ForumFahrzeugpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrung mit: "Eurow Shag Pile Double Density Towels "?

Erfahrung mit: "Eurow Shag Pile Double Density Towels "?

Themenstarteram 6. Febuar 2012 um 8:24

Morgen,

hat jemand Erfahrung mit diesen Tüchern?

ich bin bei EliteCarCare drüber gestolpert und habe mir mal blind eins mitbestellt. Im Paraleluniversum gehen die Meinungen auseinander: von superqualität zum hammerpreis bis hin zu "zu hartem Rand, sonst hammer"...

Wenn ich meins habe, würde ich jedenfalls einen Erfahrungsbericht schreiben :)

Ähnliche Themen
22 Antworten

Also, ich habe mir auf Grund des geringen Preises auch mal zwei Stück mitbestellt,

mir ist der Rand zu hart... sonst sind sie Super weich, habe aber keine Lust,

immer aufzupassen das man mit dem Rand bloß nicht an den Lack kommt,

deshalb liegen meine jetzt unbenutzt in der Kiste.

Themenstarteram 7. Febuar 2012 um 21:05

Zitat:

Original geschrieben von Sandkutscher

Also, ich habe mir auf Grund des geringen Preises auch mal zwei Stück mitbestellt,

mir ist der Rand zu hart... sonst sind sie Super weich, habe aber keine Lust,

immer aufzupassen das man mit dem Rand bloß nicht an den Lack kommt,

deshalb liegen meine jetzt unbenutzt in der Kiste.

wo hast du sie bestellt?

elitecarcare? shinearama?

Ich habe selber 6 Stück der Dinger. (elitecarcare)

Bin ziemlich zufrieden damit und verwende diese sehr gerne.

Sind sehr sehr weiche, etwas längerfasrige Tücher.

Perfekt für den Wachsabtrag, Detailer usw.

Bei den ersten 1-2 Wäschen lässen die Dinger gerne mal etwas Farbe.

Darum empfiehlt es sich, die Dinger gesondert zu waschen.

Behalten aber selbst nach öfteren Waschen gut die Form und fusseln nicht.

Zum "harten" Rand kann ich nichts negatives Berichten.

Ist einfach mit Seide umgeschalgene Kante. Das mit dem bloß nicht auf den Lack kommen empfinde ich als Quatsch.

Habe weder bei meinem alten Audi TT, beim jetzigen Seat Leon 1P, Subaru Legacy, Fiat 500 meiner Freundin, Fiat Punto meiner Mutter oder beim 997er 911 meines Chefs Probleme in Form von Swirls oder anderen feinen Kratzern damit bekommen.

Diese Fahrzeuge pflege ich regelmäßig damit.

Von mir gibts eine ganz klare Kaufempfehlung!

Zitat:

Original geschrieben von pit84

Zitat:

 

wo hast du sie bestellt?

elitecarcare? shinearama?

Ich habe bei Elitecarcare bestellt

Ich finde die Tücher auch ganz cool, nur das Porto lohnt sich meist erst wenn du mehr zusammen hast .

Themenstarteram 10. Febuar 2012 um 14:49

bei shinearama sieht man den rand und ich hab mich auch gefragt, wo da der harte rand sein soll...

detailing-odenwald.de hat die auch als empfehlung drinstehen...

hab mir eins mal mitbestellt und wenn ich das für gut befinde, bestell ich mir mal ein 10er Pack oder so bei shinearama... brauch halt noch andere sachen aus GB

Zitat:

habe aber keine Lust,

immer aufzupassen das man mit dem Rand bloß nicht an den Lack kommt,

deshalb liegen meine jetzt unbenutzt in der Kiste. 

... dann verkauf sie doch, was willst du den dafür haben :D ...

 

Gruß LongLive

Themenstarteram 21. Febuar 2012 um 7:43

also ich hab das Probetuch jetzt bekommen und bin eigentlich positiv überrascht.

Der Rand ist aus Seide und bis auf eine Stelle, wo die beiden Enden zusammen genäht sind) auch ordentlich verarbeitet, so dass ich jetzt nicht das Kratzerpotential erkenne.

Es fühlt sich dünner/leichter an als ein LUPUS 500, aberdeutlich längere Fasern...

... dank Sandkutscher habe ich jetzt auch 2 "Eurow Shag Pile" und habe sie mit den Lupus 500/600 vergleichen können ..

... ich habe meiner Frau ein Lupus 500, Lupus 600 und ein Eurow - Tuch in die Hand gedrückt, sie soll das dickste und weicheste Tuch rausfinden, sie kommt zum gleichen Ergebnis wie ich, das Eurow hat gewonnen. Es sind jetzt keine gravierenden Unterschiede aber immerhin soviel, daß auch ein Laie den Unterschied recht schnell erkennt. Bin gespannt wie sich das Tuch auf dem Lack schlägt. Der Nachteil ist vielleicht die Größe, es ist ja gerade mal halb so groß als die Lupus Tücher und ist von daher auch nicht sooo günstig, bei gleicher Größe wie ein Lupus würde es ca. 6,40 EUR kosten ...

 

Gruß LongLive

 

Themenstarteram 21. Febuar 2012 um 10:02

Zitat:

Original geschrieben von LongLive

... dank Sandkutscher habe ich jetzt auch 2 "Eurow Shag Pile" und habe sie mit den Lupus 500/600 vergleichen können ..

... ich habe meiner Frau ein Lupus 500, Lupus 600 und ein Eurow - Tuch in die Hand gedrückt, sie soll das dickste und weicheste Tuch rausfinden, sie kommt zum gleichen Ergebnis wie ich, das Eurow hat gewonnen. Es sind jetzt keine gravierenden Unterschiede aber immerhin soviel, daß auch ein Laie den Unterschied recht schnell erkennt. Bin gespannt wie sich das Tuch auf dem Lack schlägt. Der Nachteil ist vielleicht die Größe, es ist ja gerade mal halb so groß als die Lupus Tücher und ist von daher auch nicht sooo günstig, bei gleicher Größe wie ein Lupus würde es ca. 6,40 EUR kosten ...

Gruß LongLive

haha, Günter, in deiner email klangst du noch so extremst skeptisch und hast es hinter das LUPUS 500 einsortiert.

ich finde es angenehm weich, langflorig, nicht zu lang für den Detailer-Auftrag.

hoffentlich fusseln sie nicht :-)

... ja, ohne direkten Vergleich kann man sich schon mal täuschen lassen ...;). kaufen werde ich mir trotzdem keine mehr, dafür ist der Unterschied zu Lupus zu gering ...

 

Gruß Günter 

Themenstarteram 21. Febuar 2012 um 10:50

ich weiß echt nicht, wieviel tücher ich brauche...

hab:

5x LUPUS 500

1x LUPUS 600 (evtl ein zweites,w enn ichs retten kann)

1x ELITE Detailing Towel (ist neu, ohne Erfahrungswerte)

1x ELITE Buffing Towel (ist neu, ohne Erfahrungswerte)

1x EUROW Shaq Pile (mal gucken, wie sich das so macht)

(2x Mustertücher von einem MFT-Hersteller. Einmal 550g/m² etwas langfoloriger und 1x 900g/m² nicht so langflorig.)

wenn man bedenkt:

1-2x Politur abnehmen, limePrime Abnehmen, Wachs abnehmen... wird damit schon bissl eng, oder?

Leg einfach los und du stellst am besten fest, mit welchen Tüchern du gut bei den verschiedenen Arbeitsschritten zurecht kommst und was dir noch an Tüchern fehlt.

Themenstarteram 21. Febuar 2012 um 10:55

Zitat:

Original geschrieben von AMenge

Leg einfach los und du stellst am besten fest, mit welchen Tüchern du gut bei den verschiedenen Arbeitsschritten zurecht kommst und was dir noch an Tüchern fehlt.

ja, das sowieso... ich hab leider mit langflorigen Tüchern nahezu keine Erfahrungen, außer dass die Langflorigen SOFTTOUCH 600 vom LUPUS gefusselt haben :)

ich möchte nur nicht dastehen und zu wenig haben... wird ja das erste mal Polieren ...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Erfahrung mit: "Eurow Shag Pile Double Density Towels "?