ForumW247
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. B-Klasse
  6. W247
  7. Dashcam Funktion in MBUX?

Dashcam Funktion in MBUX?

Mercedes B-Klasse W247
Themenstarteram 10. November 2020 um 23:33

Ich habe gerade gesehen, dass BMW bei neuen Wagen serienmäßig eine Dashcam-Funktion integriert hat.

(https://www.youtube.com/watch?v=pNdxso9WkHE)

Also ist es scheinbar in Deutschland zulässig. Warum kann man dann diese Funktion in MBUX nicht aktivieren, sie ist ja für andere Länder vorhanden?

Ähnliche Themen
18 Antworten
Themenstarteram 26. Dezember 2021 um 22:13

Bei BMW und auch bei Tesla ist eine Dashcam-Funktion in der Software integriert.

Nur Mercedes traut sich nicht, sowas auch zu aktivieren!

Traurig!

Zitat:

@HAL01 schrieb am 11. November 2020 um 10:58:30 Uhr:

Eine Video Ansicht der Straße erscheint, neben der Ampelansicht, auch beim normalen Navigieren, sofern man das große MBUX Paket mit Augmented Reality geordert hat. Die Abbiegehinweise werden dann in das Live Videobild der Straße eingeblendet.

Auch die Hausnummern und Straßennamen werden ins das laufende Videobild eingeblendet. Ein wirklich cooles Feature.

Sofern AR lieferbar ist!

Was es seit geraumer Zeit nicht mehr ist!

Es ist zur Zeit Bestandteil der Streichliste, neben anderen Sachen.

Sonst hätte ich bei meinem Neuen, den ich am 22.12. abgeholt habe, ebenfalls AR drin.

Auf Seite 288 ff. der Bedienungsanleitung (Ausgabe Aj2020-1a) zum Thema MBUX Multimediasystem gibt es einige interessante Anmerkungen zur Dashcam-Funktion, der Speicherung auf USB und es wird sogar eine App erwähnt, die unter Mercedes ME & Apps zu finden ist.

Vielleicht muss man die App/Funktion ja nur freischalten? ;)

Zitat:

@Mike1962 schrieb am 28. Dezember 2021 um 13:39:12 Uhr:

Auf Seite 288 ff. der Bedienungsanleitung (Ausgabe Aj2020-1a) zum Thema MBUX Multimediasystem gibt es einige interessante Anmerkungen zur Dashcam-Funktion, der Speicherung auf USB und es wird sogar eine App erwähnt, die unter Mercedes ME & Apps zu finden ist.

Vielleicht muss man die App/Funktion ja nur freischalten? ;)

Ja das muss man "nur" ;)

In England ist das Ganze schon in Betrieb, ist also alles in der Software vorhanden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen