ForumGLK
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Becker Map Pilot im GLK nachrüsten?

Becker Map Pilot im GLK nachrüsten?

Mercedes GLK X204

In der MOPF C-Klasse gibt es nun den Becker Map Pilot zu bestellen oder auch nur eine Vorrüstung für den nachträglichen Einbau. Soviel ich weiss, unterstützt das System auch Internet und soll sogar schneller als Navigation 20 sein. Der Einbau erfolgt teilweise wie beim Navi 20 im Handschuhfach.

Hat jemand eine Information, ob man Map Pilot aus der aktuellen C-Klasse im GLK mit Audio 20 nachrüsten kann oder muss man eine neuere Generation des Audio 20 haben?

Falls eine neuere Generation des Audio 20 erforderlich ist, kann man dieses problemlos in einen GLK nachrüsten oder ist das nicht möglich?

Vielen Dank für Eure Beiträge!

Gruß

funok

Navigation20-teile
Beste Antwort im Thema

Auf eine Anfrage bei MB-Deutschland heißt es:

 

Die neue C-Klasse besitzt eine neue Telematik-Generation (NTG4.5). Der GLK hat allerdings noch die Generation NTG4. Daher ist ein Umbau oder eine Umsetzung der elektrischen Anlage nicht möglich, um das Becker MAP PILOT in den GLK zu integrieren.

Grüße

Frank

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Servus,

laut Auskunft unseres Händlers können wir für den GLK, den wir uns jetzt bestellen wollen, die Vorbereitung für das Becker nicht bestellen. Somit ist es auch nicht möglich, das Becker dann einzubauen.

(Ich glaube, der Händler ist da jetzt einigermaßen kundig, beim Navigation 20 hat er sich nämlich blamiert)

Denke eh das die nachziehen werden mit dem GLK den es laufen beide Modelle auf einer produktschiene und es wäre ja dumm den GLK dann anders auszustatten .

Zitat:

Original geschrieben von funok

In der MOPF C-Klasse gibt es nun den Becker Map Pilot zu bestellen oder auch nur eine Vorrüstung für den nachträglichen Einbau. Soviel ich weiss, unterstützt das System auch Internet und soll sogar schneller als Navigation 20 sein. Der Einbau erfolgt teilweise wie beim Navi 20 im Handschuhfach.

Hat jemand eine Information, ob man Map Pilot aus der aktuellen C-Klasse im GLK mit Audio 20 nachrüsten kann oder muss man eine neuere Generation des Audio 20 haben?

Falls eine neuere Generation des Audio 20 erforderlich ist, kann man dieses problemlos in einen GLK nachrüsten oder ist das nicht möglich?

Vielen Dank für Eure Beiträge!

Gruß

funok

Hallo funok,

ich habe bei meinem Händler angefragt ob das Becker MAP System für meinen GLK noch bestellbar ist,

alternativ ob eine Nachrüstung möglich ist und wenn ja, Kosten.

Habe noch keine Antwort.

Gruß

AC 7770

moin,

zur Info...

"Sehr geehrter Herr ... ,

Danke für Ihre Nachfrage.

Das Becker Map Pilot System wird momentan nur in den neuen Mercedes Benz SLK 2011 eingebaut, ab Sommer 2011 in die neue C-Klasse.

Eine Nachrüstung in andere Fahrzeugreihen ist in der Planung, jedoch gibt es hierzu momentan keinen Zeitplan.

Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Webshop oder zu unseren Artikel haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Becker MAP PILOT Service Team

R. W.

"

 

Zitat:

Original geschrieben von Cherokee_2000

moin,

zur Info...

"Sehr geehrter Herr ... ,

Danke für Ihre Nachfrage.

Das Becker Map Pilot System wird momentan nur in den neuen Mercedes Benz SLK 2011 eingebaut, ab Sommer 2011 in die neue C-Klasse.

Eine Nachrüstung in andere Fahrzeugreihen ist in der Planung, jedoch gibt es hierzu momentan keinen Zeitplan.

Sollten Sie weitere Fragen zu unserem Webshop oder zu unseren Artikel haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Becker MAP PILOT Service Team

R. W.

"

Danke für die Auskunft. Ist von wann?

Im Konfigurator C-Klasse ist Becker MAP drin.

Gruß AC 7770

moin,

die Antwort ist von heute Nachmittag, war noch druckfrisch ;)

Pressemitteilung

edit: unten auf Pressemitteilung klicken.

HARMAN bringt innovatives Docking-Navigationssystem für Mercedes-Benz auf den Markt

................

Dieses innovative System ist in Zukunft auch in anderen Modellen von Mercedes-Benz verfügbar.

Zitat:

Original geschrieben von Cherokee_2000

 

Pressemitteilung

HARMAN bringt innovatives Docking-Navigationssystem für Mercedes-Benz auf den Markt

................

Dieses innovative System ist in Zukunft auch in anderen Modellen von Mercedes-Benz verfügbar.

Moin,

habe Mercedes direkt angeschrieben, aber leider noch keine Antwort. Mein Händer konnte die Frage

nicht beantworten ob nachrüstbar oder bestellbar. Diese Beckerlösung finde ich gut.

Der Link oben funktioniert leider nicht.

Schönen Sonntag

AC 7770

Also ich kann nur sagen das es solange nicht gehen wird, bevor eine neue Radiogeneration (NTG) eingeführt wird. Die neue C-Klasse und auch der SLK haben eine komplett andere Radiogeneration.

Zitat:

Original geschrieben von Kimi140

Also ich kann nur sagen das es solange nicht gehen wird, bevor eine neue Radiogeneration (NTG) eingeführt wird. Die neue C-Klasse und auch der SLK haben eine komplett andere Radiogeneration.

Das könnte sein.

War vorhin bei meinem Händler und habe mir einen neuen SLK angesehen der mit Becker Map Pilot ausgerüstet ist.

Gute Lösung. Zusätzlich erhalten die SLK´s und die Mopf -C einen USB- Anschluß in der Ablage Mittelkonsole. Mein

im April (?) zu fertigender GLK lt. Händler nicht. Eine Bestellung von Becker Map ist für den GLK nicht möglich.

Nach der Radiogeneration habe ich wg. Unwissen nicht gefragt. Hoffentlich gibt es eine Nachrüstlösung.

Gruß AC 7770

Für den GLK wird es, bis zur Modellpflege bzw. einer neuen Radiogeneration, keine Nachrüstlösung mehr für das Becker Map Pilot System geben. Für den GLK wird es bis dahin nur die Navilösung mit der Navigation 20 geben. Ebenso muss derzeit noch als Option das Media Interface bestellt werden, wenn man USB-Geräte anschließen möchte.

Mein Verkaufsberater, bzw. meine Verkaufsberater konnten mir noch nicht einmal etwas zum

NAVIGATION 20 sagen.

Die wollen mir immer die Pfeilgrafik (hatte ich 2001 von T-Mobile auf meinem MDA) verkaufen. Alles

andere sei eine Bastellösung.

Der nächste Brüller bei meiner Frage Bestellung ohne ILS:

"Tagfahrlicht wird immer verbaut. .. die haben alle TFL.

Das Becker Map Pilot System halte ich für eine gute Lösung und bezahlbar ist die wohl auch. Warten bis zur MOPF des GLK?

Mercedes habe ich zum Thema Tagfahrlich ohne ILS angeschrieben. Nach einer Woche habe ich noch keine Antwort. Nur den Autopromter "Überlastung wegen E10-Anfragen".

Meine Anfrage bei MB wurde auch mit Hinweis auf E10 noch nicht beantwortet.

Zitat:

Original geschrieben von helgjo

Mein Verkaufsberater, bzw. meine Verkaufsberater konnten mir noch nicht einmal etwas zum

NAVIGATION 20 sagen.

Die wollen mir immer die Pfeilgrafik (hatte ich 2001 von T-Mobile auf meinem MDA) verkaufen. Alles

andere sei eine Bastellösung.

Der nächste Brüller bei meiner Frage Bestellung ohne ILS:

"Tagfahrlicht wird immer verbaut. .. die haben alle TFL.

Das Becker Map Pilot System halte ich für eine gute Lösung und bezahlbar ist die wohl auch. Warten bis zur MOPF des GLK?

Mercedes habe ich zum Thema Tagfahrlich ohne ILS angeschrieben. Nach einer Woche habe ich noch keine Antwort. Nur den Autopromter "Überlastung wegen E10-Anfragen".

Also diese Aussage über das TFL kann ich 100%ig als falsch bestätigen. Das TFL wird ausschließlich bei ILS verbaut. Ansonsten wie gewohnt die Nebelscheinwerfer. Vor der MOPF oder Modelljahrwechsel wird sich auch nichts ändern.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. ML, GLE & GL
  6. GLK
  7. Becker Map Pilot im GLK nachrüsten?