ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 4B 2.5 TDI VS BMW 520d 170 PS

Audi A6 4B 2.5 TDI VS BMW 520d 170 PS

Audi
Themenstarteram 23. Juni 2013 um 13:46

Hallo Leute,

heute bei uns an der B27 an der Ampel habe ich es mit einem 520d aufgenommen. Der BMW gehört meinem schwager. Hat 170 PS und ist ein 6 gang handschalter als combi und siehe da.

der bmw mit 170 ps hat leider gegen den BDG 2.5er tdi als handschalter verloren. das war knapp, aber der dicke war schneller.

der bmw hat 2010er baujahr. da sieht man, 2003 vs 2010, wo noch robuste technik drinn is

Beste Antwort im Thema

Entweder kann dein Schwager nicht mit dem Auto umgehen, oder du machst dir selbst was vor.

9,3 sek für unseren A6 auf 100...

Der 520d im E60 benötigt 1 Sekunde weniger... ;)

Der F10 braucht sogar nur 8,1 Sek.

Über die sittliche Reife beider Fahrer brauchen wir hier erst garnicht anfangen zu diskutieren, da schlichtweg nicht vorhanden :rolleyes:

16 weitere Antworten
Ähnliche Themen
16 Antworten

Entweder kann dein Schwager nicht mit dem Auto umgehen, oder du machst dir selbst was vor.

9,3 sek für unseren A6 auf 100...

Der 520d im E60 benötigt 1 Sekunde weniger... ;)

Der F10 braucht sogar nur 8,1 Sek.

Über die sittliche Reife beider Fahrer brauchen wir hier erst garnicht anfangen zu diskutieren, da schlichtweg nicht vorhanden :rolleyes:

Themenstarteram 23. Juni 2013 um 14:08

Zitat:

Original geschrieben von Hannsemann

Entweder kann dein Schwager nicht mit dem Auto umgehen, oder du machst dir selbst was vor.

9,3 sek für unseren A6 auf 100...

Der 520d im E60 benötigt 1 Sekunde weniger... ;)

Der F10 braucht sogar nur 8,1 Sek.

Über die sittliche Reife beider Fahrer brauchen wir hier erst garnicht anfangen zu diskutieren, da schlichtweg nicht vorhanden :rolleyes:

das war ein normaler 520d und kein F10. allerdings hat er schon etwas mehr auf dem buckel. sicherlich hat der falsch geschaltet oder so, aber es war knapp, trotzdem hat er mich einfach nicht überholen können.

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

 

das war ein normaler 520d und kein F10. allerdings hat er schon etwas mehr auf dem buckel. sicherlich hat der falsch geschaltet oder so, aber es war knapp, trotzdem hat er mich einfach nicht überholen können.

??? Wo liegt deiner Meinung nach der Unterschied zwischen "Normal" und "F10" :confused:

Was hat der schon mehr auf dem Buckel? KM? Oder Gewicht? Oder was?

Selbst wenn er sich 5x verschaltet hätte, würdest du den nicht kriegen :D

Themenstarteram 23. Juni 2013 um 14:28

km stand ist 290 tkm drauf

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

km stand ist 290 tkm drauf

2010 EZ und 290tkm???

Das wäre großzügig hochgerechnet ca. 250 km Strecke pro Tag das aber 7 Tage die Woche :D

Lebt der im Auto?

Themenstarteram 23. Juni 2013 um 14:43

Zitat:

Original geschrieben von Hannsemann

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

km stand ist 290 tkm drauf

2010 EZ und 290tkm???

Das wäre großzügig hochgerechnet ca. 250 km Strecke pro Tag das aber 7 Tage die Woche :D

Lebt der im Auto?

fährt halt sehr viel mit dem wagen. 290 tkm ist ja keine seltenheit, deiner hat auch schon über 230 tkm und unser 2. auto, der mercedes hat sogar schon über 320 tkm, kupplung ist aber nun defekt

Meiner hat genau 247.000 km gehabt am Wochenende.

Das aber in 10 Jahren ;)

290.000 km in 3 Jahre ist alles andere als normal. :D

A6Wolf und seine Märchen.

Wenn du den 2.0d von BMW mal gefahren bist wirst du schnell merken das der BDG ziemlich träge dagegen iss.

Der hat ja ab Werk schon mehr Leistung und deutlich mehr Drehmoment als der V6 TDI.

Und sind wir mal weiter realistisch:

Der BDG geht im Serientrimm nicht mal so gut wie ein alter AFB !

am 23. Juni 2013 um 16:24

@hansemann : der a6wolf erinnert mich an einen anderen ehemaligen Experten hier ;)

Guck doch einfach mal ins C-Klasse forum da kennen die Slawa und seine träumereien auch schon ;)

Zitat:

Original geschrieben von willywacken

@hansemann : der a6wolf erinnert mich an einen anderen ehemaligen Experten hier ;)

Er erinnert nicht nur daran...

Er IST der Experte ;)

am 24. Juni 2013 um 1:24

Ach daher der Unfug mit der Service Stellung neulich. Manche sind echt hartnäckig...

Zitat:

Original geschrieben von a6wolf25

Hallo Leute,

heute bei uns an der B27 an der Ampel habe ich es mit einem 520d aufgenommen. Der BMW gehört meinem schwager. Hat 170 PS und ist ein 6 gang handschalter als combi und siehe da.

der bmw mit 170 ps hat leider gegen den BDG 2.5er tdi als handschalter verloren. das war knapp, aber der dicke war schneller.

der bmw hat 2010er baujahr. da sieht man, 2003 vs 2010, wo noch robuste technik drinn is

WOW!! :rolleyes:

....wo ist der Bus?

am 24. Juni 2013 um 10:00

Zitat:

Original geschrieben von AstraFreak84

Guck doch einfach mal ins C-Klasse forum da kennen die Slawa und seine träumereien auch schon ;)

Und bei den a6 freunde.com, ist er auch bekannt, nur die haben ihn geschaßt.:D:D Bei MT darf er sein Unwesen unter dem 4/5 Account weiter treiben. das ist einmalig , und gibt es nur bei MT.:eek:

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Audi A6 4B 2.5 TDI VS BMW 520d 170 PS