ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Dodge Charger 1968 - 1970

Dodge Charger 1968 - 1970

Themenstarteram 17. Mai 2011 um 19:49

Hallo!

Einer meiner Favoriten unter den US-Cars ist ein alter Dodge Charger. Besonders gefällt mir das Modell mit umklappbaren Frontscheinwerfern (scheinbar durchgehender Grill) und den waagerechten schmalen Rückleuchten.

Welches Modell weist diese Merkmale auf?

In welchen Versionen / Ausstattungen gibt es das gesuchte Modell?

Die Modelle der Jahre 1968 bis 1970 sehen sehr ähnlich aus...

Kennt jemand eine gute Informationsquelle im Internet zum Thema Dodge Charger?

Danke im Voraus!

Gruß,

aedificans

Ähnliche Themen
21 Antworten

Das sind die 1969er...

Aufgrund der Dukes so gut wie ausgestorben und nur gegen großes Geld erhältlich.

Fröhliches suchen. :)

Themenstarteram 17. Mai 2011 um 20:00

Zitat:

Original geschrieben von deville73

Das sind die 1969er...

Aufgrund der Dukes so gut wie ausgestorben und nur gegen großes Geld erhältlich.

Fröhliches suchen. :)

Der 1969er ist tatsächlich der einzige mit den besagten Front- und Heckleuchten?

Wie heißt das Modell bzw. Variante ohne Vinyldach, d.h. dasjenige, bei dem Dach und restliche Karosserie aus Blech sind?

'69 Charger

'69 Charger

'68 Charger

'68 Charger

Es könnte allerdings auch ein '70er sein...

An den zu erwartenden Preisen für brauchbare Exemplare wird das nicht viel ändern.

Die gabs mit und ohne Vinyldach. Charger bleiben es aber auf jeden Fall.

(Option für 1970: V1_ Vinyl Roof 47 built 26.0% $100.00)

Eigentlich hätte Dir Wikipedia in Verbindung mit der alten Tante Gugl auch weiterhelfen können...

MAcht aber nix. :)

Grobe Unterscheidung:

 

Der 68er hat runde Heckleuchten und keinen Center-Grill-Divider. Die Seitenleuchten waren rund.

 

69 wurden die Heckleuchten breit und schmal - so wie es sein muss. Zusätzlich kam der Center Grill Divider. Die Seitenmarker (nur Reflektoren)  sind rechteckig.

 

70 wurde die Center Divider wieder weggemacht und dafür der komplette Grill mit Chrom umrandet.

 

Mir gefällt der 69er am besten :D.

Themenstarteram 18. Mai 2011 um 17:46

Danke Euch für die Hilfe!

Ja, der 1969 ist ein Spielzeug, das ich mir einfach irgendwann gönnen muss :-)

aedificans

Dann MACHEN!!

 

Gestern ist ein Kollege mit nur 43 Jahren gestorben....

Das ist mal eine richtig gute Einstellung. :)

Träume nicht Dein Leben, lebe Deinen Traum. :)

Aber ich gebe zu, es hat etwas gedauert, bis ich soweit war...

Also, den durchgehenden Grill, schmale lange Rückleuchte und Klappscheinwerfer hat nur der 66/67 Charger.

Ist übrigens das einzigste Chargermodell das mir gefällt, die 68 -70er sind nur "fette Kisten" ohne Style. Ab `71 wird es dann richtig schlimm.

Aber hauptsache Charger.:D

Gruß Helmut

Nana :D

 

Ab 70 gebe ich Dir recht - der Chromrahmen um den Grill - no-go. Und ab 71: WORD! :D

Zum Glück hat er sich ja nicht zum Motor geäußert.

68er All-Matching-Numbers Hemi --> Erstmal im Lotto gewinnen.

Mir persönlich gefällt der 68er am besten.

Die 66/67er sind zwar deutlich schlanker, aber irgendwie haben die was unfertiges für mich. Aber reine Geschmackssache.

Die Frage, die er sich stellen muß, ist, welchen Motor er denn gerne hätte. Reicht der "kleine 383er". Oder doch der 440er oder soll es gar der Legendary 426 Hemi sein?

Ich sag mal der 440er ist Pflicht bei Charger. Der Hemi ist einfach zu teuer.

Sieht ganz gut aus:

http://cgi.ebay.de/.../260802410194?pt=Automobile&hash=item3cb908f6d2

Gruß SCOPE

Bei Fragen nach den Unterschieden nach Baujahren hat mir immer DAS hier geholfen...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Dodge Charger 1968 - 1970