ForumW205
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Codierungen und Freischaltungen bei der Baureihe 205 und X253 GLC

Codierungen und Freischaltungen bei der Baureihe 205 und X253 GLC

Mercedes C-Klasse W205
Themenstarteram 27. August 2016 um 19:15

Wie bereits vor einiger Zeit angekündigt, habe ich heute mit dem ILS Umbau beim S205 (dazu wird es seperat ein Thema geben) begonnen und hatte jetzt auch mal die Zeit die Codiermöglichkeiten auszuloten.

Möglich ist aktuell (nicht alles ist aufgeführt).

  • Fernlichtassistent (Plus) nachrüsten bei ILS Code 642 und LED HP Code 632
  • Verkehrszeichenassistent bei Audio 20
  • Heckklappe mit Schlüssel schließen und weitere Funktionen (auch ohne Keylesss GO/ Startfunktion)
  • PTS lauter Stellen, piepen ab gelben Bereich
  • diverese Klimafunktion (autom. Umluft etc).
  • Gurtwarner auscodieren (auch hinten möglich)
  • Start Stop dauerhaft ausschalten

Zu den wichtigsten Punkten habe ich jeweils Blogeinträge erstellt:

Nachrüstung Adaptiver Fernlicht-Assistent (Plus) Code 608/ 628 bei 205 und X253 GLC

Nachrüstung Verkehrszeichen-Assistent Code 513 beim 205 und X253 GLC mit Audio 20

Easy Pack Heckklappe mit Schlüssel schließen NEU für S205 und GLC X253

Weitere Sachen werden mit der Zeit folgen!

Ähnliche Themen
1096 Antworten
Themenstarteram 21. Oktober 2017 um 23:01

1: Wenn du den Spurhalteassistenten drin hast geht das.

2: Möglich durch Austausch und Codierung der HeadUnit

3: Nur möglich mit Comand

Zitat:

@velsatis2010 schrieb am 21. Oktober 2017 um 23:01:52 Uhr:

1: Wenn du den Spurhalteassistenten drin hast geht das.

2: Möglich durch Austausch und Codierung der HeadUnit

3: Nur möglich mit Comand

Zu1. Den habe ich leider nicht. Fernlicht Assistent Plus und 360 Kamera bringt wahrscheinlich nix, oder?

 

Zu2. Wo liegt das preislich ca.?

 

Zu3. Ich dachte die verschiedenen Anzeigen Getriebetemperatur usw. codieren würde auch beim Garmin Audio 20 gehen.

Themenstarteram 21. Oktober 2017 um 23:12

Nein in Deinem Fall muss die Kamera getauscht werden.

Ist an sich aber Plug and Play, da ja der Ausschnitt in der WSS bereits vorhanden ist.

Gebraucht ab ca. 200 Euro.

Die neue HeadUnit kostet neu aktuell um die 800 Euro.

Ok. Danke für Deine schnelle Hilfe. Dann gehe ich mal auf die Such nach einer Kamera. Hast Du evtl. Eine Teilenummer oder sonst eine Info für mich die mir bei der Suche hilft.

 

800 Euretten ist es mir nicht wirklich wert. Geht ja auch über Hot Spot ganz gut.

Themenstarteram 21. Oktober 2017 um 23:50

Schick mir ne Pn mit Deiner Fahrgestellnummer.

Codierung am 205 sind auch bei mir in Berlin möglich.

In meinem Blog ist auch eine Liste was so geht.

Mein Blog

Zitat:

@velsatis2010 schrieb am 21. Oktober 2017 um 23:50:47 Uhr:

Schick mir ne Pn mit Deiner Fahrgestellnummer.

Hast Du meine PN bekommen?

Themenstarteram 22. Oktober 2017 um 12:25

Habe ich, werde Dir im Laufe des Tages antworten.

Hallo,

in den neueren Modelljahren der Baureihe 205 ist es ja möglich über das COMAND das Touchpad zu deaktivieren, wisst ihr ob diese Funktion bei den älteren Fahrzeugen (in meinem Fall 04/2014) auch per Firmware-Update "aktiviert" werden kann?

Die Motordaten etc. lassen sich bei aktuellster Firmware inzwischen ja auch bei den ersten 205ern freischalten.

Gruß

Daniel

Lass einfach ein Firmwareupdate machen, meistens kommen solche Funktionen automatisch mit.

In der Garantie bekommt man das Update meistens kostenlos.

Hallo zusammen,

würde einen Codierer im Raum München suchen?

Gruß

M3Fahrer

Habe Firmware Update machen lassen.

Natürlich gegen Bezahlung.

Motordaten sind aber nicht dazu gekommen,

Nur zur Info,

Zusätzlich wurde eine Bremsschlauch Befestigung

kostenlos erneuert.

Die Motordaten sind eine Variantencodierung. Diese muss natürlich codiert werden.

Die Funktion der Abschaltung des Touchpad jedoch könnte automatisch implementiert werden.

Danke für die Antwort :-)

Irgendwo gab es mal einen Thread in dem das auch schonmal thematisiert wurde. Finde ihn leider nicht mehr, da hieß es glaube ich das trotz aktuellster Firmware diese Funktion nicht vorhanden gewesen wäre. Daher die Frage ob man das evtl. nachträglich codieren kann.

Zitat:

@m3fahrer schrieb am 9. November 2017 um 09:45:50 Uhr:

Hallo zusammen,

würde einen Codierer im Raum München suchen?

Gruß

M3Fahrer

Ich wäre bei Augsburg.

Bei Interesse einfach Nachricht schicken.

 

Gruß Stephan

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W205
  7. Codierungen und Freischaltungen bei der Baureihe 205 und X253 GLC