ForumXC90 2, S90 2, V90 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Eingangslautstärkepegel Sensus Audiosystem Volvo V90

Eingangslautstärkepegel Sensus Audiosystem Volvo V90

Volvo V90 P
Themenstarteram 2. Dezember 2017 um 0:52

Liebe Communitiy,

das Sensus Audiosystem mit Bowers und Wilkens klingt wirklich gut. Aber, wenn man per Bluetooth seine Musik vom iPhone abspielt, fehlt es manchmal etwas an Druck. Hier würde die Möglichkeit helfen den Eingangspegel erhöhen zu können. Geht das irgendwo?

Danke für Hilfe.

Ähnliche Themen
19 Antworten

Ja, bei Bluetooth musst du die Lautstärke am iPhone aufdrehen...

Und macht richtig Laune, wenn z.B. eine Eilmeldung von Spon reinkommt.

Bomm-bomm !

Wäre letztens vor Schreck fast in die Böschung gefahren ! :D

Bei Android wird zwischen Medien und Benachrichtigungen unterschieden ;)

Ich mach bei Bluetooth grundsätzlich die Lautstärke volle Pulle

Themenstarteram 2. Dezember 2017 um 8:55

Zitat:

@gseum schrieb am 2. Dezember 2017 um 00:54:48 Uhr:

Ja, bei Bluetooth musst du die Lautstärke am iPhone aufdrehen...

Na so schlau bin ich auch...

Anstecken wäre keine Option?

Es geht halt für ordentliche Signalqualität bei aller Innovation trotzdem noch nix über ein physikalisches Kabel...

Zitat:

@Rookie_79 schrieb am 2. Dezember 2017 um 09:11:55 Uhr:

Anstecken wäre keine Option?

Es geht halt für ordentliche Signalqualität bei aller Innovation trotzdem noch nix über ein physikalisches Kabel...

Kann man so nicht sagen. Da kommt es drauf an, wie der Wandler abgestimmt ist. Habe von B&W, BT Kopfhörer. Da ist der Sound per BT besser, als über Kabelanschluss.

Zitat:

@Rookie_79 schrieb am 2. Dezember 2017 um 09:11:55 Uhr:

Anstecken wäre keine Option?

Es geht halt für ordentliche Signalqualität bei aller Innovation trotzdem noch nix über ein physikalisches Kabel...

Sollte eigentlich nicht so sein. Daten/Musik wird digital übertragen, und den Einsen und Nullen ist es eigentlich egal, ob sie per Kabel oder Luft zum Wandler gelangen.

Stimmt nur bedingt. Bluetooth hat eine begrenzte Datenrate. Diese wird zwar für eine normale MP3 ausreichen, aber ist trotzdem ein Limit. AUX Kabel überträgt analog. Da hängt dann deine Qualität vom DA Wandler deines Handys ab und vom Kabel.

Optimal wäre eine Koaxialkabel oder Optisches Kabel. Ave weder kenne ich ein Gaby was dies ist noch kann es der Volvo.

Neu wäre der digitale Ausgang mittels USB C oder Apple ihr Eigengewächs. Aber auch hierzu musste dies der Volvo unterstützen was er meines Wissens nicht tut.

Zitat:

@topi47 schrieb am 2. Dezember 2017 um 09:40:30 Uhr:

Kann man so nicht sagen. Da kommt es drauf an, wie der Wandler abgestimmt ist. Habe von B&W, BT Kopfhörer. Da ist der Sound per BT besser, als über Kabelanschluss.

Gerade mit Bluetooth ist das halt so eine Sache mit der Datenrate/ Bandbreite...

Alles was unterhalb von aptX übertragen wird klingt halt mMn mies ;)

Da hilft dann auch das xTausend Euro B&O System nichts wenn die Quelle miese Qualität liefert.

Zitat:

@Rookie_79 schrieb am 2. Dezember 2017 um 15:01:30 Uhr:

Zitat:

@topi47 schrieb am 2. Dezember 2017 um 09:40:30 Uhr:

Kann man so nicht sagen. Da kommt es drauf an, wie der Wandler abgestimmt ist. Habe von B&W, BT Kopfhörer. Da ist der Sound per BT besser, als über Kabelanschluss.

Gerade mit Bluetooth ist das halt so eine Sache mit der Datenrate/ Bandbreite...

Alles was unterhalb von aptX übertragen wird klingt halt mMn mies ;)

Da hilft dann auch das xTausend Euro B&O System nichts wenn die Quelle miese Qualität liefert.

Jau, habe ja nichts anderes gemeint ;)

Heißt aber auch, Kabel muss nicht unbedingt besser sein

BT Datenrate von BT 4.0 ist 25MBit/s, also garnicht mal so schlecht.

 

Wenn ich das IPhone an USB hänge (oder ein Androidphone), wird dann digital übertragen oder analog? Das Sensus hat doch einen eigenen Wandler.

Themenstarteram 2. Dezember 2017 um 16:56

USB ist immer digital, der kleine 3,5mm Stereo Klinkenstecker, über AUX, das wäre analog.

Themenstarteram 2. Dezember 2017 um 16:57

Und da wir von meiner Frage schon wieder weg sind, hier nochmal die Frage des Themas:

Liebe Communitiy,

das Sensus Audiosystem mit Bowers und Wilkens klingt wirklich gut. Aber, wenn man per Bluetooth seine Musik vom iPhone abspielt, fehlt es manchmal etwas an Druck. Hier würde die Möglichkeit helfen den Eingangspegel erhöhen zu können. Geht das irgendwo?

Danke für Hilfe.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. XC90 2, S90 2, V90 2
  6. Eingangslautstärkepegel Sensus Audiosystem Volvo V90