ForumUS Cars
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Corvette, Camaro, Firebird

Corvette, Camaro, Firebird

Themenstarteram 30. Juli 2004 um 10:37

Ich würde später gerne mal eines dieser Modelle fahren, wobei wahrscheinlich eher nen Firebird in Frage kommt weil die anderen beiden zu teuer sind. Hat man an nem gebrauchten vielleicht 12 jahre alten Firebird denn noch spaß oder muss man da ständig was dran machen? Am liebsten hätte ich einen einen mit Targadach. Ab wie viel Kohle würde ich denn einen bekommen?

Ähnliche Themen
20 Antworten
am 30. Juli 2004 um 11:51

www.mobile.de

gibts jede menge. ab 1000 euro aufwärts in diesen jahren, bekommst auch camaros für das geld, sind eh baugleich. nur geringe optische unterschiede...

es hat sein grund das die so billig sind, weil du im jahr enorm viel steuern zahlst. damit mein ich nicht nur 500 euro...sind mehr, zumindest fürn v8, haben schlechte abgasnormen.

baujahre ab 94 sind besser, von der steuer und auch von der qualität.

sonst kann ich nichtsoviel drüber sagen, die 88-93 er baujahre z.b. werden verramscht, aber sehr selten was vernünftiges. sieht man schon auf den bildern, die meisten sind fertig. gute und gepflegte sind natürlich teurer...

Themenstarteram 30. Juli 2004 um 12:28

Kann man eigentlich sone Karre auf Schaltwagen umbauen, wenn ja wie teuer?

am 30. Juli 2004 um 12:32

manche haben handschaltung...

umbauen kann man alles, dürfte aber in keinem verhältnis stehen zu den kosten...

am 30. Juli 2004 um 12:40

Ausserdem sind das keine europäischen Autos.

Die genannten Wagen (allenfalls mit Aussnahme der Corvette) vertragen unsere Fahrweise nicht.

Falls du den Wagen also auf ein Schaltgetriebe umrüsten willst um für wenig Geld viel PS zu haben, hast du auf kurz oder Lang viel PS für viel Geld.

 

Swinger

Ich würde von Autos im Bereich 1000 EUR abraten, wenn man nicht von der Ausbildung her KFZ-MechanikerIn ist. Punkt - aus! Es macht einfach keinen Sinn, so eine Schrottkarre zu kaufen. Außerdem sehen gerade alte vergurkte abgeranzte US-Sportwagen dermaßen proletig aus, dass man ne Krise kriegt. Ich hasse sowas. ISt ja schlimmer als diese Idioten mit 20 JAhre alten VW Polos oder OPEL MAntas mit Sportauspuff. Das sind meistens LEute mit Potenzproblemen im Bett, die meinen, sie könnten das mit nem "fetten" Auspuff ausgleichen.

Wie gesagt, mein Stil ist das nicht und war es noch nie. Meine Autos sind immer gepflegt, unverspoilert und ohne irgendein Tuningscheiss. Vielleicht liegt das aber auch an meinem gewissen Geschmacksniveau (*lol*) und meiner akademischen Profession.

Also Fazit: Wenn man keine Kohle hat, sollte man sich nen 45 PS Golf III kaufen oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln fahren (Bus und Bahn)und keinen amerik. Wagen anschaffen.

@Joergy31

Zitat:

Außerdem sehen gerade alte vergurkte abgeranzte US-Sportwagen dermaßen proletig aus, dass man ne Krise kriegt. Ich hasse sowas. ISt ja schlimmer als diese Idioten mit 20 JAhre alten VW Polos oder OPEL MAntas mit Sportauspuff. Das sind meistens LEute mit Potenzproblemen im Bett, die meinen, sie könnten das mit nem "fetten" Auspuff ausgleichen.

Eigentlich fand ich dein Posting ja gut aber gleich wieder alles in einen Topf werfen tststst. Hatten wir das nicht schon einmal mit Spinnern und Proleten. Manche kaufen so einen alten Proletenschlitten auch um ihn neu aufzubauen - auch wenn sie keine KFZ Ausbildung haben. Ich würde heute noch einen Manta A (GT/E) oder Kadett C (GT/E oder 2.2 i) fahren und finde es Klasse was manche (nicht alle) in der Szene so treiben.

Nimm' dir mal einen Kamm und kämme das Proletengesabbere raus.

@DragonyxXL

Nimm' etwas neueres, da hast Du mehr Freude dran, vor allem wenn Du täglich fahren möchtest.

-T

Es gibt auch günstige Amis, und irgentwann muß man ja mal anfangen. Von meiner C4 haben mir auch alle abgeraten. Hat auch 5 Jahre gedauert bis ich sie soweit hatte. Habe auch kein Mechaniker gelernt.Dabei sein ist alles, und nicht alle haben sofort das Geld für ein Pokalauto auf Tasche

Wo bist denn Du in Detmold?

@us3corvette

Wo im Lipperland treibst Du dich denn rum???

Hab' "do oben" Verwandtschaft (Lemgo // Detmold)

-T

Alt oder neu???

 

Hi

Ich finde die frage alt oder neu doof, es macht auch eine menge spass einen alten runtergekommenen Wagen wieder auf die Strasse zu bringen.

Wenn man erstmal einen Alten Wagen Restauriert hat und sagen kann den hab ich selber wieder aufgebaut wird das auch erst anerkannt,denn einen fertigen Wagen kann sich jeder kaufen.

Es macht auch sinn sich selber ne Schüssel afzubauen dabei lehrnt man sein Auto erst richtig kennen und findet nacher evt. auftretende fehler oder probleme schneller und man mus nicht gleich den ADAC anrufen und um Hilfe schreien.....

Also nur mut einfach mal anfangen zu schrauben es ist einfacher als man denkt.....

Und gibt es doch mal ein Problem ist immer einer da der mit rat und tat zur seite steht......

 

Camaro 2,8 mpfi

Jeep CJ7 Diesel umbau

DB 500 SLC

NSU Prinz tt

DKW Munga 91/4

UAZ 469 B ( Russen Jeep mit Peugeot Dieselmotor umgebaut )

@Joegy31

wie bist du denn drauf?

ich hab mir damals (1998), um "anzufangen" 2 alte ranzige 78er camaro`s für 1000DM gekauft, hab mir die kisten genau angesehen und angefangen, aus 2 mach 1. als das teil komplett war, hab ich den camaro wieder auseinandergenommen und jedes einzelne teil gesäubert, die karosse total von lack befreit, geschweißt, beulen rausgedengelt und verzinnt und gespachtelt, die schrauben hab ich zum verzinken gebracht, meine frau hat sich um den innenraum gekümmert, die teile an die man später nicht mehr so gut drankommt, hab ich gleich lackiert und die kiste stück für stück wieder zusammengebaut. die lakierung und den 350er motor haben meine kumpel`s für mich gemacht, weil ich mich da noch nicht drangetraut hab. mittlerweile mache ich das aber auch alles selbst.

ich hab dachdecker gelernt und mit kfz überhaupt nix am hut gehabt. ich mußte mein haus abbezahlen und hab familie, die ich ernähren muß. folglich hatte ich nicht die meißte kohle auf der tasche. ich sparte mir das geld für die autos von "meinem" munde ab. ich war vorher sehr oft auf irgendwelchen ami-treffen und stand immer sabbernd davor. im sommer `99 war ich endlich das erste mal mit meinem eigenen ami auf einem treffen und hab auch gleich einen pokal für best of `70 bekommen. der camaro ist laut, hat auf der motorhaube eine riesen hutze und auf dem kofferraum einen gigantischen heckspoiler. die endrohre haben einen durchmesser von 100mm. aber potensprobleme hab ich mit sicherheit nicht, denn ich hab 2 wunderhübsche töchter, die nicht der klapperstorch gebracht hat und ich habe auch nicht wie der durchschnittsdeutsche 2x wöchentlich sex, sondern nind. 4x :-)

mag ja sein das du meinen camaro assi findest, andere leute nicht. soll ja auch jeder seine eigene meinung haben und über geschmack kann man ja streiten;-) aber ich kenne im gegensatz zu dir jede einzelne schraube an meinem fahrzeug.

ich find dein posting nicht besonders fair...

@DragonyxXL

laß dir keine bange machen. wenn du platz, lust und zeit hast, kauf dir einen billigen wagen deines geschmackes und mach ihn nach und nach fertig. is echt nix wildes, wenn du nicht gerade 2 linke hände hast. oder kauf dir gleich einen vernünftigen ami, wenn du das passende geld dafür ausgeben kannst.

ich find, camaro, firebird oder trans-am sind sehr gute einsteigermodelle.

Zitat:

Original geschrieben von Camaro 400cui

@Joegy31

wie bist du denn drauf?

ich hab mir damals (1998), um "anzufangen" 2 alte ranzige 78er camaro`s für 1000DM gekauft, hab mir die kisten genau angesehen und angefangen, aus 2 mach 1. als das teil komplett war, hab ich den camaro wieder auseinandergenommen und jedes einzelne teil gesäubert, die karosse total von lack befreit, geschweißt, beulen rausgedengelt und verzinnt und gespachtelt, die schrauben hab ich zum verzinken gebracht, meine frau hat sich um den innenraum gekümmert, die teile an die man später nicht mehr so gut drankommt, hab ich gleich lackiert und die kiste stück für stück wieder zusammengebaut. die lakierung und den 350er motor haben meine kumpel`s für mich gemacht, weil ich mich da noch nicht drangetraut hab. mittlerweile mache ich das aber auch alles selbst.

ich hab dachdecker gelernt und mit kfz überhaupt nix am hut gehabt. ich mußte mein haus abbezahlen und hab familie, die ich ernähren muß. folglich hatte ich nicht die meißte kohle auf der tasche. ich sparte mir das geld für die autos von "meinem" munde ab. ich war vorher sehr oft auf irgendwelchen ami-treffen und stand immer sabbernd davor. im sommer `99 war ich endlich das erste mal mit meinem eigenen ami auf einem treffen und hab auch gleich einen pokal für best of `70 bekommen. der camaro ist laut, hat auf der motorhaube eine riesen hutze und auf dem kofferraum einen gigantischen heckspoiler. die endrohre haben einen durchmesser von 100mm. aber potensprobleme hab ich mit sicherheit nicht, denn ich hab 2 wunderhübsche töchter, die nicht der klapperstorch gebracht hat und ich habe auch nicht wie der durchschnittsdeutsche 2x wöchentlich sex, sondern nind. 4x :-)

mag ja sein das du meinen camaro assi findest, andere leute nicht. soll ja auch jeder seine eigene meinung haben und über geschmack kann man ja streiten;-) aber ich kenne im gegensatz zu dir jede einzelne schraube an meinem fahrzeug.

ich find dein posting nicht besonders fair...

@DragonyxXL

laß dir keine bange machen. wenn du platz, lust und zeit hast, kauf dir einen billigen wagen deines geschmackes und mach ihn nach und nach fertig. is echt nix wildes, wenn du nicht gerade 2 linke hände hast. oder kauf dir gleich einen vernünftigen ami, wenn du das passende geld dafür ausgeben kannst.

ich find, camaro, firebird oder trans-am sind sehr gute einsteigermodelle.

Hey Camaro....

Du sprichst mir von der Sehle ist ja mein reden einfach mal mit was billigem anfangen und man wird sehen ist alles nicht so schwehr.

Was der nur hat blos weil Er Geld hat so einen mist zu schreiben vonwegen Potenzproblemen und so weiter....

Ich fahre meine wagen auch aus Überzeugung zum Hobby und weil ich kein Bock auf altagsmüll hab.

Ok nun Gut viel spass noch mit deiner fetten Karre hört sich gut an was Du so schreibst so hab ich auch mal angefangen...

Gruß CJ7 Alex...

Ps. ES MUß NICHT IMMER TEUER UND PROTZIG SEIN

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. US Cars
  5. Corvette, Camaro, Firebird