ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Bewertung Angebot Zafira erbeten

Bewertung Angebot Zafira erbeten

Themenstarteram 19. Januar 2016 um 18:03

Moin Moin Zusammen,

da wir immer noch nach einem neuen Familienauto schauen, hier mal ein weiterer Versuch.

Was haltet ihr von diesem Angebot:

Zafira Tourer

Macht auf mich einen guten Eindruck.

Wie sieht es im Verglaich (Größenmäßig, P/L etc) zu z.B. einem Renault Grand Scenic III (die sind ja etwas billiger hatte ich den Eindruck) oder einem (für den Preis ja schon als Neuwagen) Dacia Lodgy aus?

Kann man die überhaupt vergleichen? Bin z.B. bei Dacia irgendwie überhaupt nicht sicher was ich von der Marke halten soll.

Ich geb natürlich lieber 10 KEuro aus als 15 - Frage ist natürlich was ich dann dafür bekomme.

 

Ähnliche Themen
45 Antworten

Zum Zafira kann ich nichts sagen. Meine Eltern fahren den Grand Scenic III. Ich schreibe einfach mal drauf los.

Kurze Daten zum Auto : Bj 2009/1,6 Benziner mit 131 PS/7Sitzer/Neupreis 27.000-28.000€.

Das Auto hat nun ca. 133.000 km auf der Uhr und hat noch keine Probleme gemacht. Man muss dazusagen, dass der Renault nicht geschont wird.

Das Preis Leistungsverhältnis halte ich für gut.

Die Leistung ist oke, aber bewirkt keine Wunder. 222 Km/h Tache habe ich mal bergab gepackt. Aber das spielt bei einem Van auch kaum eine Rolle. Die Ausstattung ist auch nicht schlecht ( Navi, elektr. Seitenspiegel, Keyless, Regen-,Lich t-und Parksensoren, Klimaautom... etc.). Das Fahrwerk ist sehr weich abgestimmt. Leider aufkosten der indirekten und relativ schwammigen Lenkung. Auf langen Strecken haben meine Eltern ab und zu Probleme mit ihrem Rücken (Stoffsitze). Die Haptik ist ebenfalls oke. Ist halt ein Renault. Die wird beim Opel definitiv besser sein. Der Platz ist in jedem Fall ausreichend. Zusätzlich haben wir eine Dachbox. Wir sind auch schon zu 6. + 2 Hunde in den Urlaub gefahren. Außerdem hat er einige kluge Fächer z.b unter den vorderen Sitzen sind Schubladen, vorne rechts und links sind im Boden kleinere Staufächer und in der zweiten Sitzreihe sind rechts und links ebenfalls größere Staufächer im Boden(z.b für jeweils 2 Schuhpaare). Bei umgeklappter Sitzbank hat das Fahrzeug über 2000l Stauraum. Den benötigen z.b mein Bruder und ich, wenn wir mit der Band unterwegs sind (Da muss immer ein Schlagzeug rein). Außerdem passen in den normalen Kofferraum 2 Hundeboxen nebeneinander. Ich gehe aber davon aus, dass der neuere Zafira noch etwas mehr Platz hat. Die Rundumsicht ist im Renault nicht so berrauschend.

Der Renault ist bestimmt keine schlechte Wahl... aber vielleicht ist der Zafira die Bessere.

 

Gruß

Dacia = Renault, die haben nur zur Abgrenzung und aus Marketinggründen das Dacia Logo draufgeklebt, in anderen Ländern werden die als Renault verkauft. Sind halt aufs wesentliche reduziert, ganz so komfortabel wie ein Scenic ist ein Lodgy nicht, dafür kostet er aber auch viel weniger und ist für die Fahrzeugklasse sehr sparsam.

Wie viel bist du denn bereit auszugeben? Um ca. 18tsd bekommst du schon mit dem Zafira vergleichbare Tageszulassungen zb:

Mazda 5: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=210197215

Toyota Verso: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=217011303

Kia Carens: http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=209210941

Der Zafira liest sich nicht schlecht. Klar, viel Geld für ein privates Angebot, jedoch ist er noch jung und hat wenige Kilometer. Die etwas knappe Beschreibung wirkt ehrlich und plausibel.

Der 1.4T ist unauffällig und zuverlässig. Macht aus dem Zafira keine Rakete, bringt ihn aber manierlich voran. Die Verarbeitung des Zafira ist idR sehr gut, ebenso die Materialauswahl im Innenraum. Das Fahrwerk ist extrem komfortabel, der Zafira ist ein richtiger Cruiser.

Vereinzelt (!) machen die M32 Getriebe Probleme, jedoch werden die bis auf wenige Ausnahmen von Opel auf Kulanz getauscht.

Alles in allem kann ich den Zafira empfehlen - meiner hat zwar erst rund 7000km runter, ist aber ein sehr gelungenes Auto. Würde ihn dem Lodgy in jedem Fall vorziehen, wie es zur angesprochenen Konkurrenz (Scenic, Verso,...) aussieht, muss eine persönliche Besichtigung deinerseits klären.

Bei genauen Fragen können die Jungs und Mädels im Zafira-Forum beraten.

Themenstarteram 20. Januar 2016 um 9:27

Moin,

ja, was will ich ausgeben? Ursprünglich dachten wir mal an einen Kombi für so max. 7.500,- , sind dann aber etwas in Richtung Kompaktvan abgedriftet. Da wird es aber bei dem Budget etwas eng. Den Zafira B fanden wir auch ok, bis auf die komische Rücksitzbanktechnik. Den Renault hatte ich bisher gar nicht auf dem Plan, muß ich mal einen in der Nähe finden zum anschauen.

Abgesehen vom Preis ist halt unser Reboarder einstark limitierender Faktor. Jetzt beim C3 ist der Beifahrersitz gar nicht nutzbar. Beim Zafira B war es so lala. Wie sich Zafira Tourer und Renault da schlagen weiß ich nicht.

Da der C3 auch so schlechte Sitze hat ist das auch ein Thema.

Wie gesagt, ich halte das Zafira Angebot auch für gut, aber die Renault sind für ca. 10000,- auch schon ziemlich gut ausgestattet. Wieviel weniger Platz der Renault hat muß sich zeigen.

Schwierig.

Google mal "Zafira Tourer Grand Scenic Vergleichstest" vllt. hilt dir das weiter.

Edit: Toyota Verso und Mazda 5 würde ich aufgrund ihrer Zuverlässigkeit auch in die Suche aufnehmen.

Die Eltern meines Freundes fahren den Zafira B. Vom Fahrkomfort kommt der nicht an den Renault Grand Scenic III ran. Sehr hart abgestimmt, aber dafür etwas sportlicher. Auch die Anmutung der Materialien ist im Renault hochwertiger. Das Raumgefühl und Design innen sowie außen, finde ich im Renault auch besser. Daher würde ich in diesem Vergleich eher zum Renault greifen. Ich denke für eine Familie sind alle Familienvans ausreichend... Ich persönlich würde mir den Zafira Tourer genauer ansehen. Was ich noch zum Renault sagen kann, der 1.6 Liter Benziner mit 130 PS ist sehr durstig. Bevor ich ihn regelmäßig gefahren bin lag der Verbrauch bei 8,9 Liter und seitdem ich den fahre liegt er bei 9,8. Ich fahre sportlich aber bin kein absoluter Dauerraser. Man muss dazusagen, dass es hier (Pforzheim,Karlsruhe) relativ kurvig und bergig ist und wir viel Kurzstrecke fahren. Außerdem ist der Motor unten rum sehr träge.

gruß

Zwischen Zafira B und dem Zafira Tourer, um den es geht, liegen aber auch Welten.....

Themenstarteram 20. Januar 2016 um 21:54

Also wir sind mal den 1.8er Zafira B Probe gefahren und fanden den sehr ok. Aber wie gesagt, diese komische nur verschiebbare Rückbank, sowie das nur gerade so ok Platzangebot auf dem Beifahrersitz mit reboarder dahinter ...

Gibts eigentlich außer beim Zafira B bei den Vans nur noch Einzelsitze hinten? Finden wir total bescheiden, nix mit mal eben ein bißchen quer sitzen oder lümmeln hinten.

Der Mazda 5 scheint eher höher als der Renault ausgepreist zu werden (EZ ab 2010, Benzin, manuell, Klima, Tempomat, Sitzhzg - nicht unter 10000).

Die Verbräuche hab ich mir noch gar nicht angesehen - wird wohl aber eh immer mehr werden als beim C3.

Themenstarteram 27. Januar 2016 um 22:19

Moin,

habe heute mal auf der Strasse in einen Mazda 5 gelinst, der sieht ja auch gar nicht so schlecht aus.

Wie würde denn die Rangfolge in Bezug auf Platz generell, Platz für nen Reboarder, Qualität und Zuverlässigkeit, und Verbrauch/Kosten aussehen für die Autos die jetzt so im Gespräch waren? Also Zafira Tourer, Grand Scenic, Lodgy, Mazda 5, Zafira B.

Der Mazda hat den Nachteil, dass er in Reihe 2 nur 2 brauchbare Sitze hat, spielt das eine Rolle, wie viele Kinder hast du? Dafür hat er den Vorteil Schiebetüren.

Am meisten Platz haben Lodgy, Grand Scenic und Zafira Tourer.

Qualitativ und in Sachen Zuverlässigkeit fällt eigentlich nur der alte Zafira B ab, Scenic, Zafira Tourer und Mazda 5 sind alle recht gut (wobei ich den Scenic leicht schwächer einschätze).

Der Lodgy kommt im Detail nicht an die anderen ran, aber die wichtigen Sachen wie Motoren,... sind gleich gut und du bekommst dafür ja einen Neuwagen mit voller Garantie und noch ohne Verschleiß.

Themenstarteram 28. Januar 2016 um 22:01

Ich habe heute mal ganz kurz in einem Scenic Bose Edition gesessen. Gute Qualitätsanmutung. Das Zentrale Instrument sah auch ok aus. Was mir nicht so gefallen hat war, dass vorne die Mittelkonsole so breit ist dass das rechte Bein des Fahrers praktisch die ganze Zeit komplett rechts anliegt. Zudem ist der Sitzwinkel sehr steil, die Sitze vorn und hinten fallen recht steil zur Rückenlehne hin ab. Sind die Sitze in der normalen Version auch so?

Morgen schauen wir uns einen Mazda 5 an, Samstag wohl einen Zafira Tourer. Bin mal gespannt.

Wir haben ein Kind - aber klar wären 3 Sitze hinten schon ganz praktisch, man ist ja nicht immer alleine unterwegs.

Mit dem rechten Bein habe ich keine Probleme und fühle mich nicht eingeengt... bin aber auch nur 1,75 m groß.

Ich verstehe nicht ganz wie du das mit den Sitzen meinst. Ich finde die Sitze nicht anders, als bei anderen Fahrzeugen. Allerdings sind die Sitze auf Dauer recht unbequem. Zumindest die Stoffsitze.

Ich persönlich würde mir mit einem Kind niemals einen lahmen Van kaufen:P. Naja... Geschmäcker sind unterschiedlich.

Gruß

Brauchst du wirklich so einen großes Auto bei nur 1 Kind, es gäbe ja auch viele kleinere Vans.

Themenstarteram 30. Januar 2016 um 22:48

So, gestern einen Mazda 5 und heute den Zafira Tourer angesehen.

Beide geräumig, mit genug Platz für den Reboarder. Der Opel ist glaube ich noch etwas größer innen, und hat den Vorteil der vollen 3 Sitze in der 2. Reihe.

Der Mazda hatte eine super direkte Lenkung, da war kaum ruhig geradeaus fahren möglich. Da gefiel der Opel besser - bei dem kam allerdings die Bremse recht spät.

Insgesamt liegt der Opel vorne - kostet aber auch ein gutes Stück Geld. Hier noch mal die links zum vergleichen:

Zafira Tourer Mazda 5

Zitat:

Brauchst du wirklich so einen großes Auto bei nur 1 Kind, es gäbe ja auch viele kleinere Vans.

Hängt ja nicht nur vom Kind ab. Der Reboarder soll reinpassen - bzw. der Beifahrersitz damit noch nutzbar sein. Und mit Kinderwagen hinten drin soll auch noch Platz für weiteres Gepäck sein.

Welche kleinen Vans hast du denn vor Augen?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Bewertung Angebot Zafira erbeten