ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. BMW 2 gran Tourer Leasing Angebot bewerten

BMW 2 gran Tourer Leasing Angebot bewerten

Themenstarteram 12. Juni 2017 um 13:48

Hallo zusammen,

ich habe von meinem Händler ein Leasingangebot für einen 2Gt erhalten.

Das sieht wie folgt aus:

ehem. NP ca. 51.000

36 Monate a 20 tkm/Jahr

Anzahlung 5000€

Rate 299€

Nettodahrlehensbetrag 32668€

Zins gesamt 4,77%

Gesamt 15764€

Wie ist dieses Angebot zu bewerten? Die Zinsen kommen mir relativ hoch vor. Was sagt der Nettodahrlehensbetrag aus? Müsste von dem nicht die Anzahlung abgezogen sein?

Danke Thomas

Beste Antwort im Thema

Eine etwas zielführendere Beitragsgestaltung deinerseits wäre klasse.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten
am 12. Juni 2017 um 14:40

Was bedeutet "ehem. NP'"? Ist es ein Gebrauchter?

Gruß

Der Chaosmanager

Zitat:

@Chaosmanager schrieb am 12. Juni 2017 um 14:40:33 Uhr:

Was bedeutet "ehem. NP'"? Ist es ein Gebrauchter?

Genau den Punkt habe ich auch nicht voreinander bekommen.

Es scheint sich aber um einen Gebrauchten zu handeln und der "Nettodahrlehensbetrag 32668€" ist dann der Preis auf dem Preisschild bzw. das verhandelte Endergebnis ... wobei die Zahl an sich schon krumm ist?!?

Wie alt ist die Kiste, wie viel gelaufen?

Am meisten lässt sich natürlich bei der Preisverhandlung sparen.

Ist das gewerbliches Leasing?

Ja. der Zinssatz ist hoch.

Themenstarteram 12. Juni 2017 um 15:02

Das Fahrzeug ist ein 6 Monate "alter" Vorführwagen mit 6000km.

E sist privates km Leasing.

Ciao Thomas

Und was ist dann der Preis des Fahrzeuges?

Wohl kaum die T€ 32 oder wird BMW die Kisten nur mit >35% Rabatt los?

Themenstarteram 12. Juni 2017 um 15:32

Doch das wäre der Kaufpreis...

auf die 32Tsd € kommen noch die 5 Tsd. € Anzahlung...

Themenstarteram 12. Juni 2017 um 15:42

Das verwirrt mich ja. Barpreis sind es 32t€, also müsste Nettodarlehen 27T€ sein, oder nicht?

Ich habe mal gerade mobile angeschmissen ... immerhin weiß ich jetzt auch, was ein 2er Gran Tourer ist. :rolleyes:

Mmh, wie kommt man da auf über 50T€ Liste und warum soll das jetzt immer noch über 38 T€ kosten?

Es ist ja reines stochern im Neben (Motor, Ausstattung, alles unbekannt), aber selbst 218er und 220er liegen bei mobile in NEU mit guter Ausstattung unter 35 T€; junge Gebrauchte und teilweise auch noch Neufahrzeuge liegen um oder sogar unter 30T€.

Es muss sich also um einen Christbaum handeln. :D

Bleibt als Fazit nur: Preis hoch, Zinssatz hoch, Rate inkl. Anzahlung hoch.

Zitat:

@yazid schrieb am 12. Juni 2017 um 15:42:32 Uhr:

Das verwirrt mich ja. Barpreis sind es 32t€, also müsste Nettodarlehen 27T€ sein, oder nicht?

Nein, der ausgewiesene Preis ist der Formulierung nach der Kredit der aufgenommen werden soll. Deshalb musst du, um den ursprünglichen Kaufpreis zu errechnen, die 5 Tsd. € zu den 32 Tsd. € addieren, nicht abziehen.

am 12. Juni 2017 um 16:01

Zitat:

@yazid schrieb am 12. Juni 2017 um 15:42:32 Uhr:

Das verwirrt mich ja. Barpreis sind es 32t€, also müsste Nettodarlehen 27T€ sein, oder nicht?

Das ist am Ende doch relativ egal. Entscheidend sind die 5000€ + 36x299€. Das ist das, was du zu zahlen hast. Wie der Händler sich das zusammenkalkuliert hat, ist relativ egal.

Ansonsten finde ich das Angebot ok, aber auch nicht hitverdächtig. Es ist eben die Frage, ob das genau das Fahrzeug ist, was du haben möchtest?

@ pidi911

Wo soll das Problem liegen ein solches Fahrzeug auf einen LP von gut 50t€ zu bringen?

Ansonsten soll er 32t€ bar kosten, nicht 38t€.

Stimmt, bei BMW ist das sicher kein Problem den Grundpreis von 25-30T€ annähernd zu verdoppeln und mit dem Modell M Sport ist das völlig easy.

Wie gesagt, ohne zumindest Motor und Ausstattungslinie zu kennen, ist das fischen im Nebel.

Den Zinssatz empfinde ich hoch, mehr kann man dazu nicht sagen.

am 12. Juni 2017 um 16:58

Der Grundpreis eines BMW 2er Gran Tourer Luxury Line Neuwagen als 220d beträgt bereits 42650€ ;). Da brauchst du nichts verdoppeln ;).

Aber spielt das eine Rolle, um das Angebot zu bewerten?

Denn die Zahlen ansonsten klingen für mich insgesamt absolut plausibel.

Na und?

Der billigste fängt bei 27,5T€ laut Liste an.

Habe ich die Info vom TS überlesen, dass es ein voller 220D ist?

Zitat:

@pidi911 schrieb am 12. Juni 2017 um 17:11:30 Uhr:

Habe ich die Info vom TS überlesen, dass es ein voller 220D ist?

Die ist sekundär. Wichtigste Infos sind Baureihe und Preis. Wie sich letzterer zusammensetzt, ist egal, außer man hat den relativ seltenen Fall, dass eine bestimmte Motorisierung subventioniert wird.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. BMW 2 gran Tourer Leasing Angebot bewerten