ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. China Roller nach Ölwechsel am knallen

China Roller nach Ölwechsel am knallen

Themenstarteram 21. Juli 2020 um 20:00

Hallo liebes Forum. Ich habe ein Problem mit meinem 50er Roller Model : ZN50qt-a

Ist ein Chinese :-)

Habe Öl nachgekippt und seitdem knallt er beim fahren wenn ich das Gas loslasse. Zündkerze habe ich heute schon erneuert aber keine Abhilfe gebracht. Was kann es sein ?

 

Vielen Dank für die Hilfe :-)

Ähnliche Themen
27 Antworten

Zuviel

Öl drin ?

Ölstand auf dem Hauptständer stehend auf ebener Fläche prüfen. Peilstab nur auflegen.

Gruß

Themenstarteram 21. Juli 2020 um 20:22

Ja ist wohl Zuviel drin also der kleine Peilstab zeigt mega voll an :-( Ooh ooh hab ich Zuviel reingemacht ??? Knallt er deswegen ???

Lg

Das merkst du dann wenn der Ölstand passt

Themenstarteram 21. Juli 2020 um 21:15

Werd morgen das komplette Öl ablassen und neu befüllen. Erst mal vielen dank

Wenn die Krümmerdichtung nicht richtig dicht ist, gibt es beim Gas weg nehmen dieses Phänomen durch Falschluftanreicherung im Auspuff. Hatte ich bei meinem Chinakracher auch, neue Krümmerdichtung rein und weg war das Knallen.

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 5:09

Wo sitzt die Krümmerdichrung ?

Genau da, wo der Auspuff am Motor festgeschraubt ist. Was das jetzt aber mit dem Öl zu tun hat, weiß ich auch nicht. Genauso wenig wie zuviel Öl das bewirken kann.

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 6:38

Danke werde heute Öl neu machen und mal nach der Dichtung schauen wenn ich da gut ohne irgendwelche Verkleidungen abmachen zu müssen dran komme

Du brauchst das Öl aber nicht vollständig abzulassen. Entweder holst du dir in einer Apotheke eine Spritze und einen kleinen Schlauch, mit der du das zuviel eingefüllte Öl abziehen kannst, oder du fährst in die nächste Werkstatt, die das genauso machen.

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 7:05

Ich hab noch genug Neues da . Ich lass es lieber ganz ab und befülle es neu soviel wie rein muss. Trotzdem vielen Dank für deinen tip

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 8:54

Könnte es vielleicht auch am Choke liegen das der klemmt oder schmutzig ist ??

Hallo

Mach doch erstmal das Öl. Wenn du alles anfängst wirst du nachher nicht wissen an was es gelegen hat.

Empfohlene Ölsorte :

SAE 10W40 teilsyntetisch

Ölmenge bei Wechsel 0,65 l - Ölstand prüfen - ggf. nachfüllen.

Ölstand soll bei nur aufgelegtem Peilstab, im oberen Drittel sein.

Auch in den Luftfilterkasten solltest du hineinschauen. Möglicherweise hat es durch das zuviele Öl, verstärkt Ölnebel über die Mororentlüftung in den Luftfilterkasten gedrückt, sodass die Lufimatte jetzt ziemlich mit Öl getränkt ist und der

Motor jetzt verstärkt Öl ansaugt bzw. es ihm die Luft zum Atmen nimmt.

Die Zündkerze könntest du auch noch reinigen.

Mach das. Prüfe das. Reinige das.

Und alles wird gut.

Viel Gruß

Kann sein dass du den Roller mal so richtig volle Pulle heizen musst damit sich die Systeme vom zuvielen Öl befreien können.

Ich hoffe der Roller ist nicht auch noch gedrosselt sonst wird’s schwierig mit heizen.

Bussi

Themenstarteram 22. Juli 2020 um 9:51

Ok danke .. ich werde eure vermuteten Fehlerquellen alle nach und nach abarbeiten angefangen mit Ölwechsel . Nein der Roller fährt 50 :-)

Lg

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. China Roller nach Ölwechsel am knallen