ForumW204
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. C-Klasse
  6. W204
  7. Auto Kauf

Auto Kauf

Mercedes
Themenstarteram 29. Juli 2018 um 14:15

Hallo,kann mir jemand einen Rat geben.

Ich wollte mir einen Mercedes Benz C220 T

kaufen, Bj.2008 mit ca. 217000 km.

Kann man den Wagen ohne Bedenken kaufen?

Ist vom Händler neuer TÜV wird gemacht.

Viele Grüße

Safhir

Beste Antwort im Thema

Neuer tüv macht dir jeder Händler auch wenn die Kiste keinen kriegen dürfte. Darauf würde ich persönlich nicht wirklich vertrauen.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

hast Du einen Link zum Fahrzeug?

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 14:47

https://suchen.mobile.de/.../details.html?...

Neuer tüv macht dir jeder Händler auch wenn die Kiste keinen kriegen dürfte. Darauf würde ich persönlich nicht wirklich vertrauen.

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 14:53

?????? was kann ich denn machen?

Zitat:

@Safhir schrieb am 29. Juli 2018 um 14:53:43 Uhr:

?????? was kann ich denn machen?

Grbaruchtwagen Check bei

  • ADAC
  • TÜV
  • Mercedes
Themenstarteram 29. Juli 2018 um 14:59

Aber erst muss ich es kaufen.

Zitat:

@Safhir schrieb am 29. Juli 2018 um 14:59:42 Uhr:

Aber erst muss ich es kaufen.

Dann lass es lieber, alleine schon wegen der Frage was du machen sollst. Überhaupt wer von uns soll dir hier versprechen dass du den Wagen ohne bedenken kaufen kannst?

Zitat:

@BMW46-FAHRER schrieb am 29. Juli 2018 um 14:48:07 Uhr:

Neuer tüv macht dir jeder Händler auch wenn die Kiste keinen kriegen dürfte. Darauf würde ich persönlich nicht wirklich vertrauen.

Das ist ne wahnsinnige Unterstellung.

P.S. Händler = Garantie/Gewährleistung. Meinst du, der legt sich selbst ein Ei?

Themenstarteram 29. Juli 2018 um 18:03

Ich werde selbst zum TÜV fahren, wenn der Händler das nicht will ist was faul. Dann mache ich auch gleich ein Gebrauchtwagen Check

Vielen Dank für die Antworten .

Ich kann die Kritiken und Bedenken von einigen hier wieder einmal nicht nachvollziehen. Warum sollte beispielsweise "die Kiste" keinen frischen TÜV bekommen?

Selbstverständlich wird Dir hier niemand eine Unbedenklichkeitsbescheinigung ausstellen. Aber wenn Dir das Auto gefällt, und er macht ja auf den Bildern erstmal einen ordentlichen EIndruck, schau es Dir mit einem, der sich auskennt, nochmal an. Ich könnte mir vorstellen, dass da alles passt.

Wenn Du nichts selbst reparieren kannst würde ich die Finger von lassen bei dem Baujahr und der Kilometerleistung.

Schadstoffklasse 4

Die Gefahr eines Fahrverbotes ist in diesem Landkreis verdammt hoch...;)

Ein Auto dieser Kategorie mit wenigern Kilometern und Euro 5 dürfte eine ordentliche Stange mehr Geld kosten. Anzunehmen, dass die TE darüber bereits nachgedacht hat.

Vielleicht ist nen Benz dann nicht das optimalste, wenn man sehr aufs Geld schauen muss ;)

Zitat:

@Xiren schrieb am 29. Juli 2018 um 19:44:32 Uhr:

Vielleicht ist nen Benz dann nicht das optimalste, wenn man sehr aufs Geld schauen muss ;)

Leider ist es bei anderen Herstellern auch so, ich habe meiner Frau den W176 gekauft von der Verarbeitung ist dieser weit entfernt vom W204. Da kann man sich wirklich einen KIA kaufen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen