ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Bußgeld in Cent Münzen bezahlen?

Bußgeld in Cent Münzen bezahlen?

Themenstarteram 26. März 2012 um 16:30

Hallo,

Wurde mal geblitzt, kann ich das Bußgeld persönlich zur Stelle bringen, 14,99€ in Centstücken bezahlen und 1 Cent überweisen?

Wüsste nicht was rechtlich dagegen spricht...

Müsste ich dabei sein, wenn der Sachbearbeiter das Geld zählt (hät ich nich so bock drauf)

Beste Antwort im Thema
am 26. März 2012 um 16:36

Du möchtest anderen Unannehmlichkeiten bereiten, nur weil du dich nicht an die STVO hältst? Bist du echt so ein armes W*rstchen?

6 weitere Antworten
Ähnliche Themen
6 Antworten

1. wird er das Bargeld nicht annehmen, da das nur die Kasse darf und eine Barkasse dürfte es in Deutschland kaum noch geben.

2. ist es mehr als Kindisch.

 

Du kannst das Geld auch Centweise überweisen, die Gebühren dürften dann halt die Spende weit übertreffen und je nach Software gilt der Bescheid nicht bezahlt oder sie wartet einfach bis die Summe komplett ist.

Warum glauben eigendlich immer wieder Schlaumaier das man mit solchen Kindereien einen Sachbearbeiter ärgern kann?

am 26. März 2012 um 16:36

Du möchtest anderen Unannehmlichkeiten bereiten, nur weil du dich nicht an die STVO hältst? Bist du echt so ein armes W*rstchen?

Ferien???

Geh einfach wieder Auto schieben, da brauchst du nichts bezahlen, blitzen kann dich auch keiner in deinem Zimmer.

 

____________________________________________________________________________________________

PS: Ist doch nicht war oder? Hier sollte man so manche Leute entsorgen. Einfach ohne Worte......

Der Thread ist genauso Sinnfrei wie dieser von hier ihm!

Ich weiß nicht was du damit bezwecken willst. Der der das Geld zählen muss hat dich nicht geblitzt und auch der Blitzer macht nur seine Arbeit.

Ich glaube nicht dass es verboten ist nach deiner Methode zu zahlen, aber vielleicht lässt man sich dann auf der Behörde auch was einfallen um dir das Leben schwer zu machen.

:rolleyes: <---- Mehr muss man dazu eigentlich nicht sagen!

 

Zitat:

Original geschrieben von peterenis

Wurde mal geblitzt, kann ich das Bußgeld persönlich zur Stelle bringen, 14,99€ in Centstücken bezahlen und 1 Cent überweisen?

Sinnvoller wäre es, wenn du die 15,00 € in Cent-Stücken bei deiner Bank einzahlst und dann eine Überweisung über 15,00 € an die Bußgeldstelle bei deiner Bank auf den Weg bringst.

Ohne Worte.

 

***geschlossen***

 

MfG

invisible_ghost

MOD

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Bußgeld in Cent Münzen bezahlen?