ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Ein neuer gebrauchter Kombi muss her

Ein neuer gebrauchter Kombi muss her

Themenstarteram 9. Februar 2021 um 12:19

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Kombi. Budget so ca 35tsd €.

In die engere Auswahl gekommen sind A4 TFSI, 330/320 i, Octavia RS und Seat Leon.

Der Kombi wird tgl gefahren mit ca. 20tsd km pro Jahr. Ladevolumen ist eher zweitrangig und Diesel ist mir zu unsicher wegen Fahrverbot da Innenstadt.

Ich bin stehe o vor der Entscheidung b ich einen Octavia mit z.B Tageszulassung nehmen soll oder einen Audi/BMW mit ca. 18 Monaten und ca 20tsd Km.

Ähnliche Themen
17 Antworten

Welche davon hast du denn schon auf Herz und Nieren getestet und bist Probe gefahren?

Wofür soll das Auto genutzt werden? Welches Fahrprofil hast Du? Wieviele Personen fahren üblicherweise mit? Anhängerbetrieb?

 

Ich bin kein Fan des VAG-/VW Konzerns. Das hat insbesondere etwas mit dem Dieselbetrug und dem Umgang damit zu tun.

 

Allerdings halte ich auch die Technik bei BMW für besser. Insbesondere gilt das für die Motor-Getriebe-Kombination.

 

Für das Budget wäre auch schon ein 5er drin. Wäre das evtl eine Option?

Wenn es zwischen Seat, Skoda und Audi sein soll (muss), dann würde ich zu Audi tendieren. Ich finde die Materialien hochwertiger und die Verarbeitung besser. Natürlich musst du immer vergleichbare Ausstattungsvarianten vergleichen.

Allerdings muss ich sagen, dass der Leon preislich schon recht attraktiv ist. Der wäre schon eine Überlegung wert.

Gruß

Sporty

Ich vwürde mir noch die C-Klasse ansehen da gibt es auch richtig nette Wandlerautomatiken. Meine 9Gang Automatik kann fast mit dem einen Gang meiner E-Auto mithalten

Ich würde zum Leon als Cupra mit Allrad tendieren.

Leon und Octavia sind technisch ein Golf. Audi A4 und BMW 3er sind echte Mittelklasse-Plattformen, der BMW mit Heckantrieb sicherlich die fahrdynamisch begabtere.

Themenstarteram 9. Februar 2021 um 19:50

In der Firma bin ich sowohl den A4 als auch den 320 gefahren. Also vom fahren her bin ich vom bmw begeistert. Wir fahren fast nur zu 2 selten zu 4.

@Michael ja habe die Suche nun erweitert und bin überrascht wieviele zum Teil günstige Angeboten werden. Oft günstiger als vergleichbare 3er. Hätte ich jetzt so nicht erwartet.

Mit einem Euro 6 Diesel bist Du m.E. auf Jahre hinaus genauso sicher - oder eben auch nicht - wie mit einem Benziner.

 

Der aktuelle 3er ist ein tolles Auto, aber für 35.000 Euro ist auch schon der 5er zu bekommen.

 

Wo fährst Du die 20.000 km überwiegend? Autobahn? Stadt?

Der Dreier ist kein Kombi, sondern ein "Lifestyle-Kombi". Das Auto ist nicht für Transport optimiert. BMW mag den Kombi eigentlich gar nicht, scheint mir.

Der 5er ist eher Kombi, aber vom Unterhalt sicherlich die teuerste Variante, wobei Audi noch teurer sein kann.

Das Ladevolumen ist zweitrangig...

Zitat:

@xis schrieb am 10. Februar 2021 um 20:49:03 Uhr:

Der Dreier ist kein Kombi, sondern ein "Lifestyle-Kombi". Das Auto ist nicht für Transport optimiert. BMW mag den Kombi eigentlich gar nicht, scheint mir.

Der 5er ist eher Kombi, aber vom Unterhalt sicherlich die teuerste Variante, wobei Audi noch teurer sein kann.

Der 5er ist nicht so viel teurer in der Anschaffung und im Unterhalt fast identisch (bei gleicher Motorisierung). Der Verbrauch ist nur unwesentlich höher, die Typklassen sind vergleichbar, Steuer ebenfalls und in der Wartung unterscheiden 3er und 5er sich auch nicht.

Dieses Angebot habe ich bei ????????????.???? gefunden:

 

BMW 520i Touring Sport Line Automatik. Nur 6tkm *SCH

Erstzulassung: 06/2020 Kilometerstand: 6.300 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 135 kW (184 PS)

Preis: 34.750 €

 

https://link.mobile.de/?...*SCH&sd=Erstzulassung%3A%2006%2F2020%0AKilometerstand%3A%206.300%C2%A0km%0AKraftstoffart%3A%20Benzin%0ALeistung%3A%20135%C2%A0kW%C2%A0(184%C2%A0PS)%0A&si=https%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2F00%2Fs%2FMTAyNFgxMzY1%2Fz%2FttcAAOSwsm5f9z4v%2F%24_20.JPG&utm_campaign=DynamicLinkApp&utm_medium=android&utm_source=sharedAd

Zitat:

@Olli_E60 schrieb am 10. Februar 2021 um 21:01:56 Uhr:

Dieses Angebot habe ich bei ????????????.???? gefunden:

BMW 520i Touring Sport Line Automatik. Nur 6tkm *SCH

Erstzulassung: 06/2020 Kilometerstand: 6.300 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 135 kW (184 PS)

Preis: 34.750 €

https://link.mobile.de/?...*SCH&sd=Erstzulassung%3A%2006%2F2020%0AKilometerstand%3A%206.300%C2%A0km%0AKraftstoffart%3A%20Benzin%0ALeistung%3A%20135%C2%A0kW%C2%A0(184%C2%A0PS)%0A&si=https%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2F00%2Fs%2FMTAyNFgxMzY1%2Fz%2FttcAAOSwsm5f9z4v%2F%24_20.JPG&utm_campaign=DynamicLinkApp&utm_medium=android&utm_source=sharedAd

Ja, die direkten Kosten sind gleich wie beim gleich motorisierten Dreier. Durch das Mehrgewicht ist der Fahrwerksverschleiß beim 5-er höher, habe ich mir mal erklären lassen - na ja - und der Verbrauch.

Ich unterstelle mal, dass BMW weiß, dass der 5er schwerer ist und die Fahrwerksteile entsprechend auslegt.

 

Lt. spritmonitor.de verbraucht der 520i weniger als der 320i.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Ein neuer gebrauchter Kombi muss her