ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Fahrzeuglänge von US Oldtimern bis max 5 Metern

Fahrzeuglänge von US Oldtimern bis max 5 Metern

Themenstarteram 3. Januar 2015 um 12:37

Hallo US Car Freunde,

wer kann mir einen Link nennen, um die Fahrzeuglängen von US Oldtimern (bis 1970) zu sehen.

Grund:

Ich möchte mir einen US Oldtimer zulegen, der aber auch in meine 5 Meter Garage passt.

Ja, die Mustangs und frühen T-Birds passen, aber es sollte etwas anderes sein. V8 ist Pflicht, 50er Jahre sind schon toll, muss aber nicht.

Schade, dass ein 55er Studebaker President 5,20m lang ist.

Gruß Gregor

Ähnliche Themen
16 Antworten

Sind es denn genau 5 Meter ?

Auf die Schnelle fällt mir der Dodge Dart und Corvette ein.

Gruß

Unter 5 Meter:

Camaro & Firebird

Eine entscheidende Rolle spielt auch die Breite der Garage. Mit der Anforderung "unter 5 Meter lang" kommen fast nur 2-türige Autos in Frage und die haben baubedingt sehr ausladend öffnende Türen. Da stößt man in der deutschen Standardgarage schnell an Grenzen.

Mustang, Camaro, Firebird gab es in den fünfzigern noch nicht. Frühe Corvettes haben recht saftige Preise und sind definitiv nicht für eine kleine Mietshaus-Fertiggrarage. Auch einen Zweisitzer-T-Bird würde ich da nicht unbedingt reinstellen.

der allersimpelste Chevrolet Sedan von 1954 hatte eine Länge von 4,95 m. Schon 1956 knackte Chevrolet mit der gesamten Modellpalette die 5-Meter-Grenze. Ich vermute, daß das für alle anderen GM-Autos auch gilt. Ford und Chrysler werden auch nicht so viel anders sein. Bleiben noch Rambler und Studebaker, die etwas kompakter waren und damit eine Nische im Markt füllten. Diese Marken sind aber deutlich ambitionierter in ihrem Erhalt, da die Ersatzteilsituation deutlich angespannter ist.

Es deutet sich also an, daß man einen Wagen von vor 1954 wählt oder einen aus der beginnenden Kompaktwagenmode der 60er wie Falcon, Chevy II/Nova, Tempest, etc.

Da kann man durchaus was finden, wenn man etwas sucht. Arbeiten am Wagen dürften in so einer kleinen Garage allerdings schwierig werden.

Genau, einige ,ich nenne sie mal Bel Air's, waren ganz knapp unter 5 Meter.

Dazu sind die meisten Hot Rods auch unter 5 Meter.

AMC Gremlin und Pacer, letzterer liegt im Baujahr aber nach 1970.

Wenn's nicht zwingend ein V8 sein muss, würden mir noch Nash Metropolitan und AMC Rambler American (selten mit V8 zu finden) einfallen.

Mir würde aus den fünfzigern unter 5 Meter an PKW nur der Rambler American, Nash Rambler oder der Henry J/Allstate einfallen.

Diese werden aber nur von kreuzbraven Sechs oder Vierzylinder befeuert.

Einen Rambler American oder ein Nash ist sogar in mitteleuropa durchaus aufzutreiben.

Anonsten, wenn es mit V8 sein soll geht wohl nur ein Pick Up, ein 55er Ford F-Series z.B. kommt auf 4,85m dürfte dann aber vermutlich von der Höhe nicht passen.

Themenstarteram 3. Januar 2015 um 17:23

Wow, danke an alle,

es geht wirklich nur um die Länge der Garage, dies ist eine breite Doppelgarage, aussteigen geht immer. Basteln kann ich in einer weiteren Dollpelgarage, da steht auch schon ein 1930er Chevi 3-Window-Coupe Hotrod drin.

Kennt denn keiner eine Auflistung von US PKW, in der die Längen mit aufgelistet sind?

@ solka und spechti : Die Bel Airs sind unter 5m???? Kann ich ja kaum glauben.

Doch, im "Standard Catalog of American Cars 1946-1975" wirst Du alles finden.

@ Schrottpresse:

An den hätte ich auch gedacht.

Ein ganz nette Online-Alternative wäre noch der Automobile Catalog, allerdings kommt man in beiden nicht um's „blättern“ herum – soll heißen, dass ein einfaches suchen nach dem Parameter „< 5m“ nicht drin ist… ;)

Mir würde noch von Jeep die diversen Cj Baureihen mit 3.50-3.80m Länge einfallen. Wenn es etwas mehr Luxus sein darf, der Jeep Wagoneer bleibt mit ~4,80m auch noch darunter. Sowohl Cj als auch Wagoneer gibt es, je nach Baujahr, mit ordentlich großen V8 Motoren.

Dein Ziel sind die mid-size. Chevelle, Beamount etc.

Meine von '66 war 4,90m.

Crosley,,,,.....

Zitat:

@gresem schrieb am 3. Januar 2015 um 18:55:27 Uhr:

Dein Ziel sind die mid-size. Chevelle, Beamount etc.

Meine von '66 war 4,90m.

Muß man vermutlich auch was aufpassen.

Meine 70er Chevelle ist (zumindest laut Papieren) 5,01 m lang und - ohne jetzt genauer nachzuforschen - ich glaube nicht, daß 68er oder 69er wirklich viel kürzer sind.

Breite ist nebenbei mit 1,93 m angegeben (hätte ich jetzt ehrlich gesagt breiter geschätzt, weil das ist schon ein ziemlicher Brummer) aber man braucht natürlich noch massig mehr Platz, um die riesen Türen überhaupt soweit aufzubekommen, daß man rein und raus kann.

Hallo Gregor,

hier ist ein Link classiccardatabase.com/search2.php da kannst du für alle Modelle die technischen Daten aufrufen. Die Angaben sind natürlich in Zoll, muss nur noch umrechnen.

Gruß Marc

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Fahrzeuglänge von US Oldtimern bis max 5 Metern