ForumVolkswagen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eintragung nícht mehr möglich Wenn fahrerseite türgiff hat und Beifahrer Clean ist ?

Eintragung nícht mehr möglich Wenn fahrerseite türgiff hat und Beifahrer Clean ist ?

Themenstarteram 30. Januar 2003 um 20:22

HI leute habe gehört das eine eintragung net mehr möglich ist wenn man die beifahrerseite clean gemacht hat und nur noch auf der fahrerseite einen griff hat ? stimmt das ? für mich ist die Info neu ? mir is nur bekannt das ganz clean verboten ist und man es auch net mehr eingetragen bekommt.... kann mir da einer helfen und die sache richtig stellen ?

Ähnliche Themen
27 Antworten

wenn du keine schlösser mehr dran hast wie fahrer und beifahrerseite und heckklappe dann gibt es keine tüv mehr.aber sieht das nicht komisch aus wenn du fahrerseite einen griff dran hast und beifahrerseite nichts mehr??

mfg

Hallo.

Oder du besorgst dir 2 Türen, baust sie dran, fährst zum TÜV, bekommst selbigen, baust alles wieder um und fertig.

 

Gruß

Zitat:

Original geschrieben von CALVA

Hallo.

Oder du besorgst dir 2 Türen, baust sie dran, fährst zum TÜV, bekommst selbigen, baust alles wieder um und fertig...

...und hast dann wenn was passiert den Ärger am Hals!!!

Moin

Was lol ? Wenn ich mir Schlosslose Griffe anbau erlischt die Betriebserlaubnis und ich hab kein TÜV mehr ?! LOHOL ?????

Klärt mich da mal auf das kanns ja net sein!

Mfg Benny

Hallo.

Zitat:

ich war damals mit meinem kumpel gerad beim tüv. da war vor uns einer dran,der sich dieses versucht hat eintragen zu lassen. der tüv hat ihn gleich wieder fortgeschickt. er begründete es damit,das er im falle eines unfalls nur schwer heraus zu holen sei und er es nicht verantworten will ihm dies einzutragen. finde ich persönlich auch verständlich. ich würde es bei mir nicht machen. was ist im falle eines elektrischen defekts? mann kann dann nicht mal manuell aufsperren. für mich is das nix,aber das muss jeder selber wissen.

Zitat aus einer Diskusion im BMW-Forum.

Gruß

Nochmal ich.

Zitat:

Was lol ? Wenn ich mir Schlosslose Griffe anbau erlischt die Betriebserlaubnis und ich hab kein TÜV mehr ?! LOHOL ?????

Er hat auf der Beifahrerseite nichts mehr.

Die 3.

Quasi so.

Hi :)

Zitat:

Original geschrieben von golf3driver

wenn du keine schlösser mehr dran hast wie fahrer und beifahrerseite und heckklappe dann gibt es keine tüv mehr.aber sieht das nicht komisch aus wenn du fahrerseite einen griff dran hast und beifahrerseite nichts mehr??

mfg

Schlösser und Griffe is bei mirn unterschied ;)

Mfg Benny

Themenstarteram 31. Januar 2003 um 21:18

Höö wie was is mit auditürgriffen ohne schlösser ? dann auch keinen tüv mehr ? bin jetzt total verwirrt....? also ich habe letztes jahr gehört das das ganze cleanen der türen verboten is und man auch keinen tüv bekommt... und das min.. ein griff auf der fahrerseite da sein sollte.... und dann is ne eintragung kein problem.... Is das richtig ?

am 31. Januar 2003 um 21:49

Son Quatsch!!! Schlosslose Griffe darf mann einbauen und muss mann auch nicht mal eintragen. Ich hab die B4-Griffe vorne ohne Schlösser. Tüv sagte zu mir wortwörtlich "Wenn deine ZV einen kurzschluss hat oder du deine Türen nicht mehr auf- und zusperren kannst ist das dein Problem"!!!!

Sobald aber ein Griff vorne Clean ist bedeutet dass in einem Unfall dann dass mann vom Arzt nicht leicht rausgeholt werden kann. Deshalb bekommt mann das auch nicht eingetragen.

Ich hab z.B. meine Hinteren Beiden Türen komplett gecleant und musste mir die hinteren Sitzplätze streichen lassen (logisch, weil wenn ein Unfall passiert und hinten wer sitzt kommt mann nicht von Außen an Ihn ran!!!!)

Is aber wurscht weil ich eh an Käfig drin hab :-))

Hoffe das Restlos geklärt zu haben!!!

Mit freundlichen Grüßen

Scene-Golf

Hoi :)

Jo du hast das restlos geklärt :) danke! Wir sind stolz auf dich :D

Mfg Benny

Themenstarteram 1. Februar 2003 um 18:36

also geht das net mit meiner idee wenn ich nur auf der fahrerseirte einen griff habe..... Kein Tüv-------- ****

Zitat:

Original geschrieben von Scene-Golf

Ich hab z.B. meine Hinteren Beiden Türen komplett gecleant und musste mir die hinteren Sitzplätze streichen lassen (logisch, weil wenn ein Unfall passiert und hinten wer sitzt kommt mann nicht von Außen an Ihn ran!!!!)

Kann nur absoluter Blödsinn oder total bescheuerte, deutsche Bürokratie sein. Was ist das denn für ein Argument ? Wenn ich nen 2 Türer hab, hab ich auch nen 5 Sitzer in den Papieren. Im Falle eines Unfalls kann man dann hinten auch keine Tür aufmachen sondern muss Fenster einschmeissen.

Für die vorderen Türen lasse ich das gelten, nicht aber für die hinteren ...

Zitat:

Original geschrieben von AndyHawk

Kann nur absoluter Blödsinn oder total bescheuerte, deutsche Bürokratie sein. Was ist das denn für ein Argument ? Wenn ich nen 2 Türer hab, hab ich auch nen 5 Sitzer in den Papieren. Im Falle eines Unfalls kann man dann hinten auch keine Tür aufmachen sondern muss Fenster einschmeissen.

Für die vorderen Türen lasse ich das gelten, nicht aber für die hinteren ...

will ich sehen wie du jemanden durch die kleinen fontscheiben des golfs 3 leute rausbekommts...

beim 2 türer sind die sitze vorne umklapbar, also kommt man an die hinten ran, beim 4 türer sind die sitze nicht umklappbar, also kommt man von vorne nicht ran, also keine eintragung, ausserdem sieht das voll billig aus ohne griffe...

baut doch um auf audi griffe, sieht geil aus und keiner jammert

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Eintragung nícht mehr möglich Wenn fahrerseite türgiff hat und Beifahrer Clean ist ?