ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Conti Sport Contact 2 - alle 4 Reifen rundum aufgerissen!

Conti Sport Contact 2 - alle 4 Reifen rundum aufgerissen!

Themenstarteram 24. Dezember 2010 um 13:57

Meine Continental-Breitreifen sind alle vier rundherum auf der Innenseite (zur Fahrzeugmitte hin) aufgerissen. Es sind die Originalreifen vom MB-Sportpaket für E-Klasse (vorne 245er, hinten 265er Breite). Die Reifen sind vom Profil her noch gut, vorne habe ich noch ca 6 mm, hinten ca. 4 mm Profil. Die Mitarbeiter der MB-Niederlassung haben das durch Zufall bemerkt und weigerten sich, mit dem Fz. zu fahren. Ich gehe davon aus, daß es sich um einen Fertigungs- oder Materialfehler handelt.

Mich würde interessieren, ob jemand bereits das gleiche Problem hatte. Bitte um Rückmeldung.

Gruß, E-Gerri.

Reifen-detail-1
Reifen-detail-2
Reifen-gesamt
Ähnliche Themen
16 Antworten

Wann sind die Reifen gefertigt worden (DOT)?

Hallo,wende dich umgehend bitte an Continental hat mir damals geholfen.

bekam neue Reifen mit Abzug der Nutzung.(Profieltiefe) 

Frohe Weihnachten

Seelze 01

Die sehen aber schon so aus, als wären sie bereits älter.

Ob da noch Kulanz erwartet werden kann?

Ich schliess mich mal Drahkke an und würde gern die DOT von den Reifen wissen.

Themenstarteram 24. Dezember 2010 um 14:23

Reifen sind ca. 4 Jahre alt (DOT 2906)

Das ist noch nicht soooo alt. :rolleyes:

Versuchs bei Conti. Vielleicht klappts.

Wäre auf jeden Fall schön zu hören wie es weitergegangen ist.

so einen Verschleiß hat man oft bei Reifen, liegt meistens an falschen Luftdrücken gepaart mit falschen Achsgeometriewerten! Im Rahmen der HU bewerte ich sowas immer erheblich, oft sieht man schon das Gewebe durch die Risse, kann man sicherlich aus verkehrsunsicht schreiben!

Was mir aufgefallen ist, ist das Fahrzeuge mit Heckantrieb eher dazu neigen! Aber es gibt auch im Hause Mercedes ausnahmen, die alte A-Klasse hat diese Risse auch sehr häufig, Paradebeispiel ist der Smart für sowas!

Ich glaube persönlich das es nicht an den Reifen liegt, da zwar oft Conti drauf ist, wegen Mercedes usw. aber auch Yokohama und andere Hersteller auch auf anderen Fz. zeigen solch ein Verschleißbild!

Schreib mal bitte am Ende wenn die Beschwerte bei Conti fruchtet, wie der Hersteller sich verhalten hat, damit ich ggf. meinen Kunden auch Hilfestellungen geben kann!

An meinen Sportcontact2 245/45 18 100W DOT 2003 ist nicht der kleinste Riss zu erkennen.

Fahrzeug A8 Luftdruck 2,5-2,7 Bar

Tippe daher auf zu niedrigen Luftdruck oder Fabrikationsfehler.

Themenstarteram 25. Dezember 2010 um 13:57

Also, das mit dem Luftdruck wollte mir der Mitarbeiter bei der Mercedes-Niederlassung auch erzählen. Aber ich achte genau auf den Luftdruck der Reifen, da diese sich sonst ungleichmäßig abfahren und ich dann gleich wieder neue brauche...

Also das Thema Luftdruck ist es nicht und wahrscheinlich auch nicht die Achsgeometrie, da es an allen vier Reifen aufgetreten ist, und die Winterreifen das Problem dann ja auch hätten (die laufen pro Jahr genauso viel Km wie die Sommerreifen).

- Hast die Reifen ausschliesslich du gefahren ?

- wielange hast du die Reifen und das Auto ?

- wieviel km sind ca. damit gefahren ?

- wie lagerst du die Reifen und wo ?

- schaust du den Luftdruck immer an der selben Tanke ?

(habe schon bis zu 0,5 bar Unterschied festgestellt von Tanke zu Tanke !!! selten kommt aber vor)

- was für Luftdruck fährst du ?

- was ist im Tankdeckel angegeben ?

- sind die Risse nun erst nach dem 4´Jahr aufgetreten - oder hast du vorher halt nie geschaut ?

Themenstarteram 25. Dezember 2010 um 16:43

- Reifen habe nur ich gefahren

- Habe Reifen und Auto seit ca. 4 Jahren

- Laufleistung Sommerreifen ca. 20.000 km

- Lagerung Reifen in meinem Abstellraum

- Luftdruck nach Tankdeckel

- Rundumrisse im Spätsommer entdeckt.

Mensch, is doch nicht so schwer...

Vier neue brauchst du eh, kaufe vier neue z.b. bei Vergölst (gehört zu Conti) oder MB nur in Verbindung mit der Reklamation, so würde ich es machen (so steigen chancen einer Kulanz etc.)...

Alles andere ist für mich Unsinn...

Sollten die es anerkennen so bekommst du wohl auch ein Scheck o.ä., wenn nicht dann eben nicht :)

deine Winterpneus sind auch in der Dimension und auf identischen Felgen, ich denke doch eher nicht oder?

Wenn ich von Luftdruck rede, dann bestimmt nicht der aus der Tankklappe, bei meinem Bora steht dort nur einer, beim SLK weiß ich nicht genau glaube auch nur ein Standardwert, ich meinte du musst den Reifenluftdruck vom Reifenhersteller für deine Reifenpaarung erfragen und auch fahren, dieser kann je nach Modell stark abweichen oder auch identisch sein!

Klaro tut es weh bei der geringen Laufleistung, aber ich denke da der Mercedes sich schon quasi stur gestellt hat, hast du wenig Chancen direkt bei Conti selber, wenn die da überhaupt drauf antworten.

Ich würde wie der letzte Beitrag es dir geraten hat über eine Kette versuchen, wenn du dir neue kaufst, vielleicht klappt das, wage ich aber aufgrund des hohen Alters zu bezweifeln, einen Materialfehler schließe ich aus.

 

wenn du weiterhin Conti fahren willst, erfrage online den Luftdruck für deine Größe an VA und HA, da sie keinen online Tire-Manager haben wie z.B. goodyear!

gib bitte Bescheid!

Moin!

Bei der geringen Laufleistungen würde ich eh über nen guten Ganzjahresreifen dringlinst nachdenken.

Meine sehr guten Contiwinterreifen durfte ich auch wegen Alterung (porös) nach 4 Jahren entsorgen, Profil war aber mehr als genug drauf. Ist aber nen paar Jahre her.

Mfg Ulf

Zitat:

Original geschrieben von uller8

Moin!

Bei der geringen Laufleistungen würde ich eh über nen guten Ganzjahresreifen dringlinst nachdenken.

mhhh, Heckantrieb und Ganzjahresreifen bei dieser Reifenbreite? Nicht gerade das beste.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Conti Sport Contact 2 - alle 4 Reifen rundum aufgerissen!