ForumW211
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. E-Klasse
  6. W211
  7. E-Klasse W211 Airmatic

E-Klasse W211 Airmatic

Mercedes E-Klasse W211
Themenstarteram 20. August 2020 um 21:54

Hey, Leute. Da ich in anderen Beiträgen nichts gefunden habe, frage ich einfach mal selbst. Ich hab mir vor ein paar Tagen einen E350 CGI von 2008 gekauft. Der Wagen hat Airmatic und mir ist im nachhinein aufgefallen dass er hinten ein kleines Stück tiefer liegt als vorne. Ist das normal ? Mir wird auch keine Fehlermeldung oder sonstiges angezeigt. Der Wagen fährt auch ohne Probleme hoch und runter. Nur steht er halt im normalen Modus hinten ein Stück tiefer.

Danke im Vorraus.

(Bilder sind dabei)

Mercedes
Mercedes
Beste Antwort im Thema

Ist normal und je nach Untergrund mal mehr mal weniger deutlich zu erkennen. Außerdem sind die Kotflügel hinten anders als vorne geformt. Das hilft nicht unbedingt mit der Optik dann.

34 weitere Antworten
Ähnliche Themen
34 Antworten

Ist normal und je nach Untergrund mal mehr mal weniger deutlich zu erkennen. Außerdem sind die Kotflügel hinten anders als vorne geformt. Das hilft nicht unbedingt mit der Optik dann.

Themenstarteram 20. August 2020 um 22:01

Achso ja gut das freut mich zu hören danke!

So sah meiner original nach Kauf auch aus. Würde ich auch als normal betrachten.

 

Hat keine Woche gedauert, dann wurde dem Abhilfe geschaffen.

 

PS: da haste was ganz seltenes gekauft. Stand 1.1.2019 191 zugelassene Fahrzeuge - willkommen im Club. Hab ich ja auch.

Comfort.jpg
Nach Anpassung.jpg
Themenstarteram 21. August 2020 um 21:10

Vielen Dank für die Antwort das freut mich zu hören! Ja ich hatte dermaßen Glück ich glaub sowas findet man nicht nochmal Meiner Erstzugelassen 12.12.2008 mit 105.000 km gekauft und zwei ältere Herren als Vorbesitzer.

PS: Sehr schönes Auto und sieht so tief wie bei dir brutal aus ;)

Hat er denn mit der Erstzulassung schon NTG2.5.? Km-Stand klingt gut.

 

Ja, ich habe nur mal zwei Vergleichsbilder rausgesucht wegen der Airmatic Anpassung. Auf dem zweiten Bild sind allerdings auch noch Spurplatten verbaut, damit die Räder satter stehen.

Themenstarteram 21. August 2020 um 21:25

Ja hat er. Ich bin mir nicht ganz sicher aber da es ein 350er CGI ist meine ich dass die bei der navis bei der motorisierung zur standard austattung gehören wie ich meine gehört zu haben oder ?

350CGI gab es nur mindestens als Elegance bzw. Gegen Aufpreis als Avantgarde.

 

Auf die Ausstattungslinie aufbauend kommt dann der Rest der Extras.

 

Comand ist Bestandteil der Sonderausstattung Business Edition, ansonsten ging das immer extra.

Themenstarteram 21. August 2020 um 22:27

Achso ok gut zu wissen. Lernt man wieder was.

2eddc8de-9944-4fa5-ad00-579708e7a34e

Das ist ein NTG 1-Gerät. NTG 2.5 wurde ab Produktion 19. April 2008 verbaut.

Themenstarteram 21. August 2020 um 22:59

Achsoo. Hatte nämlich gegoogelt und dachte das wär das NTG2.5. Kenne mich da persönlich nicht soo aus.

Zitat:

@Albion1029 schrieb am 20. August 2020 um 21:54:11 Uhr:

Hey, Leute. Da ich in anderen Beiträgen nichts gefunden habe, frage ich einfach mal selbst. Ich hab mir vor ein paar Tagen einen E350 CGI von 2008 gekauft. Der Wagen hat Airmatic und mir ist im nachhinein aufgefallen dass er hinten ein kleines Stück tiefer liegt als vorne. Ist das normal ? Mir wird auch keine Fehlermeldung oder sonstiges angezeigt. Der Wagen fährt auch ohne Probleme hoch und runter. Nur steht er halt im normalen Modus hinten ein Stück tiefer.

Danke im Vorraus.

(Bilder sind dabei)

So sieht meiner nach Anpassung der Airmatic aus.

Airmatic 1
Airmatic hinten

Mit Serienrädern kann man das durchaus so tief machen.

 

Wenn man was breiteres fährt(so wie bei mir oben mit 8,5x18 ET23 vorn und 9x18 ET24 hinten durch Platten unter Serienrad) geht so tief nicht mehr. Und dann würde ich hier auch nirgends mehr langkommen. Bzw. Mit der Stoßstange bzw. Unterboden aufsetzen.

 

PS: wobei es trotzdem Leute gibt, die so tief beim 211er rumfahren. Wo ich mich dann immer frage, ob die dann nur Hauptstraßen benutzen.

Zitat:

@GT-Liebhaber schrieb am 23. August 2020 um 15:20:10 Uhr:

Mit Serienrädern kann man das durchaus so tief machen.

Wenn man was breiteres fährt(so wie bei mir oben mit 8,5x18 ET23 vorn und 9x18 ET24 hinten durch Platten unter Serienrad) geht so tief nicht mehr. Und dann würde ich hier auch nirgends mehr langkommen. Bzw. Mit der Stoßstange bzw. Unterboden aufsetzen.

PS: wobei es trotzdem Leute gibt, die so tief beim 211er rumfahren. Wo ich mich dann immer frage, ob die dann nur Hauptstraßen benutzen.

Das ist in Sport Stellung 1, wenn ich auf Komfort schalte geht er gut 1 bis 1,5 cm höher und selbst in Sport 1 Stellung geht das sogar mit 19 Zoll und hinten mit 275. Hatte ich auf meinen davor drauf und null Probleme und bin auch überall lang gefahren.

Zitat:

@Albion1029 schrieb am 20. August 2020 um 21:54:11 Uhr:

Hey, Leute. Da ich in anderen Beiträgen nichts gefunden habe, frage ich einfach mal selbst. Ich hab mir vor ein paar Tagen einen E350 CGI von 2008 gekauft. Der Wagen hat Airmatic und mir ist im nachhinein aufgefallen dass er hinten ein kleines Stück tiefer liegt als vorne. Ist das normal ? Mir wird auch keine Fehlermeldung oder sonstiges angezeigt. Der Wagen fährt auch ohne Probleme hoch und runter. Nur steht er halt im normalen Modus hinten ein Stück tiefer.

Danke im Vorraus.

(Bilder sind dabei)

Was hast du bezahlt wenn man fragen darf? Mfg

Deine Antwort
Ähnliche Themen