ForumBehindertengerechte Mobilität
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Behindertengerechte Mobilität
  5. Auto (Fox, Polo, was kleines ebenl) auf 25 km/h drosseln, geht das noch, wie, wo, was brauch ich?

Auto (Fox, Polo, was kleines ebenl) auf 25 km/h drosseln, geht das noch, wie, wo, was brauch ich?

Themenstarteram 31. Mai 2009 um 23:43

Hallo!

Aus privaten Gründen kann ich nur Leichtkraftfahrzeuge fahren, und davon nichtmal alle (keine 45 km/h Autos). Ein Bekannter hatte mal so ne 25 km/h kiste aus nem alten Polo gefummelt, weiß aber nichtmehr wie. Ich habe aber schon herausgefunden, dass man alle Gänge bis auf 1.- 2.- und Rückwärtsgang sperren muss und nen Drehzahlbegrenzer von Fa. Heera braucht. Soweit die Basics. Jetzt die grooooße Frage:

Geht das heutzutage mit unserer Bürokratie noch und mit welchem Wagen wäre das zu machen, der auch nicht so teuer ist?

Den Einbau der Teile/die Umrüstung kann ich selber machen, inkl. TÜV, heisst irgendwie sowas in Richtung Golf 2 oder so?

lg

Christian

Beste Antwort im Thema

Hi,

soweit ich weiß gibt es nur noch die Klasse S.

Und diese Fahrzeuge dürfen nur 350kg wiegen. Das schaffst du mit keinem normalen Auto. Mal davon abgesehen das die Motoren nur 50ccm haben dürfen.

Du brauchst also ein Klasse S Fahrzeug,die sind leider größtenteils ziemliche Klapperkisten und kosten trotzdem einen Haufen kohle.

Fahrzeuge mit 25 km/h Höchstgeschwindigkeit werden,zum Glück, net mehr Zugelassen. Bei dem heutigen Verkehr stellen die auch ne echte Gefahr da.

Selbst die 45km/h schnelle S-Klasse Fahrzeuge sind in meinen Augen ne gefahr,jedenfalls auf der Landstraße. In der Stadt sind sie "nur" nervig :rolleyes:

 

Gruß Tobias

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten
Themenstarteram 31. Mai 2009 um 23:45

Kleiner Nachtrag: Mit etwas Glück darf ich bald den Klasse S Schein machen. Vll braucht man den ja dafür...

Hi,

soweit ich weiß gibt es nur noch die Klasse S.

Und diese Fahrzeuge dürfen nur 350kg wiegen. Das schaffst du mit keinem normalen Auto. Mal davon abgesehen das die Motoren nur 50ccm haben dürfen.

Du brauchst also ein Klasse S Fahrzeug,die sind leider größtenteils ziemliche Klapperkisten und kosten trotzdem einen Haufen kohle.

Fahrzeuge mit 25 km/h Höchstgeschwindigkeit werden,zum Glück, net mehr Zugelassen. Bei dem heutigen Verkehr stellen die auch ne echte Gefahr da.

Selbst die 45km/h schnelle S-Klasse Fahrzeuge sind in meinen Augen ne gefahr,jedenfalls auf der Landstraße. In der Stadt sind sie "nur" nervig :rolleyes:

 

Gruß Tobias

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 0:07

heyhey, ganz cool bleiben, auch kranken leuten sollte man es ermöglichen, mobil zu bleiben... Und Klasse S gibt es auch in eingeschränkt auf 25 km/h. Und wenn du ihn nicht eingeschränkt hast, dann müsstest du doch mit nem schwereren auto, dass dann aber nur 25 km/h fährt auch fahren dürfen, oder net???

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 0:08

350kg-Autos: Seat Marbella, Fiat Panda (ganzganz alte Version)

Hi,

ich kann das bedürfnis nach mobilität natürlich sehr gut verstehen. Aber gerade die normalen Gedrosselten Fahrzeuge hatten eine erschreckend hohe Unfallquote.

Besonder auf der Landstraße täuscht die Form ein normales Fahrzeug vor und viele registrieren dann zu spät das das Fahrzeug viel langsamer unterwegs ist.

Natürlich ist da der schneller Fahrzeugführer schuld aber wenn beide Fahrzeuge im Graben liegen bringt das den unschuldigen Fahrer auch nix.

Das sich viele Fahrer genötigt fühlen solche Fahrzeuge teils Halsbrecherisch zu überholen kommt noch hinzu.

Wie schon gesagt soweit ich weiß werden solche Fahrzeuge auch net mehr zugelassen,eben wegen der Unfallhäufigkeit. Nur bestehende Fahrzeuge und Führerscheine haben bestandsschutz.

Ich kann mir auch net vorstellen das man die alten Panda´s unter 350kg bringt. Auch die wiegen leer so um die 600-800kg. Selbst wenn man einen 50ccm Motor rein baut und die Ausstattung abspeckt bringt das höchstens 100kg,wenn überhaupt.

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 0:29

und n smart??? und wenn ich glück bleibt mir ja noch die s-klasse fahrzeug-geschichte.... wo kriegt man die denn günstig her?

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 0:33

oder kann man 45 km/h autos auf 25 drosseln?

Hi,

der Smart ist erstaunlich schwer für seine größe.

Mein Modell von 2008 wiegt leer fast 900kg und das ohne großartige Extra´s.

Also auch hier leider keine Chance.

 

Du kannst mal bei den großen Autobörsen oder auch bei google nach den diesen Herstellern suchen:

Ligier

Microcar

eine sympatische Alternative ist vielleicht die Piaggio APE. Das ist das Dreirad das viele aus dem Italienurlaub kennen,ist allerdings auch net viel besser als ein Roller mir Dach.

Gruß Tobias

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 1:12

oder es wird halt ein roller -.-* we will see what time will give us

am 1. Juni 2009 um 8:48

Moin zusammen und "Willkommen bei Motor-Talk" an stamm121 ! :)

Zitat:

Original geschrieben von stamm121

heyhey, ganz cool bleiben, auch kranken leuten sollte man es ermöglichen, mobil zu bleiben.

(...)

Wenn ich diese Zeile so lese, kommt mir natürlich gleich unser Forum ->Behindertengerechte Mobilität in den Sinn - ich weiß ja nicht, in wie weit das dann für Dich zutrifft, und ich will Dir ja auch nicht zu Nahe treten, zumal es ja eigentlich auch egal sein dürfte, warum Du schlussendlich nach solch einer Möglichkeit suchst, aber vielleicht bekommst Du dann dort die Tips, die Du erwartest und gebrauchen könntest! ;)

Wenn Du also meinst, dass Du bzw. Dein Thread dort besser aufgehoben und positioniert wäre, drück doch einfach mal auf das Glocken-Symbol unter irgendeinem Beitrag Deines Themas hier, und schildere dann dort einfach mal Dein eventuelles Anliegen, den Thread dann doch bitte ins von mir aufgezeigte MT-Unterforum zu verschieben.....und über kurz oder lang wird sich ein Moderator Deiner Sache annehmen! ;)

(...kann manchmal auch ein klein wenig dauern, also bitte nicht gleich ungeduldig werden oder gar 'nen zweiten Thread "drüben" aufmachen! ;))

 

Gruß und 'nen schönen Pfingst-Montag noch, Dynator :)

Themenstarteram 1. Juni 2009 um 10:51

Danke Dynator, dir auch, außerdem: mir kannst du da eh nicht zu nahe treten, ich suche hier nur im auftrag nach so einer lösung ;) genauer gesagt kriegt mein bekannter bald klasse S, ich fange nächstes jahr mit B und BE an, habe meinen Lappen dann mit 16/17 bestanden und mache dann BF 17. und bis das so weit ist, fahr ich dann zwar auch 25, aber 2rädrig.

Klar geht das, mann muss halt die Gänge 3-6 sperren swovern das Fahrzeug 6 Gänge4 hat. aber ich bin der festen überzeugung das du auf einen Roller umsteigen musst da sogar der Fox ca 1000KG hat.

hallo,warum keine APE ? die bekommt man in jeder grösse zugelassen,und ist ein 2 sitzer ! als 25 km 50 km und offen.vor allen dingen von benzin und diesel .mfg fritz

Was Autos angeht hast du halt einfach das Problem des Gewichts. Da wie gesagt sogar der Fox ca 1000 KG hat. du darfst ja nur ein

Gewicht von 350 KG bewegwn.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Behindertengerechte Mobilität
  5. Auto (Fox, Polo, was kleines ebenl) auf 25 km/h drosseln, geht das noch, wie, wo, was brauch ich?