ForumTT 8J
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Audi TT 8j 2.0 TFSI BWA quietschen im warmen Zustand

Audi TT 8j 2.0 TFSI BWA quietschen im warmen Zustand

Audi TT 8J
Themenstarteram 26. Juni 2015 um 22:17

Hallo,

seit 2 Tagen fällt mir auf das bei warmen Motor im Stand ein qietschen aus dem Motorbereich kommt. Im allgemeinen empfinde ich bei warmen Motor den Geräuschpegel sehr unangenehm. Man kann schon von einem "Traktor-Sound" sprechen. Hat vielleicht jemand dieses qietschen in Verbindung mit diesem sogenannten "Traktor-Sound" schon bei sich bemerkt. Zur Info:

Zahnriemen, wapu, keilrippenriemen mit spanner und Thermostat wurden erst diese Woche getauscht. Eigenartig ist das das Geräusch nur beim warmen Motor auftaucht. Bin für jegliche Tipps dankbar.

Ähnliche Themen
15 Antworten

Eventuell mal ein Video oder Audiofile bereitstellen, auch wenn Ferndiagnosen immer schwer sind. Mit dem ratternden Traktor-Sound musste dich wohl anfreunden... Ein 2.0 TFSI scheint so klingen zu müssen! :D

"Stand der Technik" :D:D:D:D:D

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 14:17

Ferndiagnosen sind immer schwer:) da aber mein Motor momentan nicht warm ist hab ich jetzt zwar kein video direkt von meinem Auto habe aber eins Video im Netz gefunden von einem Audi 8n der genau identisch klingt.

 

In den Kommentaren wird erwähnt das es der Freilauf der Lima war. Könnte eventuell auch bei mir hin hauen da beim Zahnriemenwechsel dieser nicht getauscht wurde. Was mich aber stutzig macht ist das vor dem Zahnriemenwechsel alles in Ordnung war.

 

Hier das Video:

 

http://youtu.be/2dJ1ee1RBOI

Off Topic: Bei wieviel Kilometern hast du den Riemen jetzt gewechselt?

Meines Erachtens nach müsste der 2.0 TFSI etwas "blecherner" klackern als der 1.8T BAM aus dem Video. Wieso gehst du nicht zurück zum Unfreundlichen oder deiner Werkstatt und meldest an, dass dieser Fehler unmittelbar nach der letzten Reparatur eingetreten ist.

Ist wohl ein wenig erfolgversprechender... ;)

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 14:44

@kaeptnplanet

 

Ich hab vorsorglich alles bei 115000 gewechselt.

Die Teile habe ich selber besorgt, da ich gerne selber entscheide was verbaut wird. Es handelt sich ausschließlich um Conti Riemen und INA Lager. Du darfst nicht auf den motor hören sondern das Geräusch das kommt wenn die Kamera Richtung Freilauf geht. Dieses "flattern" Geräusch meine ich.

 

 

@v1c_TT

 

hast du selbstverständlich recht, doch leider kriegt man wie sonst auch zu hören. Ist normal oder man solle das Geräusch mal eine Zeit beobachten.

Ok, verstehe... dennoch sehr schwer zu sagen. Wenn das Problem wirklich direkt nach dem Wechsel aufgetreten ist, dann darf man sich eben nicht mit einem dieser gehassten "Standardphrasen" abspeisen lassen! ;)

Themenstarteram 27. Juni 2015 um 19:00

Guten Abend Genossen,

habe jetzt mal ein kurzes Video aufgenommen. Den Ton den ich meine ist eine Art als wenn ein Plastik Deckel oder irgendein Gegenstück zu etwas locker sitzt und erst dann ein Ton von sich gibt wenn es sich bei warmen Motor ausgedehnt hätte. ?? sehr schwer zu erklären aber ich denke jemand der schon länger sich mit diesem Motor befasst vill auf Anhieb weis was es sein kann.

Zur Info nochmal Zahnriemen und co. wurde neu gemacht nur Freilauf der Lima nicht.

https://www.dropbox.com/.../AABxeuCE9CAp10YKxiWJDshja?dl=0

Themenstarteram 29. Juni 2015 um 18:35

Kleines Update:

 

War beim Meister und habe nachgefragt. Er hat mir versichert das dies normal sein das teile neu sind und dies sich erst einlaufen muss. Der Freilauf der Lima wurde beim Einbau überprüft wurde mir gesagt. Ich habe dennoch vor dies auszutauschen und werde berichten...

Kann da nichts raushören was ungewöhnlich ist. Bin mit dem Thema durch und ich hab so einiges unternommen was Geräusche beim BWA betrifft. Lass es gut sein der Motor klingt einfach komisch im Leerlauf! Rasseln, Klingeln und Quietschen gehört dazu ;)

Ich habe bei mir die Steuerkette von den Nockenwellen mit Spanner tauschen lassen... wenn ich jetzt die Videos die ich damals gemacht hab anseh kann ich auch keinen großen Unterschied feststellen. Ich würde mich nicht verrückt machen.

Themenstarteram 30. Juni 2015 um 10:47

@S!L3NC3R

 

Hast recht:)

Meine Reden...

Hallo, darf ich fragen wir die Geschichte bei dir weiter ging? Ich hatte meinen TTS letzte Woche beim Zahnriemenwechsel (erster Wechsel nach 180tkm) und jetzt auch das Quietschen. Vorher war echt alles top bei meinem TT. Jetzt quietscht er und zwar nur nach dem Warmfahren und auch nur unmittelbar wenn ich von der Autobahn runter fahre und dann im Stand bisschen Gas geb. Klingt nach einer defekten Spannrolle oder irgend einem anderen Lager was trocken läuft (Kima, Klimakompressor, keine Ahnung, kann alles sein). Zurück zum A.T.U haben die mir auf Garantie den ganzen Zahnriemen mit Spannrollen und Wapu nochmal gewechselt, das Quietschen ist immer noch da. Vorher war gar nix. Die haben gemeint evtl. der Turbolader, aber das glaub ich nicht, es quietscht auch bei Standgas-Drehzahl, da würde der Turbo doch nicht laufen oder?

 

Also wenn jemand noch einen Tipp hat. Ich hab ihn jetzt nochmal dort hin gebracht und bin gespannt was die sagen. Hab keine Lust jetzt auf einem Quietschenden Auto sitzen zu bleiben, vorher war alles in Ordnung.

 

Freu mich über Kommentare oder Tipps. ich werde berichten wie es ausgegangen ist.

Hallo,

der turbo dreht genauso im Leerlauf, wahrscheinlich auch ein paar tausend U/min .. ich glaube nicht dass ein Quietschen vom Turbo kommen kann.. sonst hätte es den schon zerlegt.

Lichtmaschine vielleicht?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. TT
  6. TT 8J
  7. Audi TT 8j 2.0 TFSI BWA quietschen im warmen Zustand