ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Comand Update GLK

Comand Update GLK

Mercedes GLK X204
Themenstarteram 30. November 2018 um 10:32

Hallo zusammen,

Mein GLK Baujahr 2014 hat ein Comand - die aktuelle Version, welche draufgespielt ist, ist die 2016/2017 V15.0. Laut meinem Freundlichen gibt es aktuell die Version EUROPE 2018 V17.0.

Weiß von euch zufällig jemand, wann das neuste Update hierfür verfügbar sein wird?

Ich möchte ungern mein Navi updaten lassen, wenn in ein paar Wochen/Monaten ein neues Update verfügbar ist.

Beste Grüße

Basti

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@1stcar schrieb am 2. Dezember 2018 um 12:58:36 Uhr:

noch mal die frage aufgebracht, wo kann man sich beim x204 mopf den sw-stand des command kartenwerks ansehen

Auf dem Comand-Display auf der oberen Menüleiste ganz links auf "Navi" druecken.

Dann steht um Untermenue ganz unten die Kartenverion.

17 weitere Antworten
Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo,

wäre auch an den Informationen interessiert..

Ich bin noch bei Version EUROPE 2015/2016 V13.0, die letzte kostenfreie Version für meinen 250er Bj. 01/2013.

Was kostet denn so ein Update und muss man immer zum Freundlichen oder gibt es Alternativen ?

Themenstarteram 30. November 2018 um 13:49

Laut meinem Freundlichen kostet das komplette Update inkl. Lizenz + Arbeitslohn (wofür auch immer der sein mag ) 151,80€ inkl. Mwst.

Alternativen sind mir beim COMAND keine Bekannt. Bei Becker o. Garmin kann man es meines Wissens nach selbst am PC aktualisieren.

Hallo,

wie sehe ich welche Version auf meinem Comand vorhanden ist?

Wäre daran auch interessiert.

Gruss Ralf

Zitat:

@MBBasti schrieb am 30. November 2018 um 10:32:32 Uhr:

Hallo zusammen,

Mein GLK Baujahr 2014 hat ein Comand - die aktuelle Version, welche draufgespielt ist, ist die 2016/2017 V15.0. Laut meinem Freundlichen gibt es aktuell die Version EUROPE 2018 V17.0.

Weiß von euch zufällig jemand, wann das neuste Update hierfür verfügbar sein wird?

Ich möchte ungern mein Navi updaten lassen, wenn in ein paar Wochen/Monaten ein neues Update verfügbar ist.

Beste Grüße

Basti

Die Kartenversion Europe 2018 V17.0 habe ich im Juli 2018 updaten lassen.

Habe am 26.102018 das laut Becker letzte vorgesehene Update ( @ https://www.beckermappilot.com/.../?...)

aufgespielt - zuerst musste Map Pilot auf Version 3.0.18 (Foto) gesetzt werden und dann die Europakarten auf die Version 2018/2019 V17.0 updaten (Foto).

Allerdings kostet der Spaß 89,95 €.

Img-20181026-170101
Img-20181026-170113

noch mal die frage aufgebracht, wo kann man sich beim x204 mopf den sw-stand des command kartenwerks ansehen

Unter Einstellungen - Information.

Becker-information

Zitat:

@1stcar schrieb am 2. Dezember 2018 um 12:58:36 Uhr:

noch mal die frage aufgebracht, wo kann man sich beim x204 mopf den sw-stand des command kartenwerks ansehen

Auf dem Comand-Display auf der oberen Menüleiste ganz links auf "Navi" druecken.

Dann steht um Untermenue ganz unten die Kartenverion.

danke.

@Flatterventil

Das BeckerMapPilot ist nicht identisch mit dem dem COMAND

@Frabal: Darf ich fragen was das Update gekostet hat?

Habe gerade einen Flyer deswegen bekommen.

Gruss Ralf

Zitat:

@xxralfxx schrieb am 8. Dezember 2018 um 13:02:45 Uhr:

@Frabal: Darf ich fragen was das Update gekostet hat?

Habe gerade einen Flyer deswegen bekommen.

Gruss Ralf

Der Update hat 19.30 CHF und die Lizenz 151.00 CHF gekostet. Die MwSt kommt noch dazu.

Ich habe die Aktualisation in Verbindung mit einem Wartungsservice machen lassen.

Es gab auch die Möglichkeit, die CD`s (sind glaube ich mehrere) vom Materiallager der Werkstatt zu beziehen, um den Update selber durchzuführen. Somit sparst du die Arbeitskosten.

Gruss

Franz

Zitat:

Habe am 26.102018 das laut Becker letzte vorgesehene Update ( @ https://www.beckermappilot.com/.../?...)

aufgespielt - zuerst musste Map Pilot auf Version 3.0.18 (Foto) gesetzt werden und dann die Europakarten auf die Version 2018/2019 V17.0 updaten (Foto).

Allerdings kostet der Spaß 89,95 €.

Hallo,

darf ich fragen, wieso es das letzte seiner Art gewesen sein soll?

Deine Antwort
Ähnliche Themen