ForumAudi Q3 F3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Audi Q3 F3
  7. Automatische Heckklappe verriegeln funktioniert öfter nicht

Automatische Heckklappe verriegeln funktioniert öfter nicht

Audi RSQ3 F3, Audi Q3 F3
Themenstarteram 16. April 2021 um 23:26

Hallo zusammen,

ich habe einen RSQ3 F3 inkl. der automatischen Heckklappe und der Kombination mit dem Komfortschlüssel (Fußkick).

Ich habe jetzt schon öfter festgestellt, dass wenn ich das gesamte Fahrzeug über den "Verriegeln-Knopf" schließen möchte, der Knopf einfach nicht reagiert. Ich kann dann mehrmals den Knopf betätigen, aber es passiert einfach nichts. Wenn ich dann allerdings den "Kofferraum schließen-Knopf" daneben drücke, geht die Klappe sofort automatisch zu.

Ich habe schon überlegt, ob er denkt da wäre ein Hindernis und deshalb nicht reagiert, aber dann dürfte ja auch der "Kofferraum schließen-Knopf" nicht funktionieren.

Ist das auch schon mal jemandem passiert oder aufgefallen?

Danke im Voraus!

Ähnliche Themen
7 Antworten

BeideTaster funktionieren bei mir seit über 2 Jahren einwandfrei, also auch der für die komplette Fahrzeugverriegelung (letzteren benutze ich sogar relativ häufig). Scheint in Deinem Fall eindeutig ein Fehler zu sein (Taster kaputt oder nicht angeschlossen); würde ich mal in der Werkstatt checken lassen.

Das habe ich auch. Aber nur in meiner Garage drin. Irgendwas wird ihn da stören. Weiß zwar nicht genau warum, aber ich gehe nicht vom einem defekt aus.

Geht mir manchmal genau so.

Aber ich würde sagen das es am Taster liegt.

Ich muss dann schon sehr kräftig drauf drücken und dann funktionierts.

Aber das es gar nicht zu ging über die Verrieglungstaste, hatte ich noch nicht.

Habe noch nicht probiert was das Fahrzeug macht, wenn der Komfortschlüssel im Kofferraum liegt und man über die Taste verriegeln will ?

Kann ja sein, das es deswegen manchmal nicht geht, weil die Hosentasche zu nahe am Kofferraum ist, mit dem Schlüssel drin ?

War jetzt nur so eine Idee.

Ein- oder vielleicht zweimal ist der Fehler bei mir auch aufgetreten. Und da das über zwei Jahre verteilt geschah, stört es mich nicht wirklich.

Themenstarteram 17. April 2021 um 23:48

Zitat:

@sunshine-a3 schrieb am 17. April 2021 um 08:36:58 Uhr:

Das habe ich auch. Aber nur in meiner Garage drin. Irgendwas wird ihn da stören. Weiß zwar nicht genau warum, aber ich gehe nicht vom einem defekt aus.

Bei mir tritt es auch zu 90% in der Garage auf, wenn das Auto mit dem Heck an der Wand steht. Mich wundert es aber trotzdem, dass der Kofferraum schließen Knopf dann funktioniert und der andere nicht. Als wären das zwei verschiedene Sensoren und der eine sagt: da ist ein Hindernis und der andere sagt alles okay.

Es könnte sein, dass in dem Augenblick der Schlüssel nicht erkannt wird, und deshalb geht der Verriegelungstaster nicht, sehr wohl aber der reine Schließtaster.

Zitat:

@mr646 schrieb am 17. April 2021 um 23:48:17 Uhr:

 

Bei mir tritt es auch zu 90% in der Garage auf, wenn das Auto mit dem Heck an der Wand steht. Mich wundert es aber trotzdem, dass der Kofferraum schließen Knopf dann funktioniert und der andere nicht. Als wären das zwei verschiedene Sensoren und der eine sagt: da ist ein Hindernis und der andere sagt alles okay.

An eine Hinderniserkennung glaube ich nicht. Hatte danach mal an anderer Stelle hier mal im Forum gefragt, da hieß es, die gibt es im F3 nicht. Ich dachte damals dabei an die Funktion im Eos, die ein Öffnen des Verdecks bei Erkennung eines Hindernisses (Wand, anderes Auto, etc.) verhindert hat.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Audi Q3 F3
  7. Automatische Heckklappe verriegeln funktioniert öfter nicht