ForumCRX
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. CRX
  6. Ein paar Fragen^^

Ein paar Fragen^^

So,

hallo erstma zusammen,bin jetz auch unter die CRXler gegangen und hab mir den EH6 gekauft (von welchem ich hier schon mal ne "kaufberatung" gepostet hab^^ Hab mich aber nach Probefahrt etc selber davon überzeugt das es n geiles Auto is^^)

Nun gleich zum Start n paar Fragen:

1.

Mein Motor hat den Code: D16Y8 der wurde meines Wissens ja erst ab '96 eingesetz und Erstzulassung war '97 also kommt als Baujahr nur '96 oder '97 in Frage... kann ma des iwie zu 100% rausfinden?

2.

Wie groß is der tank beim EH6 ? So groß wie bei den anderen EGs auch ? Der wurde ja angeblich auf dem EG "aufgebaut" heisst er müsste auch 45(?!)Liter maximal im Tank haben...

3.

Was für nen EG XX Namen hat der EH6 ? bzw wo find ich ne tabelle wo des so hübsch drin steht^^

4.

Kann man sich auf die Händlerangabe verlassn das n EH6 so mit zwischen 6,5-8,5 Liter auskommt (je nach Fahrverhalten und fahrten)

5.

Wieviel Steuer zahlt ihr (bzw die die auch so nen EH6 fahren) für euren ?

 

MfG

16 Antworten

bin nicht so der del sol kenner, aber bemühe mich einige fragen zu beantworten:

zu2: 45 Liter

zu3: dein crx heißt "EH6", nix mit eg

zu5: den del sol gab es mit 2 steuereinstufungen, bis 95 mit euro 1 (242 euro), ab EZ 96 mit euro 2 ( ? euro)

mfg

dank dir scho mal für die Antworten,hoff das mir den Rest noch wer anders beibringen kann :)

 

EDIT//

Hätte noch ne allgemeine Frage:

Auf was muss ich achten wenn ich mir fürn CRX n Autoradio kauf,hat der,seinem Alter wegen,andere und nicht so moderne Anschlüsse hinten oder sonst irgendwelche Tücken?

Achja und...sind 4 x 40 Watt schlecht oder eher standard ?

jedes din-radio passt, ggf. musst du noch einen iso stecker kaufen kostet ca. 10-15 euro.

Zitat:

Original geschrieben von j0ka

Mein Motor hat den Code: D16Y8 der wurde meines Wissens ja erst ab '96 eingesetz und Erstzulassung war '97 also kommt als Baujahr nur '96 oder '97 in Frage... kann ma des iwie zu 100% rausfinden?

Was für nen EG XX Namen hat der EH6 ? bzw wo find ich ne tabelle wo des so hübsch drin steht^^

beispielsweise hier:

http://www.max-fun.de/s,honda,tech,modelle.htm

Das Baujahr ist in der Fahrgestellnummer verschlüsselt,nur weiß ich nicht,mit welcher Zahl das erste Modelljahr bei der EG/EH-Serie beginnt. Ist jedenfalls die erste Zahl hinter dem "S" (für Werk Suzuka).

Bei meinen ED beginnt es 1988 mit 0 ; 1989 hat dann 1 usw.

Theoretisch wäre dann für Dein Auto die 0 für 1992 und demzufolge 1996 die 4 und 1997 die 5.

Oliver

hab hier einen link:

http://www.honda.de/content/service/car/faq_37016.html

Hallo,

ich hab auch einen und fahr meist Langstrecke.

Du kannst so mit 7 Litern rechnen, also für den Wagen echt nicht viel.

Bei dem Radio passt jeden, ich würde aber bevor du es einbaust die Mittelkonsole rausnehmen weil die Dinger schlecht einzubauen sind wegen der klappe und das kann böse Kratzer geben. Ist aber ganz leicht...

Viel Spass damit.

LG Alex

Dank allen schon mal für den Tipp ^^

 

Steuerrechner sagen mir für nen Benziner mit 1590 Qub und Euro 2 :

Die jährliche anfallende KFZ-Steuer beträgt: 117 Euro

Der Steuersatz welcher der Berechnung zu Grunde liegt beträgt: 7.36 Euro

je angefangene 100cm³ Hubraum.

Kann das hinkommen ???

Zitat:

Original geschrieben von j0ka

Dank allen schon mal für den Tipp ^^

 

Steuerrechner sagen mir für nen Benziner mit 1590 Qub und Euro 2 :

Die jährliche anfallende KFZ-Steuer beträgt: 117 Euro

Der Steuersatz welcher der Berechnung zu Grunde liegt beträgt: 7.36 Euro

je angefangene 100cm³ Hubraum.

Kann das hinkommen ???

Yep! ;)

Der code auf dem Schild lautet:

JHM EH6 160 S5 03533

Ich glaub aber des S steht für Schaltung(auch wenn des niemals auf Deutsch da steht) nur auf dem Bild heisst es :

3 Ziffer für Ausstattung und etc. und ein Buchstabe für Antriebsart ? Aber nicht für Werk ?! Jedenfalls steht da 5 als baujahr...

1992 war das erste Jahr -> 0

'93-1

'94-2

'95-3

'96-4

und '97 -> 5 seh ich das auch richtig ??? denk jetz mal schon

dank euch jedenfalls allen für die Hilfe :)

Wenn ma nen neuen Radio einbaut braucht der dann auch die Antenne ? Bzw steuert der den Ein/Ausfahr mechanismus mit oder is da ne "interne" Antenne mit drin...Bzw gibts sowas ? find des sieht immer ziemlich nach Spielzeugauto aus so ne Antenne

 

MfG

Zitat:

Original geschrieben von j0ka

Der code auf dem Schild lautet:

JHM EH6 160 S5 03533

Ich glaub aber des S steht für Schaltung(auch wenn des niemals auf Deutsch da steht) nur auf dem Bild heisst es :

3 Ziffer für Ausstattung und etc. und ein Buchstabe für Antriebsart ? Aber nicht für Werk ?! Jedenfalls steht da 5 als baujahr...

1992 war das erste Jahr -> 0

'93-1

'94-2

'95-3

'96-4

und '97 -> 5 seh ich das auch richtig ??? denk jetz mal schon

dank euch jedenfalls allen für die Hilfe :)

Wie ich vermutete!

JHM steht für Japan Honda Motors

EH6 ist der Typ

16 die Ausstattung (incl.Schaltung)

0 ist ein Füllzeichen

"S" heißt wirklich Werk Suzuka!

5 das fünfte Modelljahr

03533 ist die laufende Karosserie.Nr. im Jahr

gern geschehen

Oliver

 

dank dir für die Bestätigung (okay ich glaubs dir ^^ es heißt Suzuka ^^)

dank dir für die Bestätigung (okay ich glaubs dir ^^ es heißt Suzuka ^^)

 

Ne Frage hab ich noch zur Antenne ^^

Gibts ne Möglichkeit das die drin bleibt wenn man z.B. nur CD hört ? oder fährt die (egal bei welchem Radio) immer aus sobald man in einschaltet ?

Umrüsten auf ne Glasantenne(die man ja auch im Kofferraum oder Rückbank verstauen könnte ?!) eher sinnlos und teuer oder billig und durchaus sinnvoll/leicht möglich???

 

MfG

 

p.s.: konnte den letzten Beitrag nicht mehr editiern...sorry für Doppelpost

Hallo!

Also bei meinem damaligen EG2 ist sie immer automatisch ausgefahren sobald ich das Radio(mit CD) eingeschaltet habe!

Gruß Andi

Deine Antwort