ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Beginn Testsaison Sommerreifen 2013

Beginn Testsaison Sommerreifen 2013

Themenstarteram 14. Febuar 2013 um 12:06

Hallo

Bei GTÜ wurde jetzt ein Sommerreifentest in der Dimension 195-65 R15V vorgestellt. Testsieger Dunlop

siehe auch:

http://www.gtue.de/sixcms/detail.php?id=49216

 

VG

Peter

Ähnliche Themen
73 Antworten

Mein Sieger ist der Apollo ;-)

Leider sind sonst keine für mich interessanten Reifen dabei, denn Hausmarken werden eher selten getestet...erschreckend sind für mich z.T. die Aquaplanung-Ergebnisse z.B. von Fulda bzw. Pirelli...die Angabe der Profiltiefe im Neuzustand wäre in diesem Zusammenhang mal sehr interessant...da wird zudem bei manchem Hersteller wohl gespart um ggf. Handling und Rollwiderstand zu verbessern...

Hm...für Frauchens Auto hatte ich eigentlich den Pirelli P1 ins Auge gefasst. Das überdenke ich wohl noch mal. Mal sehen, was die nächsten Tests so bringen.

Ich finde es sollten auch nochmal die kleinen Reifengrößen getestet werden. Eine ganze Menge leute fahren schliesslich auch gebrauchte Autos aus den 80ern und 90er wo dann 13Zöller in den verschiedendsten breiten montiert werden. Ich bin auch so einer der ein 99er Corsa fährt welcher im Winter mit Schubkarrenrädern rumfährt im Sommer sind die auch nicht viel größer. Ansonsten halte ich nicht soviel davon. Es wird das gekauft was schwarz ist was ich schonmal gehört habe und was mir positiv erscheint. Fulda, Barum, Kumho, Tigar, Toyo, Uniroyal. Die kenn ich und die sind günstig und gut.

Themenstarteram 14. Febuar 2013 um 16:47

Zitat:

Original geschrieben von gromi

Mein Sieger ist der Apollo ;-)

die Angabe der Profiltiefe im Neuzustand wäre in diesem Zusammenhang mal sehr interessant...da wird zudem bei manchem Hersteller wohl gespart um ggf. Handling und Rollwiderstand zu verbessern...

Angabe Profiltiefe ist eine gute Anregung. Ebenso fehlt beim GTÜ der Verschleiß. Zudem finde ich die Preise komisch. Die Differenz zwischen Normalen (wie Vredestein, Semperit) und Premium ist zumindestens im Internet deutlicher.

Den Apollo finde ich auch bemerkenswert, den Michelin enttäuschend.

VG

Peter

Ich erfrage die Profiltiefe immer mühsam per E-Mail und letztens auch über Facebook, aber die Reaktionen kommen immer schnell von den Herstellern; man scheint kein Geheinmis daraus zu machen...

Interessant ist, dass die Profiltiefen z.T. von Größe zu Größe beim gleichen Modell stark schwanken...185/65 14 und 175/65 14 einmal mit 8mm und 215/65 16 mit 8,7mm...(Beispiel: Sportiva SnowWin)...

Fulda EcoControl in 185/60 14 hat nur 7,3mm, wobei die recht langsam verschleißen und nicht stärker aushärten als andere Reifen...Fulda Kristall Montero 175/70 13 hat 8,5mm in 175/65 14 nur 8mm...Maloya Futura Primato in 185/60 14 hatte immerhin 8,4mm...Sebring formula Z1 in 185/60 14 hat genau 8mm...

Soweit mein Kenntnisstand...

Irgendwie finde ich komisch diese Test.

Wenn ich richtig gechekt habe ist der Test in bridstone teststrecke in Italien (Rom) gemacht ,

anfang Februar .

Bei wetter Archiv sind für diese Tage temperaturen vom 6 bis 14 grad gegeben.

bei diese Temp wird entfolen winterreifen zu fahren.

Das soll eine aussagekräftiges Sommerreifen test sein??????

Da kann die Sonne scheinen wie es will der aspfalt ist trotzdem kalt.

Bei solchen Rahmenbedingungen kann man Sommerreifen problemlos testen.

Themenstarteram 15. Febuar 2013 um 10:58

Zitat:

Original geschrieben von iann1143

Bei wetter Archiv sind für diese Tage temperaturen vom 6 bis 14 grad gegeben.

bei diese Temp wird entfolen winterreifen zu fahren.

Dieses Märchen wird von der Reifenindustrie gerne erzählt. Fakt ist, dass Sommerreifen auch bei Temperaturen knapp über Null auf nasser und trockener Strasse optimaler sind als WR. Ausser diese sind von-Haus-aus Mist. Aber man kann ja nicht permanent umrüsten, darum die Regel: WR von O bis O.

VG

Peter

Kleine Korrektur, auch wenn es in diesen Thread eigentlich nicht gehört: Die 7-Grad-Regel zielt - wenn man sie als Faustregel ansieht - in die gleiche Richtung wie die "O bis O"-Regel: In besagtem Zeitraum oder auch wenn die Temperaturen im Tagesmittel unter 7 Grad liegen hat man es gehäuft mit Wetterlagen zu tun, die den Einsatz von Winterreifen nahe legen. Von daher handelt es sich keineswegs um ein Märchen. Es wird nur dazu, wenn man - wie viele Medien - den Sinn einer Faustregel nicht versteht und daraus eine allgemeingültige harte Grenze bastelt.

Aber wir sollten uns vielleicht wieder auf Sommerreifentests konzentrieren...

Und nun die Autobild mit der gleichen Reifengröße:

http://www.autobild.de/.../...eifen-test-2013-195-65-r-15-3871373.html

Zitat:

Original geschrieben von tbabut

Und nun die Autobild mit der gleichen Reifengröße:

http://www.autobild.de/.../...eifen-test-2013-195-65-r-15-3871373.html

Aha- Sieger in Sachen Wirtschaftlichkeit (hier doch wieder) Michelin.

Da beim GTÜ andere in Sachen Rollwiderstand besser waren

Michelin 15P

Goodyear 16

Dunlop 18

von 20

und Springer im Gegensatz zu GTÜ den Abrieb mitgestestet hat, kann das nur bedeuten, daß jene hier schlechter dastehen- oder geringere Profiltiefe haben.

Wundert mich allerdings, daß der Conti da nicht ganz vorne mitmischt- der stand ja letztes Jahr beim ADAC/WarenTest in der 165/70/14-Dimension (vs. "altem" Michel ohne "+" allerdings) wirtschaftlich an der Spitze.

Themenstarteram 15. Febuar 2013 um 14:49

Aha

Wieder die gleiche Dimension! Ist doch verdächtig!

Inhaltlich kann das schon zusammenpassen. Jeder Tester misst ein wenig anders und vergibt auch die Prioritäten anders. Dass der Michl ein Langläufer ist, verwundert wenig, dass der Conti fehlt eher schon. Da braucht man den ausführlichen Test in der Printausgabe.

Ich habe mir auch die aktuellen Preise je Stück bei reifen.com angeschaut:

Michelin 68 €

Hankook 65 €

Dunlop 61 €

Vredestein 52 €

Also deutlich unter GTÜ aber auch recht eng bei einander

Peter

Irgendwie kupfern alle Hersteller das Profil des Michelin Energy Saver etwas ab ;)

Der ADAC Sommerreifentest 2013 mit den Größen 225/45 R17 und 185/60 R15:

http://www.adac.de/.../Sommerreifentest_2013.aspx?...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Beginn Testsaison Sommerreifen 2013