der 1.4er zieht vor allem obenrum deutlich besser als der 1.2er. Wenn man nur in der Stadt fährt, wird man den Leistungsunterschied wohl eher selten spüren, auf der Autobahn gibts dann aber schon einen sehr grossen Unterschied.

Der Motor soll, wie achtermai schon sagte, im 100 HP deutlich besser gehen als im 500er. Das liegt wohl an der Schadstoffeinstufung von Euro5 beim 500er (Panda nur Euro 4).

Am besten einfach mal Probefahren, obs wirklich der 1.4er sein muss. Der hat nämlich auch den Nachteil, dass der Wendekreis des Autos deutlich vergrössert wird. Daran gewöhnt man sich zwar, aber bei so einem kleinen Auto ist das schon ungewöhnlich.

Gruß

Alf

Themenstarteram 4. Mai 2009 um 20:49

Vielen Dank für eure Antworten :)

Wir haben heute ne Probefahrt für Mittwoch gemacht. Allederings hattn die den Motor 1.4 nur im Punto .. :( Aber mal schauen, vielleicht wirds auch der Punto =)

mfg ^^

Grande Punto ist schon fein - aber da würde ich mir den 120 PS Turbo gönnen, das ist 'ne gaaaaanz andere Liga!

.

Zitat:

Original geschrieben von Kandy

Grande Punto ist schon fein - aber da würde ich mir den 120 PS Turbo gönnen, das ist 'ne gaaaaanz andere Liga!

.

Oder schau mal .. Im Sommer gibt es die neuen Multijet Motoren für den Mito--->

http://auto.t-online.de/c/18/63/05/92/18630592.html

gesteigerte Leistung bis zu 25 Prozent weniger Sprit!!! Vielleicht verbaut Fiat den Motor auch in den 500!

Zitat:

Original geschrieben von Kandy

Grande Punto ist schon fein - aber da würde ich mir den 120 PS Turbo gönnen, das ist 'ne gaaaaanz andere Liga!

.

Wieso nicht den Abarth 500 mit 135 PS Turbo oder den esseesse mit 160 PS Turbo ?

also ich war vom 1.4 absolut enttäuscht. 100 PS in einem so kleinen Auto und nichts passiert, ganz gut die Pferde versteckt von Fiat...

Der abarth wäre für mich keine Alternative, da die Anbauteile dem Kleinen den Charme nehmen, aber ist natürlich Geschmacksache.

Alleine die Sitzposition vermittelt schon wenig sportlichkeit, so dass es imho ein kleiner Motor reicht. Für das Schnellfahren gibt es deutlich bessere Konzepte.

Zitat:

Original geschrieben von Mathes45

Oder schau mal .. Im Sommer gibt es die neuen Multijet Motoren für den Mito--->

http://auto.t-online.de/c/18/63/05/92/18630592.html

gesteigerte Leistung bis zu 25 Prozent weniger Sprit!!! Vielleicht verbaut Fiat den Motor auch in den 500!

Du meinst MultiAir (Multijet heißen die Diesel). In den nächsten 1-2 Jahren sollen alle Fiat-Modelle auf MultiAir umgestellt werden. Im 500 wird der von dir genannte 1.4 T-Jet Motor mit MultiAir aber nicht landen, außer im Abarth.

Im Segment der Minis ist der neue SGE 0.9 Zweizylinder vorgesehen, der 60 PS und mit Turbo und MultiAir bis knapp über 100 PS leistet. Soll im nächsten Frühjahr zusammen mit dem Fiat Topolino (Seicento Ersatz unterhalb des Panda) vorgestellt werden. Der Einsatz im Panda-Nachfolger, im 500 und im GP soll kurz danach erfolgen.

Was der SGE-Motor für ein Sparpotential hat, zeigte die Panda Aria Studie von 2007, die trotz 105 PS bei nur 69g CO2/km liegt. Ein Panda 100 HP liegt im Vergleich heute bei 154 g CO2, verbraucht also mehr als doppelt soviel Benzin.

Themenstarteram 14. Mai 2009 um 14:11

Danke für die Prima Antworten :)

Also den Abarth kaufen wir "leider" nicht, da er unsere Preisvorstellungen überschreitet *g*

Hab auch schon mittlerweile von meinem Händler gehört, das der unterschied zum 100 PSler nicht spürbar groß ist. Vorallem im Stadtverkehr, da soll man angeblich nix merken, sondern erst oben rum.

Deshalb haben wir uns für den 69er entscheiden, das reicht völlig aus für die Stadt und 2000€ haben wir uns auch somit gespart =)

(Dafür habn wir jetzt den Panoramadach zum öffnen dazubestellt) Ist echt hammer =)

 

Danke nochmal und einen schönen Tag noch^^

mfg Benquh^^

Fiat Kunden profitieren von neuer Kfz-Steuer

Beim Fiat 500 unterbieten gleich zwei Varianten den bei der Berechnung der Kfz-Steuer zugrunde gelegten Grenzwert für den CO2-Ausstoß von 120 g/km. Das bedeutet, dass Käufer dieser Fahrzeuge in Zukunft lediglich den Sockelbetrag von 2,00 Euro pro 100 Kubikzentimeter Hubraum an das Finanzamt zahlen müssen. So werden für den Fiat 500 Pur-O2 (CO2-Ausstoß 113 g/km) und den Fiat 500 1.2 8V (CO2-Ausstoß 119 g/km) jährlich nur noch 26 Euro Kfz-Steuer fällig. Und wenn diese Fahrzeuge bis zum 30.06.2009 zugelassen werden, dann sind sie aufgrund der Einstufung in die Emissionsklasse Euro 5 auch noch bis zum 31.12.2010 komplett steuerbefreit.

http://www.motor-talk.de/.../...ren-von-neuer-kfz-steuer-t2137534.html

 

Fiat 500 ist erneut wertstabilster „Mini“

Der Fiat 500 verweist nach den Berechnungen von Bähr & Fess Forecasts den Smart Fortwo und den Toyota Aygo auf die Plätze zwei und drei im Segment „Mini“. Das etwas größere Auto gleichen Namens wird dabei übrigens in die Kategorie „Kleinwagen“ eingestuft.

http://www.motor-talk.de/.../...neut-wertstabilster-mini-t2133324.html

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Fiat
  5. Fiat 500 Kaufen - Allg. Fragen