ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. COMAND online und live traffic, GLK 03/13 (MOPF)

COMAND online und live traffic, GLK 03/13 (MOPF)

Mercedes GLK X204

Hallo zusammen,

ich bezeichne mich zwar schon als technikaffin und nicht als Deppen, aber die Online-Funktionen (oder eben auch nicht) am COMAND meines GLK verstehe ich nicht so wirklich.

Fakt ist, dass mein GLK COMAND online und Komfort-Telefonie verbaut hat, so steht es zumindest in den technischen Daten. Dort steht übrigens ulkigerweise COMAND APS und nicht COMAND online... ist das identisch...?

Also, die ganzen Apps und Online-Menüpunkte sind da, aber nicht aktiv. Kopplung mit iPhone funktioniert nicht für online-Funktionen, für die Telefonie allerdings hervorragend und fehlerfrei. Laut Anleitung sollte es zwar auch mit dem iPhone laufen, aber okay, dann eben nicht.

Mich interessiert jetzt an sich nur, wie ich die online-Funktionen nutzen kann, dabei interessiert mich auch eigentlich ausschließlich online live traffic. TMC pro ist ja schon ganz nett und besser als TMC, aber auch noch nicht das Gelbe vom Ei. Brauche ich dafür ein anderes oder weiteres Handy oder sonstiges Tool? Wenn ja, welches ist am geeignetsten? Viele berichten ja davon, dass es sehr wohl mit einem älteren iPhone funktioniert, andere wiederum berichten von Android-Geräten. Kann ich irgendsoein SIM-Karten-Digsbums fest einbauen? Ein zusätzliches Handy muss ja auch irgendwie immer geladen werden...

Herzlichen Dank und Gruß - /PECCO

Beste Antwort im Thema

@pecco

Eine Frage von Dir kann ich , ad hoc , beantworten.

Du wirst in Deinem GLK – 03/13 – kein Live Traffic empfangen können; auch wenn Du ein COMAND online hast.

Live Traffic wurde erstmals – so ungefähr Juli/August 2013 – in der E-Klasse und in der CLS Klasse verbaut.

Dafür ist auch ein Kommunikationsmoduls das mit einer integrierten SIM-Karte ausgestattet ist nötig.

Live Traffic wurde in den GLK‘s erst ab 2014 realisiert; oder sogar noch später.

In den technischen Daten steht COMAND APS. Das ist OK. Nur in der AB und in der Rechnung sollte COMAND Online stehen.:D

Grüße

hpad

Ps.

Zu der "Kopplung" Iphone mit dem Internet kann ich Dir nichts sagen. Aber mit meinem Androiden habe ich keine Probleme und kann, sogar "recht zügig" ,( über BlueDUN+) im Internet surfen und alle Online Funktionen ohne Probleme "ausführen".

9 weitere Antworten
Ähnliche Themen
9 Antworten

@pecco

Eine Frage von Dir kann ich , ad hoc , beantworten.

Du wirst in Deinem GLK – 03/13 – kein Live Traffic empfangen können; auch wenn Du ein COMAND online hast.

Live Traffic wurde erstmals – so ungefähr Juli/August 2013 – in der E-Klasse und in der CLS Klasse verbaut.

Dafür ist auch ein Kommunikationsmoduls das mit einer integrierten SIM-Karte ausgestattet ist nötig.

Live Traffic wurde in den GLK‘s erst ab 2014 realisiert; oder sogar noch später.

In den technischen Daten steht COMAND APS. Das ist OK. Nur in der AB und in der Rechnung sollte COMAND Online stehen.:D

Grüße

hpad

Ps.

Zu der "Kopplung" Iphone mit dem Internet kann ich Dir nichts sagen. Aber mit meinem Androiden habe ich keine Probleme und kann, sogar "recht zügig" ,( über BlueDUN+) im Internet surfen und alle Online Funktionen ohne Probleme "ausführen".

Hallo hpad,

Danke für die Info, leider nicht das was ich hören wollte ;-) Tja, auf der Rechnung steht auch das APS... (siehe Bild)

Für die anderen online-"Funktionen" halte ich das COMAND für witzfrei. Hatte auch beim letzten BMW das Internet nur aus Spaß aktiviert, das ist -mit Verlaub- an sich echt unbrauchbar, gerade im Zeitalter von Smartphones und Spässchen wie Siri. Geht damit eindeutig schneller.

Bildschirmfoto-2016-10-13-um-13-03-57

@Pecco

Natürlich ist das Comand Online nicht der „Brüller“ , und nicht geeignet , ein Smartphone, Phablet,Tablet oder PC zu ersetzen.

Dafür ist die Online Funktion einfach zu „lahm“;richtig.

Aber um einmal "schnell" im Auto etwas zu suchen, zu finden oder über die App Nachrichten zu lesen da reicht es allemal;imo

Also, in meiner AB und Rechnung steht COMAND online .Und wenn Du die APPS hast wirst Du auch ein ONLINE COMAND haben.

Das diese Funktionen nicht anwählbar sind hängt damit zusammen das Du eben keine Verbindung Iphone/Internet/Comand online aufgebaut hast.

Zu Deinem Problemen mit der Konnektivität des Iphone und dem Comand Online

würde ich hier auf MT /I-Net einmal mit den Suchbegriffen:

„COMAND Online Iphone verbinden „

suchen.

Ich weiß auch nicht was Du für eine Iphone hast und welche OS darauf läuft.

Grüße

hpad

Mt-re

Zitat:

@hpad schrieb am 13. Oktober 2016 um 12:48:52 Uhr:

Live Traffic wurde in den GLK‘s erst ab 2014 realisiert; oder sogar noch später.

Im GLK ist Live Traffic seit Sept. 2013 verfügbar gewesen, ich selbst habe ein solches Modell. http://....mercedes-benz-passion.com/.../

Danke für die Korrektur.:cool:

Das ändert aber leider nichts an der Tatsache dass der TE kein Live Traffic verbaut hat.:mad:

Grüße

hpad

Zitat:

@hpad schrieb am 13. Oktober 2016 um 14:30:04 Uhr:

Danke für die Korrektur.:cool:

Das ändert aber leider nichts an der Tatsache dass der TE kein Live Traffic verbaut hat.:mad:

Grüße

hpad

Ja genau, auf Live Traffic bezogen, hat er seinen 6 Monate zu früh bekommen ...

Den GLC Besitzern geht es bald genauso mit LTE Modul, TVB-T2, CarPlay u. anderen technischen Änderungen, wo ein paar Monate den entscheidenden Unterschied machen, weil solche Neuerungen nicht nachrüstbar sind.

Du muss in Command unter Mercedes App anmelden,dann kannst du das Internet im Command nutzen

Wenn man ein online fähiges mobile device (z.B. Smartphone) mit dem Auto (dem COMAND online) verbunden hat (Bild 1), kann man im Menü nach oben rechts auf den Globus klicken (Bild 2), um sich damit online einzuwählen, um dann z.B. die Apps zu nutzen (Bild 3). Wenn man nicht ins Internet kommt, dann erscheint z.B. die Fehlermeldung wie auf Bild 4.

Das ist zumindest dem TE schon bekannt.

Mercedes-comand-online
Glk
Apps
+1

Du musst fürs www im GLK im Iphone unter Einstellungen zuerst den persönlichen Hotspot anschalten und dann im GLK_Menue das Hotspot-PW des Iphone eingeben. Nur dann sendet das iphone überhaupt irgendwelche www-Daten andas comand. Im Grunde ist es eine Art 2ter Koppelung nach der Koppelung der Telephonie-Funktion.

Mein GLK wurde im Juni 13 produziert und hat schon LiveTraffic. Dafüer habe ich in LT-freien Situationen noch nie TMC oder TMC-Pro empfangen. Bin gespannt, ab das nach ABlauf des LT-Abos in 2017 (eigentlich ja nur bis Juni 2016, aber meins geht bis Sommer 2017) aktiviert ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. COMAND online und live traffic, GLK 03/13 (MOPF)