ForumKTM
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Eure Meinungen und Erfahrungen zur 530 Exc-R

Eure Meinungen und Erfahrungen zur 530 Exc-R

Themenstarteram 24. Juli 2008 um 17:51

Hallo,

wollte mir diese Woche ne Ktm 625 Sxc neu kaufen, doch der Händler hat sie zwischenzeitlich verkauft. Jetzt bin ich am überlegen mir die 530 Exc-R zu kaufen.

Was haltet ihr von dieser Maschine und welche Erfahrungen habt ihr mit ihr?

Muss ich auf irgendwas achten oder kann man die bedenkenlos kaufen?

Wie sind die Wartungsintervalle und was ist bei der Pflege/ Wartung zu beachten?

Danke für eure Antworten im Vorraus!

Mfg.

Ähnliche Themen
30 Antworten

Das sind 2 nicht zu vergleichende motorräder . Die exc ist ein sportgerät für feldwege und die crosspiste . Auf der strasse hast du ganz einfach mit dem teil nur kurz freude . Die 625 hingegen ist eine alround enduro . Im gelände schlechte wie die exc aber dafür auch auf der strasse gut fahrbar .

Themenstarteram 25. Juli 2008 um 15:03

das ist mir ja bewusst. Nur ne neue 625 Sxc bekomme ich net mehr. Die neue 690 Enduro ist aber nix für mich. Erstens gefält mir die Optik net und zweitens ist die für´s Gelände weniger geeignet, da sie z. B. weniger Federweg hat. Als Alternative bleibt da doch nur die Exc Baureihe. Will sowieso die meiste Zeit über en Acker pflügen und eher weniger auf die Gass.

Will nur mal über eure Erfahrungen informiert sein weil der Motor der 530 EXC - R doch ein ganz neuer Motor ist, hat mit der alten Exc doch nix mehr gemein.

Wie ist die Haltbarkeit und wie sind die Wartungsintervalle und so weiter...

Mfg.

am 25. Juli 2008 um 22:08

hallo

wartung kurioserweise wie bei den alten aller 15 std!

trotz der getrennten ölkreisläufe!

am besten du schaust mal auf casicool.de vorbei da gibts mehrere die schon soein ding fahren, und es ist auch grad ein ähnliches thema aktuell!

kinderkrankheiten fallen mir persönlich jetzt keine ein soweit ich weiß!

Themenstarteram 26. Juli 2008 um 0:06

danke das ist mal ne Antwort wie ich mir sie vorgestellt habe

am 26. Juli 2008 um 14:53

huhu

hab mir so ein teil selber noch zu meiner 690smc zugelegt, der Motor ist einsame spitze, die 15h beziehen sich auf wettbewerbsmäßige Nutzung

(dafür ist das Teil halt gebaut worden)! Wenn man nur so ein bisschen über Schotterwege oder mal durchs Gelände fährst, kann man das Intervall auch hochsetzen, ich persönlich mache alle 25h die Wartung, habe jetzt 113h drauf, noch nicht ein Teil hat irgendwelche Macken oder Verschleißerscheinungen. Die Pflege nach der Benutzung ist halt sehr wichtig!

Natürlich muss ich auch dazu sagen, wenn eine ordentliche Session gefahren wurde, z.B. auf einem MX track oder auf einem 24h Enduro, dann wird natürlich direkt danach der komplette Wartungsumfang erledigt.

Bei Verschleißteilen und Macken sin Kratzer und zerfetzte teile natürlich ausgenommen! War hier auf den Motor bezogen!

Weil ein Plastikteil beim Crossen oder Enduro fahren eine sehr kurze Lebenserwartung hat.

Aber ansonsten hat dieses Mopped nichts mehr mit den alten EXC Karren zu tun!

Bin mit dem Motorrad sehr zufrieden, obwohl aufgrund der Betriebsstunden, werde ich mir demnächst eine neue EXC 530-R zulegen!

Gruß SMCrack

 

Themenstarteram 1. August 2008 um 16:55

hat keiner mehr seine Meinung zu verkünden????

am 4. August 2008 um 21:27

Hi,

kann nur Bestätigen was SM Crack sagt , die neuen Motorren sind nicht mehr zu vergleichen mit ihren Vorgenger, ich fahr sie beide die 5 er und 450 ausser den üblichen kleinigkeiten die bei KTM üblich sind bin ich zufrieden und die werden bei uns eigentlich richtig beansprucht, ich bringe einige Stunden in einem Jahr drauf daher die Wartung sehr wichtig !

Gruß A.

Themenstarteram 5. August 2008 um 21:07

was für Kleinigkeiten sind den üblich bei ner Kati?

am 5. August 2008 um 21:39

Ja, zb. frühzeitiges Überkochen des Kühlsystems, schlechtes Startverhalten, zu kleine Batterie die immer leer ist, das sind jetzt mal 3 Sachen die mich stöhren.

Allerweil hat KTM dazu stellung genommen und eine so genante Technik Info an die Händler rausgeben was und wie man das alles verbesserren kann, das hab ich alles befolgt und bin gespannt was sich tut weil am Freitag geh ich wieder eine Woche auf Tour dann werde ich wissen obs was gebracht hat oder nicht.

Gruß a.

am 6. August 2008 um 14:20

Huhu

Schaun wir mal ob die Probleme beseitigt wurden, hab mir heute eine Neue bestellt! Ich hoffe schon! Die alte hat jetzt auch immerhin 150h runter. War immer ein Treue Begleiterin, zuletzt beim Enduro wandern in Spanien! Werde vielleicht einen Lüfter verbauen, eventuell noch größere Kühler, aber mal schaun, vielleicht gehts ja auch so.

MfG

SMCrack

Themenstarteram 6. August 2008 um 17:30

werde meine am Freitag höchst wahrscheinlich bestellen.

Also meint ihr das ich eine gute Wahl getroffen habe?

am 6. August 2008 um 18:03

Jepp, auf jedenfall! Biste son Teil auch schon mal im Gelände gefahren? Wenn nicht fang erst einmal langsam an, daß Teil geht wie Sau!

MfG

SMCrack

Themenstarteram 6. August 2008 um 22:33

Bin der Letzt ne 525 Exc Bj. 06 von nem Kumpel gefahren, die ging schon wie die Hölle. Die 530 er soll aber noch bissiger sein! :-)

mach auf jeden erstmal langsam, will se net direkt zu Schrott fahren, dafür ist sie dann doch zu teuer und zu schade.

am 7. August 2008 um 12:27

Huhu

Hab heute von meinem Händler erfahren das meine 530 ne Six Days ist, ne normale konnte er nicht ordern! Schade, aber hat auch seine Vorteile, hat halt ein paar schöne Extras. Hab meine heute schon abgegeben, nächste Woche soll die neue da sein!

MfG

SMCrack

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. KTM
  5. Eure Meinungen und Erfahrungen zur 530 Exc-R