ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Brauche neues Auto mit großem Kofferraum

Brauche neues Auto mit großem Kofferraum

Themenstarteram 28. Juli 2020 um 8:57

Hallo Leute,

ich bin momentan auf der Suche nach einem Zweitwagen bzw. einem Wagen für meine Mutter. Ich fahre aktuell einen Golf 7 Varriant, meine Mutter einen A3.

Grund der Anschaffung ist, dass ich mittlerweile 2 (große) Hunde habe und in meinen Golf 7 keine zwei Hundeboxen passen. Und ein dritter Hund soll auch noch her.

Ich weiß momentan allerdings nicht, in welche Richtung es gehen soll. Eine Möglichkeit wäre in Richtung Dacia zu gehen, als Dokker oder Duster. Würde mich ca. 15k kosten als Neuwagen. Allerdings auch irgendwie mit Null Ausstattung.

Eine Alternative wäre einen Caddy zu nehmen bzw. einen Multivan, evtl. als Gebrauchtwagen. Oder auch irgendein Caddy-Artigen Halb-Kastenwagen von einem Dritthersteller, wie Citroen, Peugeot, etc.

Was macht da mehr Sinn?

Mein Problem ist ganz ehrlich, dass ich von einem absoluten Komfortfahrzeug komme, 140PS, DSG, ACC, Spurhalteassistent, Einparkautomatik, Licht- und Regensensor, Keyless, etc.

Ähnliche Themen
24 Antworten

Ich hatte auch das Problem, daß meine 2 großen Hunde nicht in den Kofferraum vom Mercedes GLC paßten.

Der Hunde wegen bin ich deswegen auf einen BMW Gran Tourer umgestiegen, der einen verhältnismäßigen

großen Kofferraum, insbesondere beim Vorschieben der Hintersitze, hat. Nunmehr fahre ich einen Mercedes

GLB, der ebenfalls wie der BMW GT einen großen Kofferraum aufweisen kann. Der BMW GT ist gebraucht oder als

neuer "Lagerwagen" günstig zu erhalten. Er fährt sehr gut und ist tadellos. Das Gleiche gilt für den Mercedes GLB.

brauchst du die Rückbank? oder kann diese umgeklappt bleiben?

Themenstarteram 28. Juli 2020 um 11:57

Zitat:

@bug99 schrieb am 28. Juli 2020 um 11:06:34 Uhr:

brauchst du die Rückbank? oder kann diese umgeklappt bleiben?

Meinst du in meinem Golf 7?

Da bekomme ich auch bei dauerhaft umgeklappter Rückbank wahrscheinlich keine 2 Boxen rein, in die ein 32kg Hund und ein 45kg Hund passen.

nein, ich dachte eher an einen familien-van anstatt an einen combi.

z.B. meinen :) Gran C4-spacetourer.

Da müssten ohne Umklappen bereits zwei Boxen reinpassen und mit umklappen dann vermutlich vier (dann zwei aus den Hintertüren erreichbar)

und deine Komfortzone und Fahrassistenten bekommst du auch.

https://www.citroen.de/.../citroen-grand-c4-spacetourer.html

3 Autos mit (verschiebbaren Hintersitzen) je über 700 Liter Kofferraum !

1. GLC Mercedes (gibt es nur neu oder als Vorführwagen)

2. Gran Tourer / BMW

3. Gran Scenic von Renault

Dacia Lodgy. Bist Du als ansehnlicher Stepway mit LPG bei 15050 Euro.

Toyota Sienna, lll. Generation

Kofferraum:

1.107 Liter (umgeklappte 3. Sitzreihe)

4.248 Liter (umgeklappte 2. Sitzreihe)

Da passen dann deine 3 Hunde rein.

Groß wie ein Bulli aber schon in der Grundausstattung viel mehr Konfort!

Ca. 270 PS, Licht- und Regensensor, Keyless, Tempomat, Bluray-Player, Fernseher, 2 Schiebedächer, Leder, Sitzheizung, Lenkradheizung, etc.

Oder neue Generation lV mit Vollaussattung!

Wenn die Hintersitze bei meinen 3 vorgeschlagenen Modellen umgelegt werden, erhält man einen Kofferraumvolumen

weit über 1000 Liter und es sind immer noch handelbare PKWs !

Skoda superb. Riesiger kaufferaum

Themenstarteram 28. Juli 2020 um 15:43

Darf ich mal nachfragen, wie momentan so die Stimmung in den Autohäusern ist? Was ist da an Rabatten drin? Irgendwie sagt man ja, dass momentan irgendwie der ganze Markt zusammengebrochen ist. Da müsste ja eigentlich noch viel Rabatt gehen, oder?

Zitat:

@divad_de schrieb am 28. Juli 2020 um 15:00:08 Uhr:

Toyota Sienna, lll. Generation

...

Da passen dann deine 3 Hunde rein.

Groß wie ein Bulli aber schon in der Grundausstattung viel mehr Komfort!

...

die Hunde passen sicherlich rein, nur das Auto nicht in viele Parkplätze....

Toyota bietet das Fahrzeug doch auch nicht in Deutschland an? - oder?

 

Zitat:

@LL0rd schrieb am 28. Juli 2020 um 15:43:35 Uhr:

Darf ich mal nachfragen, wie momentan so die Stimmung in den Autohäusern ist? Was ist da an Rabatten drin? Irgendwie sagt man ja, dass momentan irgendwie der ganze Markt zusammengebrochen ist. Da müsste ja eigentlich noch viel Rabatt gehen, oder?

theoretisch ja ... wenn die Produktion durchgehend weiter gelaufen ist und sich die seit April produzierten Autos auf riesen Halden stapeln ...

Wie immer differenziert zu sehen. Bestellfahrzeuge haben wegen unterbrochener Lieferketten lange Verzögerungen bei der Lieferzeit.

Das Gebrauchtfahrzeuggeschäft scheint recht gut zu laufen, die Händler kaufen hier sogar zu.

Die beste Chance auf hohe Nachlässe dürfte es bei neuen Bestandsfahrzeugen geben, die vom Hof müssen.

Themenstarteram 28. Juli 2020 um 16:11

Die Alternative wäre ein paar Monate zu warten, bis die Auto-Industrie komplett im Popo ist und der Staat mal wieder Abwrack-Prämien raushaut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Brauche neues Auto mit großem Kofferraum