ForumFinanzierung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Auto (max. 3000 Euro) während der Ausbildung finanzieren? Wo möglich?

Auto (max. 3000 Euro) während der Ausbildung finanzieren? Wo möglich?

Themenstarteram 3. April 2010 um 17:02

Hallo,

bin 19 Jahre alt, habe soeben eine beachtliche Summe in den Sand gesetzt da man mir einen Schrottwagen verkauft hat und bin nun auf der Suche nach einem neueren, gebrauchten Auto.

Habe mir schon 2-3 Modelle ausgeschaut die meinem Geschmack entsprechen und mich, denke ich, die nächsten 3-4 Jahre treu begleiten werden, davon knapp 2 Jahre auf Händlergarantie....das ist in Ordnung denke ich.

Ich möchte also gerne einen Kleinkredit bzw. Autofinanzierung für einen gebrauchten Aufnehmen. Bin 19 Jahre alt und stehe für ca. 2 1/2 Jahre in einem unkündbarem Arbeitsverhältniss (Ausbildung mit ca. 600 Netto, demnächst 650).

Monatliche Nebeneinkünfte von ca. 50-150 Euro können auch eingerechnet werden.

Weiß jemand vlt. wo ich da Glück habe und ich ein maximal 3.000 Euro teures Auto finanzieren kann?

Danke schonmal

Grüße

Ähnliche Themen
21 Antworten

Hallo,

bei deiner Hausbank würde ich es probieren.

mfg

Themenstarteram 3. April 2010 um 17:24

Die fällt komplett weg, die wird nämlich gewechselt...da gab es Ärger und man wurde bevormundet, also Hausbank ist leider nicht.

Während der Ausbildung wohl nicht leicht, zumal die ja den pfändbaren Teil des Gehalts als Sicherheit nehmen würden, bloß der liegt meines Erachtens bei ca. 980 Euro. Also alles was da drüber liegt das kann man im schlimmsten Fall einziehen.

Zunächst einmal ist es ein Irrtum das du in einem unkündbaren Arbeitsverhältnis stehst.

 

 

Die Händlergarantie ist auch nur eine Gewährleistung wobei nach 6 Monaten eine umgekehrte Beweislast seitens des Kunden gilt.

 

Zur Banksache, kann ich dir nur raten entweder einen Bürgen ( Eltern) zu suchen oder gleich das Geld bei den Eltern vertraglich zu leihen.  Lasse die Finger von diversen Kredithaien die auch ohne Schfa oder Sicherheiten Geld verleihen, die Zinsen sind viel zu hoch.

 

Dann nehme doch den Kredit bei der neuen Bank wo du noch keine Probleme hast.

 

 

Themenstarteram 3. April 2010 um 18:32

Meine Eltern würden für mich Bürgen, weil sie wissen das ich halt keine Probleme hätte eine Monatliche Rate zu begleichen.

Mit Anzahlung wären vlt. sogar nur 2.000 oder 2.500 nötig...Wäre nett wenn ihr Anlaufstellen hättet wo man auch als Auszubildender eine Chance hätte, wenn ich so sehe das jeder Arbeitslose einen Kredit aufnehmen kann und ich nicht da kann doch irgendwas nicht stimmen :(

Wenn Deine Eltern das machen, kannst z. B. beim Händler über die VW Bank oder jede Beliebige, weil warum soll das dann nicht gehen?

Wie gesagt Hausbank oder da du ja einen Internetanschluß hast es gibt auch onlinebanken im Internet.

oder du versuchst es mal bei privaten Kreditbörsen wie smava.de ....

Zitat:

Original geschrieben von conscience

oder du versuchst es mal bei privaten Kreditbörsen wie smava.de ....

Was es nicht alles gibt  Klingt ein wenig nach My Hammer  aber interessant als Anleger wäre es, wenn das Risiko gering ist .......

Habe mir mein erstes Auto auch finanziert. Vater hat für mich gebürgt. Gab bis jetzt auch keine Probleme.

Zitat:

Original geschrieben von Pepperduster

Zitat:

Original geschrieben von conscience

oder du versuchst es mal bei privaten Kreditbörsen wie smava.de ....

Was es nicht alles gibt  Klingt ein wenig nach My Hammer  aber interessant als Anleger wäre es, wenn das Risiko gering ist .......

naja du kannst dir die Kreditempfänger ja anhand ihrer Bonität frei aussuchen, außerdem ist das ganze auch gepoolt, d.h. das Risiko wird auf viele Anleger der gleichen Bonitätsklasse verteilt, soweit ich das mitbekommen hab... wobei natürlich das Risiko mit der Rendite steigt und umgekehrt... ich denke aber für Leute die bei einer Bank keine Chance haben oder nur zu Wucherzinsen einen Kredit bekämen, ist es eine clevere Variante an Liquidität zu kommen :)

seit neustem kooperiert auch cortal consors mit denen

Ich hab das mal bei Auxmoney (ist das gleiche Prinzip wie smava) als Anleger ausprobiert. Soviel Sicherheit wie bei ner Bank hat man natürlich nicht, aber dafür als Anleger hohe Zinsen. Also möglich, dass man z.B. einen Monat keine Zahlung erhält, weil der Schuldner die Rate nicht gezahlt hat.

Umgekehrt kann man bei guter Bonität dort auch unkompliziert und schnell einen günstigen Kredit bekommen. Viele Leute, die dort Geld wollen erwecken aber eher den Eindruck, dass sie sich lieber keinen weiteren Kredit "genehmigen" sollten.

 

Zum Thema Auto für 3000 EUR: Wäre es nicht möglich, das Geld innerhalb der Familie zu organisieren? Wäre am günstigsten und unkompliziertesten.

Zitat:

Original geschrieben von DasSpezielle

Die fällt komplett weg, die wird nämlich gewechselt...da gab es Ärger und man wurde bevormundet, also Hausbank ist leider nicht.

das erklär mal genauer. "ärger" kann ja einiges heißen ;)

Themenstarteram 4. April 2010 um 10:13

Zitat:

Original geschrieben von börna

Ich hab das mal bei Auxmoney (ist das gleiche Prinzip wie smava) als Anleger ausprobiert. Soviel Sicherheit wie bei ner Bank hat man natürlich nicht, aber dafür als Anleger hohe Zinsen. Also möglich, dass man z.B. einen Monat keine Zahlung erhält, weil der Schuldner die Rate nicht gezahlt hat.

Umgekehrt kann man bei guter Bonität dort auch unkompliziert und schnell einen günstigen Kredit bekommen. Viele Leute, die dort Geld wollen erwecken aber eher den Eindruck, dass sie sich lieber keinen weiteren Kredit "genehmigen" sollten.

 

Zum Thema Auto für 3000 EUR: Wäre es nicht möglich, das Geld innerhalb der Familie zu organisieren? Wäre am günstigsten und unkompliziertesten.

Vielleicht hättest du dabei schreiben sollen das Auxmonex geld nimmt für eine Kreditanzeige, ich habe jedenfalls gerade 10 Minuten vergeudet nur um zu sehen das es 9.95 Euro kostet :(

Edit: habs jetzt irgendwie trotzdem geschafft mich freizuschalten ohne Gebühren o.O weiß nicht wie...

Auf smava falle ich natürlich sofort durch den Filter mit meinem Einkommen, ich versuche aber mal meine anderen Möglichkeiten....

 

Zum Thema Bank: Ärger in dem Sinne, dass Abbuchungen auf einmal nicht durchgeführt werden konnten, die Automaten oft kaputt waren das man zu einer anderen Filiale musste, ab und zu unfreundliche Mitarbeiter, ein kleinen Dispokredit hat man einfach ohne Rücksprache gestrichen....und bevormundet in dem Sinne, dass man stundenlang beraten wurde nur um dann ein Nein zu hören als man seine eigenen Vorstellungen präsentierte.

Nein danke, diese Bank (namen nenne ich nicht, denn die hat mir den Weg nicht frei gemacht) nie wieder.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Finanzierung
  5. Auto (max. 3000 Euro) während der Ausbildung finanzieren? Wo möglich?