ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. CHECK24?!ja oder nein

CHECK24?!ja oder nein

Themenstarteram 13. November 2019 um 18:59

Hallo User ,

 

Ich möchte gerne über Check24 ,zum ersten mal mein Wagen versichern lassen.

 

Würdet ihr mir es empfehlen oder lieber abraten?.

Was ist euer Erfahrungen?

 

 

Vielen Dank für eure Unterstützung.

 

Gruß

Ähnliche Themen
26 Antworten

Du versicherst nichts über Check24, die stellen nur ein Vergleichsportal zur Verfügung!

Abschließen tust Du am Ende bei den einzelnen Versicherungen.

Richtig.

Und ich würde immer mehrere Portale der Art nutzen und dann vergleichen.

Ich nutze diese aber nur zur Preisfindung für Verhandlungen.

Bisher habe ich nur Strom darüber abgewickelt.

Da ist mir bisher nix besseres eingefallen.

Ich habe das bei Strom und Gas schon oft über Check24 gemacht.

Wenn du die gleichen Konditionen beim Anbieter direkt bekommst, kannst du auch dort abschließen.

Bisher war das über Check24, bei Strom und Gas, für mich aber immer günstiger.

Ich kann mich nur anschließen. Für die Preisfindung ist das Portal gut geeignet. Und dann Suchst du selbst aus. Hab auf diese weise schon mehrfach Fahrzeuge versichert oder auch mein Motorrad. Ging ohne Probleme.

Wenn man denn weiß, was man will und was man braucht und in die Lage ist die AKB´s im Vorfeld zu lesen? Dann evtl. ja. Letztlich ist es nur ein Vermittlerportal und man verzichtet offenbar auf die Beratung (man möge mich diesbezüglich korrigieren). Ein "echtes" Vergleichsportal ist es nicht, da sich einige namhafte Versicherer sich dem weiterhin aus guten Gründen verweigern.

Dann doch lieber das hier:

https://www.nafiauto.de/.../start.aspx?...

Übrigens: Manche VS mit stationären Vertrieb bieten neben einer fundierten Beratung auch die Möglichkeit den Beitrag individuell zu gestalten :)

HUK oder HUK24 sind in den bekannten Portalen nicht mehr gelistet.Gehe mal direkt auf deren Website und konfiguriere mal Deinen Wagen, die sind ,meistens, preiswerter.

Dass die nicht mehr gelistet sind, ist nur fast richtig. Ich war sehr überrascht, als auf Check24 ein Anbieter günstiger war, als "meine" HUK24 und ich dann ganz klein las, dass dieser Anbieter zur HUK-Coburg-Gruppe gehört. Bei näherer Betrachtung fehlten dann einige von mir gewünschten Merkmale (Auslandsschutz, Fahrerschutz, Rabattschutz) und schon konnte ich den Wechsel ad acta legen.

Peter, das ist ein schönes Beispiel. Du weißt eben, worauf man achten sollte und was Dir wichtig ist.

Viele gucken nur auf "die beste Preis wo gibt" und klicken sich in den Abschluß... und fragen nachher hier, warum da das schief gelaufen ist.

CHECK24 ist ein Versicherungsmakler. Geh lieber zu einem Partner vor Ort

Zitat:

@vwpassat99 schrieb am 13. November 2019 um 19:12:26 Uhr:

Du versicherst nichts über Check24, die stellen nur ein Vergleichsportal zur Verfügung!

Abschließen tust Du am Ende bei den einzelnen Versicherungen.

Wo hast denn die Information her? Total falsch. Check 24 musste schon Abmahnungen hin nehmen, weil er die Erstinformation als Versicherungsmakler nicht richtig angegeben hat.

Es wäre besser, dass nur der was schreibt, der auch was weiß.

Beratung sieht bei mir anderst aus.

Ich berate ja auch nicht zu Versicherungen, da ich keine anbiete.

 

Zitat:

@lechner-motorsport schrieb am 13. November 2019 um 20:57:23 Uhr:

Zitat:

@vwpassat99 schrieb am 13. November 2019 um 19:12:26 Uhr:

Du versicherst nichts über Check24, die stellen nur ein Vergleichsportal zur Verfügung!

Abschließen tust Du am Ende bei den einzelnen Versicherungen.

Wo hast denn die Information her? Total falsch. Check 24 musste schon Abmahnungen hin nehmen, weil er die Erstinformation als Versicherungsmakler nicht richtig angegeben hat.

Es wäre besser, dass nur der was schreibt, der auch was weiß.

Beratung sieht bei mir anderst aus.

Meine Erfahrung ist, das die Versicherung vor Ort bessere Angebot liefert. Hatte es bei der Devk Check24 ca. 340 im halben Jahr, Vertreter vor Ort sagte 299€.

Check, sowie andere auch, kann man schon nutzen.

Ist letztendlich nichts anderes als ein "unabhängiger" Makler vor Ort - der hat auch nicht alle Anbieter im Portfolio.

Selbst wenn da einer nicht mit dabei ist - dafür gibt es dann eben andere in der gleichen Preisklasse.

Es ist schon sinnvoll wenn man grob weiss, was man will, aber selbst ein Beratung per Chat, Telefon, Mail funktioniert bei diesen Portalen inzwischen sehr gut.

Ich möchte noch einwerfen, der Makler/Vertreter vor Ort muss nun auch nicht unbedingt Top sein, das merkt man im Zweifelsfall auch erst "danach" ... Ist wohl wie mit allen, wenn man sich mal ein wenig Zeit nimmt und versteht worauf es ankommt und was man möchte, man auch keine komplizierten Sachverhalte, wie z.B. SF hinund her tauschen hat, ist man bei den online Portalen und online versicherern eigentlich ganz gut aufgehoben ... möchte man das alles nicht selber, ist man auch gut beraten mehrer Makler / Vertreter abzuklappert, da wird man große Unterschiede vorfinden und ist natürlich zeitintensiv für eine 08/15 kfz Versicherung..

Deine Antwort
Ähnliche Themen