ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Dunlop SP Sport 01 - Sommer oder Winterreifen?!

Dunlop SP Sport 01 - Sommer oder Winterreifen?!

Themenstarteram 4. Mai 2011 um 15:14

Hallo Zusammen,

ich habe letzte Woche 2 neue Reifen für den Sommer gekauft.

Die Dunlop SP Sport 01 in 225/40 R18.

Jetzt ist mir eben aufgefallen das dort das Schneeflocken Symbol und M + S drauf ist....

Was sind den das nun für Reifen?! Sommer oder Winter oder doch Allwetter Reifen?!

Kann mich mal jemand aufklären?

Ausgeschrieben waren Sie als Sommerreifen, beim Verkäufer (internet)

Schonmal Danke

MfG Icemansdm

Beste Antwort im Thema

Der normale Sport01 ist auch ein reiner Sommerreifen. Was der Threadsteller hier hat, ist wahrscheinlich der SP SPORT 01 A/S.

Zitat:

Nöö, Ganzjahresreifen sind "Sommerreifen mit Winterlaufeigenschaften", werden wie SR gehandhabt und aus dem Grund müssen sie zu der V-max des Fahrzeugs passen.

Nö, da M&S ist auf jeden Fall auch der Aufkleber zulässig. Es wird da nicht zwischen Ganzjahres- und Winterreifen unterschieden.

43 weitere Antworten
Ähnliche Themen
43 Antworten

... für mich ist das ein Sommerreifen .

 

www.dunlop.eu/dunlop_dede/dunlop-reifensuche/

 

Gruß

Hermy

Der normale Sport01 ist auch ein reiner Sommerreifen. Was der Threadsteller hier hat, ist wahrscheinlich der SP SPORT 01 A/S.

Zitat:

Nöö, Ganzjahresreifen sind "Sommerreifen mit Winterlaufeigenschaften", werden wie SR gehandhabt und aus dem Grund müssen sie zu der V-max des Fahrzeugs passen.

Nö, da M&S ist auf jeden Fall auch der Aufkleber zulässig. Es wird da nicht zwischen Ganzjahres- und Winterreifen unterschieden.

Hallole ...

 

Jetzt ist es klar und deutlich .

 

Dann hinkt die orig. Dunlop.de - Seite technisch aber ganz schön hinterher :eek:

 

Gruß

Hermy

Zitat:

Original geschrieben von Fiesta 1.6TDCI

Zitat:

Nöö, Ganzjahresreifen sind "Sommerreifen mit Winterlaufeigenschaften", werden wie SR gehandhabt und aus dem Grund müssen sie zu der V-max des Fahrzeugs passen.

Nö, da M&S ist auf jeden Fall auch der Aufkleber zulässig. Es wird da nicht zwischen Ganzjahres- und Winterreifen unterschieden.

Das sehe ich auch so.

Zitat:

Original geschrieben von deville73

Zitat:

Original geschrieben von Fiesta 1.6TDCI

 

Nö, da M&S ist auf jeden Fall auch der Aufkleber zulässig. Es wird da nicht zwischen Ganzjahres- und Winterreifen unterschieden.

Das sehe ich auch so.

Der TÜV sieht es aber scheinbar anders... ich meine, bei denen hätte ich das gelesen, oder war es in einer Werkstatt? Auf jeden Fall wären GJR gesetzlich "Sommerreifen mit Winterlaufeigenschaften" und gehören somit zu den SR ?! :confused:

M&S hat doch heutzutage eh jeder Reifen irgendwo draufstehen, ist doch sowas wie ein Modegag geworden :rolleyes:

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

...

Auf jeden Fall wären GJR gesetzlich "Sommerreifen mit Winterlaufeigenschaften" und gehören somit zu den SR ?! :confused:

...

Gesetzlich bedeutet, das steht in einem Gesetz.

Wo finde ich diese Aussage?

Gesetze werd in Deutschland von der Legislative gemacht. Der TÜV gehört nicht zur Legislative.

Zitat:

Original geschrieben von deville73

Gesetzlich bedeutet, das steht in einem Gesetz.

Ich suche gerade, zu was die GJR rechtlich gehören, denn unsere StVZO kennt nur Sommer- und Winterreifen, GJR gibt es offiziell nicht :confused:

Eben.

Und Winterreifen sind laut Gesetz mit dem M+S Symbol gekennzeichnet.

Somit sind Ganzjahresreifen Winterreifen mit Sommerlaufeigenschaften und nicht umgekehrt. ;)

qed

Zitat:

Original geschrieben von Bunny Hunter

Wat, welches Auto war das denn?

Mein Vater 525tds 204km/h

sein Kollege 320d 203 km/h

Die Formel zur Berechnung des Geschwindigkeitsindex lautet:

1,01 x Vmax + 6,5km/h

Im vorigen Beispiel:

1,01 x 203km/h + 6,5km/h = ca. 211,5km/h

Er darf also entgegen der Aussage auch keine H Reifen mehr fahren.

Die Grenze liegt bei ca. 201km/h.

Themenstarteram 5. Mai 2011 um 7:13

Zitat:

 

Nöö, Ganzjahresreifen sind "Sommerreifen mit Winterlaufeigenschaften", werden wie SR gehandhabt und aus dem Grund müssen sie zu der V-max des Fahrzeugs passen. Wenn beim TE 207km/h eingetragen sind, passt es ja noch... sofern vom Hersteller auch die H-Reifen eingetragen sind.

Übrigens hat die GJR Version normalerweise den Zusatz "All Season" ;)

Bei mir im Schein (Astra H 1,9 CDTI Caravan) sind die H Reifen eingetragen - somit garkein Problem.

Da ich die Reifen nur im Sommer fahren werde, passt das schon.,

Ich hoffe nur das die besser als die letzten Reifen sind.

Ab 80 Km/h hatte man schon Aquaplaning.

Deswegen auch der Tausch der Reifen ;-) Und fragt mich jetzt bitte nicht, welche ich vorher drauf hatte.... Keine Ahnung - sind gestern in den Müll geflogen ;-)

Den Zusatz "All Season" hatte ich beim groben schauen nicht gesehen. Nur das M + S und das Schneeflocken Symbol sind direkt ins Auge gestochen ;-)

Ich mein ich hab nichts gegen GJR, bin selbst lange welche gefahren...

Hab auch nichts dagegen mal nen Winterreifen im Sommer runterzufahren...

Aber warum legst du dir einen GJR für den reinen Sommerbetrieb zu?

Ist der so billig, dass sich das lohnt?

Oder wohnst du so, dass du in der frühen Sommersaison oder im Herbst schon mit Schnee rechen musst?

Themenstarteram 5. Mai 2011 um 9:27

Zitat:

Original geschrieben von gromi

Ich mein ich hab nichts gegen GJR, bin selbst lange welche gefahren...

Hab auch nichts dagegen mal nen Winterreifen im Sommer runterzufahren...

Aber warum legst du dir einen GJR für den reinen Sommerbetrieb zu?

Ist der so billig, dass sich das lohnt?

Oder wohnst du so, dass du in der frühen Sommersaison oder im Herbst schon mit Schnee rechen musst?

Naja, es stand nicht dabei das es ein GJR ist. (siehe auch Link auf erster Seite)

Zudem ist es nicht verkehrt im Herbst und Frühjahr Wintertaugliche Reifen zu haben. Vor allem da ich kurz vor der Eifel wohne, wo es bekanntlich schonmal ein bisschen mehr schneit. Für den übergang optimal.

Und die GJR waren billiger als die SR

Zitat:

Original geschrieben von Destructor

Er darf also entgegen der Aussage auch keine H Reifen mehr fahren.

Auf Meinem ersten E34 waren auch H Reifen drauf, kein Tüv hat sich beschwert,

der 520i 12V ist ebenfalls mit 203 eingetragen.

Die abgebildeten Flachsternstyling Alus gibt´s nur mit 225 55 16 und diese gibt es wiederum ausschließlich in V oder W.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Dunlop SP Sport 01 - Sommer oder Winterreifen?!