ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Brauche Gutachten zur ABE Nr. 47208

Brauche Gutachten zur ABE Nr. 47208

ich bin auf der Suche nach dem entsprechenden Gutachten zur unten aufgeführten Alu-Felge. Ich komme da einfach nicht weiter.

Können Sie mir bitte helfen, kann ich das Gutachten irgendwo erwerben / downloaden?

Ich bin mir nicht sicher, ob die Felge auch für meinen Audi A3 Sportback 8V zugelassen ist.

Mit freundlichen Grüßen

Albert

Felgenhersteller: COM 4 Wheels

Felgenbeschreibung: C4W-STY-706 KBA47208

Felgenbreite: 7J

Felgengröße: 16

Lochzahl: 5

Lochkreis: 112

Einpresstiefe: 48

Ähnliche Themen
18 Antworten

google findet Folgendes:

Hersteller: Brock Alloy Wheels

Frage mal bei Brock nach.

https://www.brock.de

Eventuell findest Du auf der Homepage das gesuchte Gutachten.

Im Anhang die ABE....

Besten Dank. Ich hab da mal ne Mail hin geschrieben und hoffe, dass ich Glück habe und das Gutachten bekomme . LG Albert

Firma Brock hat geantwortet: Gutachten für com4wheels bekommen Sie bei der Fa. Reifen Gundlach.

Da hab ich jetzt auch hin gemailt, eine Eingangsmail hab ich erhalten, min brauche ich noch etwas Geduld...

Und noch eine negative Antwort...

Guten Tag,

 

vielen Dank für Ihre Anfrage.

 

Die Firma Wheel Machine hat den Geschäftsbetrieb eingestellt. Es können daher weder Anfragen bearbeitet noch Bestellungen entgegengenommen werden.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ihr Wheel Machine Team

Hat denn keiner ein Gutachten für diese Felgen

Asset.JPG
Asset.JPG

Wenn es die Firma nicht mehr gibt, kannst du das Gutachten beim Kraftfahrt-Bundesamt (gegen Gebühr) anfordern.

Oder einfach mit einem Rad beim TÜV vorbei fahren. Da die ABE von 2011 ist, sollte der TÜV das »Gutachten zur ABE« in der Datenbank haben.

Das Kraftfahrt-Bundesamt habe ich gestern auch angeschrieben, noch nichts gehört. Ich hatte die Felgen bestückt mit Winterreifen montiert und gestern keinen TÜV (Werkstatt-TÜV) bekommen, weil ich kein Gutachten habe. Vor 2 Jahren hat es den Prüfer nicht interessiert und er hat nicht nach dem Gutachten gefragt. Ich hätte es natürlich wissen müssen... ist klar meine Blödheit. Nun bleibt mir nur erstmal die Sommer-Alus aufzuziehen, damit ich TÜV bekomme. Dann könnte ich mit den Felgen im Kofferraum direkt zum TÜV fahren und fragen ob die mir das Gutachten raus geben, wird aber sicher teuer, ob sich das lohnt?

Also diese Felge hat einen Lochkreis (5x114,3) , der auf einem A3 nicht passt (5x112) . Das Gutachten findest du hier, erster Link : https://www.google.com/search?...

Zitat:

Ich hatte die Felgen bestückt mit Winterreifen montiert und gestern keinen TÜV (Werkstatt-TÜV) bekommen, weil ich kein Gutachten habe.

Wärst du gleich zum richtigen TÜV gefahren …

Hätte, wäre, wenn...

Ich habe die Felgen zur Zeit auf meinem A3 und der Lochkreis ist 5x112, Dir Einpresstiefe ist 48. ich hatte das Gutachten auch gefunden. Ist ich das richtige

Mein KÜS Mensch ist da sehr nett, Frau hatte mal ein nicht ganz korrektes Gutachten für die Winteralus und der hat mir das einfach rausgesucht und ausgedruckt :)

Das Gutachten kam damals schon "falsch" vom Händler :)

Die Firma Reifen Gundlach hat mir jetzt das Gutachten / die ABE für meine Felgen zugeschickt. Leider ist mein Audi A3 Sportback 8V da nicht aufgeführt nur die direkten Vorgänger 8P, 8PA und 8PB stehen drin. Von den Maßen passt bei meinem 8V alles, aber vermutlich interessiert das den TÜV nicht?

Sicherlich interessiert es den Prüfer.

Wenn die Daten übereinstimmen und auf Grund des Alters dein 8V nicht aufgeführt ist, soll er eine Einzelabnahme machen.

Du kannst auch zusätzlich ein Vergleichsgutachten (mit identischen Maßen) mitnehmen.

Ich sehe keine Probleme.......

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Brauche Gutachten zur ABE Nr. 47208