ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. CD-Wechsler

CD-Wechsler

Themenstarteram 16. November 2005 um 10:12

Hallo,

habe seit neustem einen B Vectra und möchte den Serien CD Wechsler gegen einen neuen austauschen, wenn möglich mit MP3. Will aber nicht auf die Lenkradfernbedienung und so nicht verzichten. Hat jemand schon einen Tausch vorgenommen bzw kenn ein kompatibles Gerät, welches zum NCDR 1500 paßt.

Danke

Ähnliche Themen
13 Antworten

geht nicht!!

Themenstarteram 16. November 2005 um 11:17

gibt es da einen grund wieso das nicht geht? oder funktioniert es nur mit einschränkungen.

also...

das navi und der cd-wechsler sind eine einheit und reden miteinander über einen speziellen datenbus, dem canbus, dieser bus hat ein eigenes datenprotokoll welches von anderen cd-wechslern nicht verstanden werden würde

stell dir vor du unterhälst dich mit einem inder...da gäb es auch kommunikationsprobleme*g*

was du allerdings machen könntest, wäre das einschleifen eines FM-Modulators in die Antennenleitung ...dann könntest du z.b. einen mp3-player dranhängen...

oder du schmeißt alles raus, und holst dir was von kenwood, alpine...diese geräte können auch die lenkradfernbedienung nutzen aber das display wäre tot, ebenso bordcomputer etc da diese funktionen ausschließlich vom ncdr bereitgestellt werden..

hoffe ich konnte dir etwas helfen

wenn du auf deinen cd-wechsler verzichten kannst, hol dir n mp3-cd autoradio von vdo!

ich hab mich für das 783mp3 entschieden. zusätzlich noch einen adapter für 25euro gekauft und nun bin ich besitzer eines mp3-radios mit lfb ansteuerung!

display kann von opel so prgrammiert werde, dass es weiß, dass ein fremdradio verwendet wird. also wird das datum dauerhaft angezeigt!

verkauf dein altes-zeug und hol dir eins von vdo mit adapter oder eben sony, kenwood etc.

würd mich aber im vorhinein informieren, ob du einen lfb-adapter kostengünstig erwerben kannst!

 

benutz doch einfach mal die suche. es wurden schon zig threats darüber geschrieben!

gruß

du hast aber schon mitbekommen das er ein ncdr hat??

was fürn display dahinterhängt dürfte ja klar sein!!!

weder gid noch cid lassen sich auf fremdradio umstellen!!!

das geht leider nur bei tid und mid.

wenns dir nur ums mp3 hören geht dann häng dir den modulator rein...

ich kann mir nicht vorstellen das du nur fürs mp3 hören wollen, ein erstklassiges navi mit kartenausgabe etc rausschmeißen würdest....zumal du dann weder ein chekkontroll bzw bordcomputer hast..

Themenstarteram 16. November 2005 um 12:51

Danke macke28. Du hast mich voll verstanden. aber das navi ist doch vom radio aus. zumindest kann man nur da die navtech cd einlegen. wieso gibts da denn ein komm zw. den beiden??

Was hällst du von der lösung von hardwarekiller, der hat über das signal vom cd wechsler einen weiteren eingang geschaffen. so hab ich das zumindest verstanden.

Themenstarteram 16. November 2005 um 12:55

Wie ist eigentlich die Qualli wenn man über einen FM Modulator geht. verliert das sehr an qualität??? Wie steuert man da eigentlich den Wechsler?? Ich weiß das es welche gibt, die eine externe monitor steuer einheit haben. Sollte man solche da nehmen?

@macke28: sorry, hab ich überlesen....

die lösung von hardwarekiller ist schon eine qualitative sehr gute lösung....diese ist allerdings als line-eingang sprich klinkenstecker gedacht, nicht für chinch...mußt drauf achten das der neue wechsler halt auch nen klinkenausgang hat

der cd-wechsler mit mp3 funktion muß eine eigene ansteuerung haben da du ihn ja nicht über das ncdr selbst ansteuern kannst...

bei mir läuft die gleiche anlage wie deine, nur hab ich den fm.modulator drin...

ist sehr einfach zu realisieren und klanglich bin ich zufrieden

kosten vor gut nem halben jahr..€30 für den modulator...einbau hat mich gut 20 minuten gekostet bei sauberer verlegung der anschlüsse etc...und mit meinem mp3-player erspare ich mir auch das brennen von mp3 cd´s...für mich war es die einfachste, schnellste und kostengünstigste sache..

ich weiß ja nicht wieviel kohle du ausgeben möchtest....

Zitat:

Original geschrieben von oldh_simon

@macke28: sorry, hab ich überlesen....

dafür doch kein sorry....!!!

sowas passiert...

Zitat:

Original geschrieben von macke28

was verstehst du unter komm?

meinst du kommunikation??

wenn dem so ist...

also, dein ncdr, dein wechsler und dein cd-wechsler, ggf noch deine telematikeinheit vom autotelefon sind als eine einheit zu verstehen...

die sachen allein können nix..der cd-wechsler paßt nur ans navi, das display nur zum ncdr und die telematik nur zum ncdr und cid..

alle dinge zusammen sind verheiratet, also mit diebstahlschutz versehen...bricht einer dein auto auf und nimmt das radio, oder das display etc kann er sich das in die vitrine stellen...wird nirgens außer in deinem auto einwandfrei funktionieren...

die lösung von hardwarekiller ist schon eine qualitative sehr gute lösung....diese ist allerdings als line-eingang sprich klinkenstecker gedacht, nicht für chinch...mußt drauf achten das der neue wechsler halt auch nen klinkenausgang hat

der cd-wechsler mit mp3 funktion muß eine eigene ansteuerung haben da du ihn ja nicht über das ncdr selbst ansteuern kannst...

bei mir läuft die gleiche anlage wie deine, nur hab ich den fm.modulator drin...

ist sehr einfach zu realisieren und klanglich bin ich zufrieden

kosten vor gut nem halben jahr..€30 für den modulator...einbau hat mich gut 20 minuten gekostet bei sauberer verlegung der anschlüsse etc...und mit meinem mp3-player erspare ich mir auch das brennen von mp3 cd´s...für mich war es die einfachste, schnellste und kostengünstigste sache..

ich weiß ja nicht wieviel kohle du ausgeben möchtest....

Themenstarteram 16. November 2005 um 13:46

Danke macke28. hast du einen einfachen mp3 player am fm modulator oder einen cd wechsler?? wenn du einen cd wechsler mit mp3 funktion hast, welchen würdest du empfehlen?? also ich bin zur zeit auf dem trip, mit einen cd wechsler mit fm modulator zu holen. warscheinlich den KCA-R71FM von kenwood. oder welcher ist empfehlenswert??

ich hab einen einfachen mp3-player dran...

der von kenwood macht schon nen guten eindruck....bin aber auch absolut nicht der hifi könner und kenner...

Deine Antwort
Ähnliche Themen