ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. BITTE etwas mehr SOUND in meinem Audi TT

BITTE etwas mehr SOUND in meinem Audi TT

Themenstarteram 13. Dezember 2005 um 22:59

Hi,

wie geschrieben hab einen audi tt. leider nicht mit bose sondern mit einem teilaktiven boxensystem vorne sind normale lautsprecher und hinten aktiv lautsprecher.

mein radio ist das Pioneer DEH-P 3600 MP

http://www.directshopper.de/pioneer-deh-p-3600-mp_autoradios_p

 

- ich habe vor etwas satten klang und bässe zu haben.

- meine bevorzugte musik ist black, hip hop r&b.

- preis so hoch wie nötig und so niedrig wie möglich so max 300-400

bitte helft mir mal und stellt mir wenn möglich ein gutes system zusammen.

thx im vorraus.

mfg Evil.

Ähnliche Themen
21 Antworten

Für so schmales Geld würd´ ich an Deiner Stelle net alles auf einmal kaufen ;)

Lieber erstmal ein richtig gutes Frontsystem so in Richtung Eton RS , Rainbow Germanium , ..........

http://www.etongmbh.de/

http://www.rainbow-audio.de/

Das ganze richtig fest und stabil verbauen ,

Türe mit Bitumen anständig dämmen

und am Radio betreiben .

Wenn dan mal das Weihnachtsgeld da ist , kann man eine

4-kanal Endstufe und einen Subwoofer nachrüsten .

hm, 300-400 € sind nicht viel für ne kompellte Anlage.

Wpürde auch erstmal ein gutes Frontsystem holen, und die Tür dämmen, das bringt schonmal erheblich Druck und Klang.

Welches System für RnB/Black gut ist kann ich dir leider nciht sagen, aber dafür ahben wir hier ja die Profis. Ich ahbe eine Pahse drin, aber höre auch eher Rock.

Wenn du Geld übrig haben solltest würde ich erstmal ne kleine Endstufe für die Frontlsp holen. Ne Vierkanal wäre zwar besser, da du ggf. mal nen Sub nachrüstetn kannst, aber auch teuer. eine subwoofer wirst du auf jeden Fal mal benötigen, da das Frontsystem die Teifbässe gerade bei deiner Musik nicht rüberbringen wird.

ggf. mal nach einer gebrauchten Endstufe ausschauhalten und erstmal nen günstigen Sub dazu holen.

Aber wirst dann eher Richtung 400-500 € landen, schätze ich.

Hi!

In Anlehnung an zucker´s Empfehlung schlage ich folgende Komponenten vor:

Fs: Phase Evolution CFS 165.2 (150,-)

Amp: Audison Srx2 (180,-)

Die restlichen 70,- in Dämmung und Kabel (mit Kabeln vlt. noch 30,- drauflegen).

 

Dann bist Du vorne schon recht gut bestückt und wirst auch mit Deiner Musik S(B)ASS haben ;)

Dann würde ich sparen bis ich noch eine 2-Kanal-Stufe und einen Sub kaufen kann.

Z.B. eine Next Q22 (50,- bei E...) und einen exact! PSW 308 im Bassreflexgeh. (400,-); die Stufe kann natürlich auch gern noch besser (dann leider auch teurer) als die Next sein; die Next dürfte für den Anfang aber schon passen.

 

Viel Erfolg...

am 14. Dezember 2005 um 10:03

Hmmm - würde in so ein Auto denk ich auch kein so "günstiges" Radio verbauen -> das sticht doch unangenehm im Cockpit hervor... Macht denk ich die Optik des Wagens kaputt... Aber das is natürlich Geschmackssache!

Ansonsten is denk ich DonChiChi´s Vorschlag richtig fein...

Gruß,

Andy.

....also das Radio ist nicht schlecht - hatte ich auch schon .

am 14. Dezember 2005 um 12:47

Hi - mein ja nicht, dass es schlecht ist. Mein doch, dass es nicht sonderlich gut aussieht in so nem Auto... Ist ja wie gesagt -> Geschmackssache.

wie sieht den das aus? ich ahbe ein JVC drin, schön alu Front, das paßt perfekt!

so lange da kein Hartplastik Huschimuschi Radio drin ist....

Huhu, also ich hatte früher auch das ETON PRO 160 X drinnen, ist halt auch "nur" 150€ klasse wie das Phase Evolution CFS 165.2, und für HipHop... ist das nicht so dufte! Würde mir da mal das ETON RS 161(215€) oder RS 160(275€) anschaun! Das geht viel besser vor allem kicken die TMTs besser und es macht bei HipHop einfach mehr spaß!

Dazu dann Dämmung und kabel und einbaumaterialien und für kleines geld eine Next Q12 holen, dann solltest mit 400€ auskommen und hast schonmal was gescheites, auch wenn das RS mit mehr als 70 watt besser geht, aber angesichts das sie für 20€ beim großen auktionshaus übern tisch gehen ist es VIEL besser als übers radio!!!!

Und dann nochmal sparen und einen kleinen Sub mit kleiner endstufe dran und spaß haben!

 

Gruß Benny

Themenstarteram 14. Dezember 2005 um 17:53

wie sind die rainbow 265 slx deluxe ? kann man die für hip hop, rnb empfehlen ?

und wie ist das mit meinen aktiv boxen bleiben die vorhanden oder gehen dann nur die vorne?

wo bekommt man dämmmatten her und kann sich genau darüber informaieren wie die am sinnvolsten angebracht werden sollten?

und welche endstufe soll ich für die frontlautsprecher verweden? wieviel kanal? muss ich dann wenn ich mir ein sub hol nochmal eine für hinten zusätzlichen kaufen oder kann man alles über eine laufen lassen?

mfg Evil.

Zitat:

Original geschrieben von Evilrulah

wie sind die rainbow 265 slx deluxe ? kann man die für hip hop, rnb empfehlen ?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<Nim dei Eton RS

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

 

 

und wie ist das mit meinen aktiv boxen bleiben die vorhanden oder gehen dann nur die vorne?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

Die fliegen raus .

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

 

 

wo bekommt man dämmmatten her und kann sich genau darüber informaieren wie die am sinnvolsten angebracht werden sollten?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {

Auf der linkem Seite sind weiter unten LInks zu CarHifiHändlern

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

 

 

und welche endstufe soll ich für die frontlautsprecher verweden? wieviel kanal? muss ich dann wenn ich mir ein sub hol nochmal eine für hinten zusätzlichen kaufen oder kann man alles über eine laufen lassen?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<Wurde doch schon geschrieben ??

 

2 Kanal für vorne und 2 Kanal für Sub .

Oder gleich EINE 4 -Kanal .

Aber wie gesagt , das Budget muss aufgestockt werden .

Bedenke das Dämmaterial und die Kabelage wird mit ca .100 - 150 Euro zu Buche schlagen .

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {

 

 

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

mfg Evil.

Themenstarteram 14. Dezember 2005 um 22:01

wo kann man die eton rs denn günstig beziehen?

und is dämmenpflicht bei den boxen, also macht es schon einen unterschied?

welche endstuffe soll ich für das frontsystem nehmen?

empfiehlt es sich 2 2 kanal oder gleich eine 4 kanal zu holen (preis/leistung) ?

mfg Evil.

Zitat:

Original geschrieben von Evilrulah

wo kann man die eton rs denn günstig beziehen?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

Hier auf der linken Seite gibt´s Links zu Fachhändlern .

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

 

 

und is dämmenpflicht bei den boxen, also macht es schon einen unterschied?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

Der richtige Einbau und die Dämmung machen mind. 50-60% des Klangergebnisses aus .

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {

 

 

 

welche endstuffe soll ich für das frontsystem nehmen?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

Ich hätte da noch 2 Eton´s im Angebot :

http://www.motor-talk.de/t903179/f101/s/thread.html

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

 

 

empfiehlt es sich 2 2 kanal oder gleich eine 4 kanal zu holen (preis/leistung) ?

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

Ich glaube diese Frage erübrigt sich .

{ { { { { { { { { { { { { { { { { { { { {<

 

 

mfg Evil.

Themenstarteram 15. Dezember 2005 um 0:53

so hab mal bisschen rumgeschaut und bin zu folgenden zwischenstand gekommen.

frontsystem: Eton rs 161

http://www.s-clusive-caraudio.de/.../index.php?...

 

und sub: GROUND ZERO GZTB300BR

http://cgi.ebay.de/...egoryZ38772QQssPageNameZWD1VQQrdZ1QQcmdZViewItem

 

welche endstufe wäre zu diesen beiden sachen zu empfehlen?

reicht eine 4 kanal oder wäre es sinnvoller eine 4 + eine 2 kanal für das frontsystem zuverwenden?

wäre nett wenn mir einer eine gute und günstige 4 kanal endstufe raussuchen kann.

mfg Evil.

4 + 2 = 6

Wofür willst du die Kanaäle einsetzen? Bringt dir an der Stelle nix.

Die Sache ist aber im TT imho deutlich komplexer als du annimmst. Die LS sind original wohl nur an der Pappe befestigt. Das ist aber nicht so toll. Die Pappe bietet nicht genug Steifigkeit und Masse.

Es gibt gute Einbauten im TT, aber leider sind dann auch umfangreichere Umbauten notwendig, teils an der Pappe und auch an der Tür.

Die Frage ist eben hier wie weit du gehen willst. Sicher kann man auch mit einer verstärkten Türpappe schon ein ansehnliches Ergebnis erreichen, aber ideal ists eben nicht.

Rein vom Aufwand her würde ich eine 4 Kanal einsetzen, auch wenn das perspektivisch weniger gut skalierbar ist.

Gruß, Seb

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. BITTE etwas mehr SOUND in meinem Audi TT