ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Bereifung?

Bereifung?

Themenstarteram 7. Oktober 2018 um 14:08

Darf ich als Allwetterreifen 205/60R15 H auf einem Audi A6 Avant Bj 1997 fahren ?

Vielen Dank für die Beantwortung.Kann ich die eventuelle BE irgendwo herunterladen ?

Ähnliche Themen
16 Antworten

Ein Blick in Deine Fahrzeugpapiere gibt unmissverständlich Auskunft darüber.

Themenstarteram 7. Oktober 2018 um 14:41

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 7. Oktober 2018 um 14:25:03 Uhr:

Ein Blick in Deine Fahrzeugpapiere gibt unmissverständlich Auskunft darüber.

Ich habe das Auto mit dieser Bereifung gekauft aber es steht eine andere Bereifung drin.Wollte nur nachfragen ob ich nun so weiter fahren darf oder muss ich bei Audi nachfragen? Sorry für die dumme Frage!

Zitat:

@Schlummerle1 schrieb am 7. Oktober 2018 um 14:08:36 Uhr:

Darf ich als Allwetterreifen 205/60R15 H auf einem Audi A6 Avant Bj 1997 fahren ?

Vielen Dank für die Beantwortung.Kann ich die eventuelle BE irgendwo herunterladen ?

Warum herunterladen Guck doch einfach mal in Deine Brieftasche oder unter der Sonnenblende oder wo auch immer Du Deine Fahrzeugpapiere sonst so Aufbewahrst :)

Mit Fahrzeugpapieren ist die Zulassungsbescheinigung gemeint:)

Im COC Papier solltest Du auch fündig werden falls es noch Vorhanden ist

Zitat:

@Schlummerle1 schrieb am 7. Oktober 2018 um 14:41:43 Uhr:

Zitat:

@Gummihoeker schrieb am 7. Oktober 2018 um 14:25:03 Uhr:

Ein Blick in Deine Fahrzeugpapiere gibt unmissverständlich Auskunft darüber.

Wollte nur nachfragen ob ich nun so weiter fahren darf oder muss ich bei Audi nachfragen? Sorry für die dumme Frage!

Manchmal ist es wirklich zielführender und vor allem sicherer, wenn man/frau direkt beim :) nachfragt. Die Wahrscheinlichkeit, dort auch eine "dumme" Antwort zu bekommen, dürfte wesentlich niedriger sein. ;)

(...) dumme Antworten sind oftmals die Erklärung von dummen, unnützen Fragen. Mit ein bisschen überlegen sollte jeder Führerschein-/ Fahrzeuginhaber viele dieser Fragen selbst beantworten können.

Zitat:

@Schlummerle1 schrieb am 7. Oktober 2018 um 14:08:36 Uhr:

Darf ich als Allwetterreifen 205/60R15 H auf einem Audi A6 Avant Bj 1997 fahren ?

Vielen Dank für die Beantwortung.Kann ich die eventuelle BE irgendwo herunterladen ?

War doch damals neben 195/65R15 eine Standardgröße!

Zitat:

@Hennaman schrieb am 7. Oktober 2018 um 15:10:22 Uhr:

 

Mit Fahrzeugpapieren ist die Zulassungsbescheinigung gemeint:)

Im COC Papier solltest Du auch fündig werden falls es noch Vorhanden ist

In der ZUB I ist nur noch eine Größe eingetragen, auch wenn es mehrere Freigaben gibt.

Und bei einer Erstzulassung 1997 gab es noch kein CoC, sondern den altbekannten Fahrzeugbrief.

Geht es hier um Allwetterreifen oder um die Reifengröße oder um beides ? Diese Frage wurde noch nicht beantwortet. Das Wort Allwetterreifen in dem Zusammenhang halte ich sowieso für überflüssig. Die Antwortenden haben allesamt sich auf die Reifengröße bezogen.

Aber vielleicht hilft das hier weiter: https://www.motor-talk.de/.../Attachment.html?attachmentId=419955

Das es um die Größe geht, ist doch eindeutig.:o

...und ergibt sich aus der Fragestellung nach einer Betriebserlaubnis...

Themenstarteram 11. Oktober 2018 um 13:25

Vielen dank für Eure Antworten, ja ich bin eine Frau und nein ich stelle keine dummen Fragen :-) bin eben unwissend gewesen.

Ich habe meinen Audi A6 C4 vor 2 Jahren mit der Reifengrösse 205/60R15 H gekauft. In meiner Zulasseung steht aber 195/65R15 91V Eine sogenannte COC gab es für meine alte Dame noch nicht. Da ich im Mai mit der 205 er Bereifung tadellos über den TÜV kam, denke ich das es keine Probleme bei der Bereifung für Alwetterreifen vorliegen werden.Meine Audis kamen seit 30 Jahren immer problemlos durch Eis und Schnee.Vielen Dank für eure Hilfe...die Frage mit der Betriebserlaubnis bleibt zwar unbeantwortet ... bin aber zufrieden mit den Posts ;-)

Wenn die Größe soweit passt wovon ich ma ausgehe. Bliebe nur ob H oder V Kennung bei den Reifen... Du kannst mit einem GJR die zulässige Höchstgeschwindigkeit unterschreiten.. solltest dir aber entsprechend einen Warnaufkleber ins Cockpit kleben.. bzw musst.

 

Was läuft der A6 denn?

Ich finde es prinzipiell nicht glücklich, wenn der Geschwindigkeitsindex von Ganzjahresreifen nicht den Sommerreifen entspricht.

Wie schon erwähnt wurde, brauchst du dann einen Aufkleber im Sichtbereich.

Auch wenn ich denke bei deinem Fahrzeug geht es nur um ein paar km/h.

Falls du in die Verlegenheit kommst nach Italien fahren zu wollen, wäre ich Vorsichtig wegen des Geschwindigkeitsbereichs der Reifen.

Da ist es im Sommer verboten und mit richtig saftigen Strafen belegt.

Themenstarteram 12. Oktober 2018 um 13:18

Zitat:

@Karliseppel666 schrieb am 11. Oktober 2018 um 13:46:37 Uhr:

Wenn die Größe soweit passt wovon ich ma ausgehe. Bliebe nur ob H oder V Kennung bei den Reifen... Du kannst mit einem GJR die zulässige Höchstgeschwindigkeit unterschreiten.. solltest dir aber entsprechend einen Warnaufkleber ins Cockpit kleben.. bzw musst.

Was läuft der A6 denn?

Ich habe meine alte Dame nie ausgefahren ( bei 170 hör ich auf) angegeben in der Zulassung knapp 200, deshalb kann ich es Dir nicht genau sagen. Ich fahre prinzipiell keine Sommerreifen sondern nur GJR.Da ich eher zu den gemütlichen gehöre denke ich das 180 km/h schnell genug für mich wären.

Danke für die netten Antworten und allzeit unfallfreie Fahrt

Deine Antwort
Ähnliche Themen