ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. C 220 CDI T Kaufberatung

C 220 CDI T Kaufberatung

Mercedes
Themenstarteram 19. Juli 2015 um 3:16

Hallo Liebe Leute ich wollte mal gerne von euch wissen wie ihr diesen Angebot findet :

http://m.mobile.de/.../211811570.html

Und worauf muss ich auf diese Modelle achten ? Schwächen Stärken ?

Hab mir das Auto schon angeguckt wurde professionell aufbereitet. Unfallfrei gibt er mir auch schriftlich. Aber ich weiß nicht . Brauche eure Hilfe . Ich bedanke mich jetzt schon bei Ihnen.

Ähnliche Themen
22 Antworten

Der Link geht nicht.

Stärken und Schwächen wurden hier schon 6544 mal diskutiert.

Einfach mal ein bißchen suchen, schon wird man sehen.........

VG

Wooky

am 19. Juli 2015 um 10:35

Alle Kundendienste bei MB? Bei dem Preis würde ich drauf achten, daß die Servicehistorie komplett ist und möglichst auch bei MB durchgeführt, dann kann man bei Mercedes.me die Services auch komplett nachvollziehen.

Bei dem Km-Stand sollte auch ein Getriebeölwechsel gemacht sein, dies sollte auch in der obigen Historie stehen und somit nachvollziehbar sein. Gerade wegen der Injektorengeschichte früher 651er wäre es wichtig, daß MB hier seine Finger drauf hatte und du nachher keine bösen Überraschungen erlebst.

Weiter dann auch auf die Bremsen schauen, ob da noch alles im Grünen ist, Probefahrt auf schlechten Straßen entlarvt dann auch noch ausgelutschte Dämpfer und Aufhängungen.

Zuletzt noch ein Blick rundum nach Unfall- und Rostschäden, wenn das alles okay ist und das Auto bei der Probefahrt gefällt, kannst du zuschlagen.

Themenstarteram 19. Juli 2015 um 18:42

Also alle Service bei MB zuletzt bei 132.000 mit Getriebe Öl Wechseln.. Bremsen sind neuwertig.. Von unten sah er gut aus. Aber ist der Preis HOT oder COLD ? Ich suche ja unbedingt mit AMG Style. Und woher soll ich wissen ob es andere Injektoren sind ? Also bei MB habe ich mir denn historie angeschaut außer das mal Kühlwasser Verlust war und es beseitigt wurde war da nichts anderes eingetragen. Da ich BMW Fahrer war E91 318d 2010 ist mir aufgefallen wenn ich normal Gas gebe das ich diesen Diesel klackern höre im Innenraum und wenn ich Gas wieder wegnehme hört man nichts ist es normal ? Sind die C Klassen so schlecht gedämmt ? Also beim bmw habe ich es sehr sehr leise gehört ..

am 19. Juli 2015 um 19:59

Der Mercedes ist etwas rauer aber das ist nicht schlimm, fällt eigentlich nur auf, wenn man umsteigt. Da die Servicehistorie komplett zu sein scheint würde ich einfach mal (bei einer Probefahrt) direkt zu MB hinfahren, dei können dir sagen, ob den das Injektorenproblem betrifft und vor allem, was ist, wenn es problematisch wäre.

Ansonsten hört es sich doch ganz gut an.

Themenstarteram 19. Juli 2015 um 20:12

Beim MB war ich schon es wurde probegfaren und er meinte alles ist normal . Mit Injektoren dachte ich das bei dieser BJ schon alles erledigt ist .

am 19. Juli 2015 um 20:22

Ich krieg den Link nicht mehr, den hatte ich heute morgen kurz gesehen, ist aber einer der ersten Mopfs, da sollte es zwar behoben sein, aber wie der alte Stalin schon sagte... Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser....

Themenstarteram 20. Juli 2015 um 23:28

So hab eben ein anderen c 220 CDI t gefahren und der war wesentlich leiser was es den tickern angeht .. Bei dem Fahrzeug ist etwas faul.

am 21. Juli 2015 um 10:03

Gut, man sieht also, daß Probefahrten dann doch das bessere Mittel sind. Hier angefragt, kann man nur erfahren, ob Ausstattung und Preis passen KÖNNTEN, die ultimative Entscheidung muß man immer selbst treffen und das geht nur mit Probefahrt und so weiter....

Themenstarteram 22. Juli 2015 um 0:15

Was ich gerne wissen möchte was es nur ist wenn dir ein MB Mitarbeiter sagt das es normal sei schließlich hat er auch probegefahren.. Beim Gas geben tickert es.. Ich tendiere nach Injektoren .. Hab mir noch ein anderen angeguckt mit 125.000 gleiche Ausstattung siehe da bei 19.000 Pleu abgebrochen ..

am 22. Juli 2015 um 9:59

Das müßte man selbst gehört haben, um sich ein Urteil bilden zu können. Ein Mechaniker, der tagtäglich damit zu tun hat, wird vermutlich wissen, bis zu welchem Level es gesund klingt und wann Handlungsbedarf besteht. Eine Ausnahme ist sicher, wenn einem etwas verkauft werden soll, dann ist die Schwelle sicherlich anders zu sehen.

Themenstarteram 22. Juli 2015 um 19:51

Aber wenn damit etwas sein sollte dann muss doch der Händler dafür gerade stehen oder ? Hier mal die Liste was er so hat: Frage da steht etwas von Magnet

Image
Image

Anfangs wurden beim OM651 (das ist die Art Motor, die verbaut ist) Piezzoinjektoren verbaut, die reihenweise defekt gingen (ging groß durch die Presse). Danach hat Mercedes wieder umgestellt z.T. auf die alte Technologie der magnetgeschalteten Injektoren. Die hat das Fahrzeug wohl verbaut.

Ansonsten: Wenn du kein gutes Bauchgefühl bei dem Fahrzeug hast, lass die Finger weg. Selbst wenn nichts dran ist, wird man nicht so richtig glücklich mit so etwas.

Themenstarteram 22. Juli 2015 um 21:12

Also mir hat es gefallen nur dieser Geräusche beim Gas geben ist zu laut ..

Fahr doch zum Vergleich ein oder zwei andere zur Probe.

Wenn dein Kandidat deutlich lauter ist, Finger weg. Ist es doch gleich, dann nimm ihn.

Von hier aus kann man leider nicht sagen, ob diese Geräusche normal sind oder nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen