ForumKaufberatung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Automatik Auto gesucht

Automatik Auto gesucht

Themenstarteram 31. März 2019 um 20:07

Hallo liebe Community,

Suche auf diesem Weg eine Kaufberatung für ein neues Auto.

Da ich nicht viel Ahnung habe hoffe ich das Ihr mir etwas helfen könnt.

Gesucht wird ein Automatik.

Sollte ein Benziner sein.

120 ps oder mehr.

Allrad gewünscht, muss aber nicht sein.

Technik ist eigentlich egal.

Das Auto wird bis Ende gefahren daher wünsche ich mir natürlich auch ein vernünftiges und zuverlässiges Getriebe.

Es wird zu 90% nur Land gefahren und das auch nur zu 80% unter 30 Minuten daher lohnt sich ein Diesel einfach nicht für mich.

Mein Budget geht bis ca. 17.000€

Falls fragen sind, einfach fragen, ich bedanke mich jedenfalls schon mal für eure Mithilfe.

 

Lg

Held

 

Ähnliche Themen
50 Antworten

Was soll die Automatik denn können, bzw. was ist Dir da wichtig? Ich zB würde kein Fahrzeug mit Doppelkupplungsgetriebe haben wollen, zumindest nicht für den komfortorientierten Alltag. Ansonsten werfe ich mal den Honda Civic 10 mit CVT ins Rennen. Sollte knapp zu bekommen sein im Budget mit 129PS und Ausstattung Elegance

Themenstarteram 31. März 2019 um 20:32

Hallo,

Es sollte geschmeidig schalten, also kaum bemerkbar sein.

Habe gehört Wandlerautomatik und Aisin Warner sollen mit die besten sein ?

am 31. März 2019 um 20:35

Es muß kein DSG sein.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Allrad der besten Sorte, gute Wandlerautomatik (Aisin) und

der Motor glänzt mit günstigen Verbrauch bei ausreichender Leistung.

Technisch gelten die SX4 Modelle als standfest.

Ob Aisin der beste Hersteller ist bezweifel ich stark, die

Getriebe sind wirklich gut, bei ZF spielen die Automaten aber

auf mind. den selben hohen Niveau, wenn nicht sogar darüber.:D

Themenstarteram 31. März 2019 um 20:40

Zitat:

@Knecht ruprecht 3434 schrieb am 31. März 2019 um 20:35:59 Uhr:

Es muß kein DSG sein.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Allrad der besten Sorte, gute Wandlerautomatik (Aisin) und

der Motor glänzt mit günstigen Verbrauch bei ausreichender Leistung.

Technisch gelten die SX4 Modelle als standfest.

Ja den hatte ich auch schon im Blick aber meiner Frau gefällt dieser leider überhaupt nicht.

Weswegen weiß ich auch nicht da es eigentlich ein Top Auto ist.

Zitat:

@Held0403 schrieb am 31. März 2019 um 20:40:21 Uhr:

Zitat:

@Knecht ruprecht 3434 schrieb am 31. März 2019 um 20:35:59 Uhr:

Es muß kein DSG sein.

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Allrad der besten Sorte, gute Wandlerautomatik (Aisin) und

der Motor glänzt mit günstigen Verbrauch bei ausreichender Leistung.

Technisch gelten die SX4 Modelle als standfest.

Ja den hatte ich auch schon im Blick aber meiner Frau gefällt dieser leider überhaupt nicht.

Weswegen weiß ich auch nicht da es eigentlich ein Top Auto ist.

Habt ihr euch als etwas gefälligere, aber ganz leicht teurere Variante auch den Suzuki Vitara angeschaut?

Edit: Blind herausgesuchtes Beipiel hier. Ohne Allrad ist das Angebot entsprechend größer.

Mobile-Suche: Ab Bj 2013, max. 60 tkm, Allrad, Aut., Benzin, mind. 120 PS, Limo, SUV oder Kombi, bis 17500 Euro (bisschen handeln geht ja immer)

Ergebnis 79 Fahrzeuge:

https://suchen.mobile.de/.../search.html?...

Kannst ja mal durchforsten, ob da was Ansprechendes dabei wäre.

Themenstarteram 31. März 2019 um 21:46

Danke dafür, werde mir morgen mal in Ruhe alles durchlesen.

Gibt es vielleicht auch Motoren wo ihr sagt damit macht man überhaupt nichts falsch ? Unabhängig von Automarke Modell usw.

Themenstarteram 2. April 2019 um 22:31

Hallo,

 

Hatte jetzt eine lange Diskussion mit meiner Freundin und sind zu dem Entschluss gekommen das dass neue Auto ~10.000€ kosten darf, sollte noch immer ein Automatik Benziner sein und sollte von Audi, VW oder Ford kommen. Meine Freundin findet diese halt am schönsten............ Baujahr ist „relativ“ egal bis ca 100.000 km.

Ich suche noch immer ein robustes Auto was ich ohne Probleme, bei ca 10.000 / Jahr, noch ca 7-10 Jahre fahren kann.

Könnt ihr mir auch dabei helfen?

Sehe in den einzelnen Threads den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, Probleme hier nur Probleme da, ich kann das echt überhaupt nicht einschätzen da ich eigentlich 0 Ahnung von Autos habe.

Lg

am 3. April 2019 um 5:18

Die letzten beiden sind mit großer Vorsicht zu genießen.

Der 1.8er ist für seine teuren Baustellen berüchtigt und das

DSG kann nach einigen Kilometern auch sehr nerven.

Der A6 quattro hat ein Wandler, das ist schon mal

besser, die Unterhaltskosten solcher alten großen

Bomber sollten denoch nicht verdrängt werden.

Billig ist hier nur die Anschaffung.

Themenstarteram 3. April 2019 um 5:21

Zitat:

@Knecht ruprecht 3434 schrieb am 3. April 2019 um 05:18:23 Uhr:

Die letzten beiden sind mit großer Vorsicht zu genießen.

Der 1.8er ist für seine teuren Baustellen berüchtigt und das

DSG kann nach einigen Kilometern auch sehr nerven.

Der A6 quattro hat ein Wandler, das ist schon mal

besser, die Unterhaltskosten solcher alten großen

Bomber sollten denoch nicht verdrängt werden.

Billig ist hier nur die Anschaffung.

Okay danke schonmal,

Könntest du ein Modell bzw. Motor nennen womit ich meinen Spaß haben könnte und nicht unbedingt 14l schluckt ?

Lg

Hi!

Also:

Finger weg von alten (und neuen) Audis.

Finger weg von VW, insbes. mit DSG.

Wenn man gemütlich fährt, sind die Nissan-CVTs (in Deiner Preisklasse z.B. im älteren Murano) fein. Aber ncihts für harten Hängerbetrieb.

Am Besten: Wandlerautomat.

Z.B. in den meisten Ford Benzinern mit Automatik. Wenn man etwas sucht: Ford Kuga 1 mit 200 PS R5 Motor.

Auch ok, für 10k aber etwas knapp: Mercedes W204 mit Benziner und Allrad.

Mazda CX7 könnte man auch probieren. Bin mir allerdings nicht ganz sicher, ob es den hier mit Automatik gab.

Außerdem: BMW x-drive Modelle.

Aber nie die allgemeinen Regeln für den Gebrauchtwagenkauf vergessen!

HC

@Held0403

Wieso Allrad? Wohnt ihr in einer bergigen Region? Kombi oder Limo? Größenordnung (Mittelklasse, obere Mittelklasse, Oberklasse)?

Bzgl. Automatik - ich bin bisher BMW (1er, 5er, 7er), MB (190er, C- und E-Klasse) und Volvo (242, V70) mit verschiedenen Automatikgetrieben (von alten 4 bis 8-Gang) gefahren. Sind/waren alles klassische Wandler und durchweg empfehlenswert (die 4-Gang liegen natürlich schon Jahrzehnte zurück).

Was die Motoren angeht - meinen letzten Motorschaden hatte ich in den 80er Jahren bei einem getunten Käfer. Seitdem eigentlich immer nur Probleme mit der Sensorik. Das nervt zwar auch, ist aber überwiegend preisgünstig zu beheben.

Bei den "kleinen" Motoren gelten wohl die Volvo-Fünfzylinder (mit oder ohne Turbolader) zu den zuverlässigsten überhaupt. Hier sind Laufleistung über 350tkm ohne Reparaturen die Regel.

Gruß

Frank

Themenstarteram 3. April 2019 um 6:50

Zitat:

@hansaplast18 schrieb am 3. April 2019 um 06:11:06 Uhr:

@Held0403

Wieso Allrad? Wohnt ihr in einer bergigen Region? Kombi oder Limo? Größenordnung (Mittelklasse, obere Mittelklasse, Oberklasse)?

Bzgl. Automatik - ich bin bisher BMW (1er, 5er, 7er), MB (190er, C- und E-Klasse) und Volvo (242, V70) mit verschiedenen Automatikgetrieben (von alten 4 bis 8-Gang) gefahren. Sind/waren alles klassische Wandler und durchweg empfehlenswert (die 4-Gang liegen natürlich schon Jahrzehnte zurück).

Was die Motoren angeht - meinen letzten Motorschaden hatte ich in den 80er Jahren bei einem getunten Käfer. Seitdem eigentlich immer nur Probleme mit der Sensorik. Das nervt zwar auch, ist aber überwiegend preisgünstig zu beheben.

Bei den "kleinen" Motoren gelten wohl die Volvo-Fünfzylinder (mit oder ohne Turbolader) zu den zuverlässigsten überhaupt. Hier sind Laufleistung über 350tkm ohne Reparaturen die Regel.

Gruß

Frank

Ja, wohne im tiefen Westerwald.

Außer Berg runter und Berg hoch kenne ich leider nichts anderes.

Bei Volvo würde ich mal schauen.

Könntest du auch Gas empfehlen? Nur Beinbruch der Marke Prins

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Kaufberatung
  5. Automatik Auto gesucht