ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Audi A3 (8P(A)) BT-FSE, Concert II, Bose - Schwierigkeiten

Audi A3 (8P(A)) BT-FSE, Concert II, Bose - Schwierigkeiten

Themenstarteram 14. November 2011 um 20:14

Hallo in die Runde,

nachdem ich selbiges schon im 8P Forum gepostet habe, leider bisher ohne Erfolg, vielleicht kann mir ja hier geholfen werden:

Ich bin nun auch "stolzer" Besitzer einer originalen BT-FSE, diese ist an mein Concert II mit Bose Soundsystem angeschlossen, als Handy nutze ich derzeit noch ein iphone 3GS, ein MFL hat das Fahrzeug (noch) nicht.

Folgendes Problem tritt aber nun auf:

ich rufe an, ich höre den Angerufenen (nach etwa 3 sek.) laut und deutlich über die Lautsprecher, aber er hört mich überhaupt nicht.

ich werde angerufen, der Angerufene versteht mich prima, ich höre aber keinen Ton aus den Lautsprechern.

Mikro, und Verkabelung (die haben wir drei mal überprüft) könnten also als Ursache ausgeschlossen werden, das Steuergerät (Index K) dürfte auch richtig funktionieren, gibt zumindest keinen Fehler aus.

Ich vermute einfach mal, daß vielleicht doch bei der Codierung ein Fehler vorliegt, so ist die aktuelle der entsprechenden Steuergeräte:

Adresse 56: Radio Labeldatei: PCI8P0-035-1xx-56.lbl

Teilenummer SW: 8P0 035 186 C HW: 8P0 035 186 C

Bauteil: concert II EU H51 0100

Revision: 01S Seriennummer: AUZ2Z3D1486974

Codierung: 0021221

Betriebsnr.: WSC 06435 000 00000

VCID: 326F6A8DD4BF

Adresse 77: Telefon Labeldatei: PCI8P0-862-335.lbl

Teilenummer SW: 8P0 862 335 K HW: 8P0 862 335 K

Bauteil: FSE_255x BT H26 0340

Revision: 00000000 Seriennummer: 00000005206569

Codierung: 0000101

Betriebsnr.: WSC 06335 000 00000

VCID: 3E774EBD10E7

Oder gibt es evtl. wegen Bose noch etwas was zu berücksichtigen gibt?

Bin für alle sachdienlichen Hinweise mehr als dankbar! :)

Ähnliche Themen
17 Antworten

Hallo,

 

hast du überprüft, ob der Softwarestand deines Telefons in der Telefonliste von Audi getestet wurde.?

Vielleicht liegt das Problem an der Bluetooth-Verbindung oder der Telefoneinstellung.

 

Hast du ein anderes Telefon ausprobiert, ob damit die Verbindung funktioniert?

 

Zur Codierung kann ich dir nicht wirklich helfen, die ich einen  TT 8N habe.

Deshalb könnte das falsch sein, was ich hier schreibe.

 

Das Concert 2 hat eine 5-stellige Codierung:

21221 wäre

=

2 = ?, müsste 0 sein

1 = A4,  müsste 5 sein = A3

2 = Fader aus, Bose-Anzeige ein, Aktivverstärker bleibt bei Anruf an, scheint ok

2 = keine Navigation, Telefon, kein SBS  Sprachbediensystem?

1 = Antennendiversity, kein CD_Wechsler, kein Multifunktionslenkrad

 

FSE:

00101 wäre

=

0 =  CAN-Bus A3 TT, scheint ok

0 = kein Multifunktionslenkrad, scheint ok

1 = kein Multifunktionslenkrad, kein RNS-E /D, keine K-Diagnose, scheint ok

0 = Sprachbedienung aus

1 = Anzeige Sprache Deutsch

 

Grüße

 

Manfred

 

 

Themenstarteram 14. November 2011 um 21:17

Danke Manfred für die Meldung!

Beim 8P(A) sieht das beim Radio leider anders aus, siehe hier:

http://de.openobd.org/audi/rns.htm#56_2

Das waren auch die Optionen die uns das VCDS beim Codieren vorgab...

Wir haben das auch mit einem iphone4 getestet, gleiches Ergebnis, wobei ich den blöden Abbel grundsätzlich für eine Fehlerquelle halte.... aber bis zum nächsten Handy warten ist nicht wirklich eine Option...

Hallo,

 

auf der Seite openbod.org unter dem A3 8P finde ich beim Telefon folgende Tabelle:

 

 

 

Zitat:

{Telefon}

Steuergerät Codierung

STG 77 (Telefon) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

?xxxx: Daten-Bus

0 - mit Daten-Bus

1 - ohne Daten-Bus

x?xxx: Fahrzeugtyp

0 - A3 (8L)

1 - A4 (8D)

2 - A6 (4B)

3 - A8 (4D)

4 - A2 (8Z)

5 - A4 (8E)

xx?xx: Sprachbedienung/Multifunktionslenkrad (SBS/MFL)

+0 - ohne SBS, ohne MFL

+1 - MFL

+2 - SBS

xxx?x: Navigationssystems

0 - ohne Navi

1 - mit Navi III

2 - mit Navi II-D

3 - mit Navi IV

xxxx?: Radiotyp

1 - ohne Radio

2 - mit Radio (mit CAN - Symphony I/II, Chorus/Concert II)

3 - mit Radio (mit CAN - Symphony I/II, Chorus/Concert II) mit Bose

4 - mit Radio (ohne CAN - Chorus/Concert/Symphony I) oder Navi II-D

5 - mit Radio (ohne CAN - Chorus/Concert/Symphony I) oder Navi II-D mit Bose

Meiner Meinung wäre dann die korrekte Codierung:

00003

 

 

 

Zitat:

{Radiosysteme (Generation II)}

Steuergerät Codierung (Chorus II/Concert II/Symphony II)

STG 56 (Radio-/Navigationssystem) auswählen

STG Codierung -> Funktion 07

?xxxxx: Sonderoptionen

+1 - Satelliten-Radio verbaut

+2 - Digital-Radio verbaut

+4 - Geschwindigkeitsanzeige möglich

HINWEIS: Zur Aktivierung der Geschwindigkeitsanzeige muss beim Einschalten des Radios gleichzeitig die MENÜ-Taste gedrückt werden. Zum Deaktivieren einfach das Radio über den Ein/Aus Knopf ausschalten.

x?xxxx: Deaktivierungs-Optionen

+1 - Diagnose für vordere Lautsprecher abschalten

+2 - GALA-Funktion abschalten

+4 - Empfang Langwelle abschalten

xx?xxx: Klangcharakteristik

0 - lineare Klangcharakteristik (nur Chorus)

1 - Klangcharakteristik für A3 3-Türer

2 - Klangcharakteristik für A3 5-Türer

3 - Klangcharakteristik Typ 1

4 - Klangcharakteristik Typ 2

5 - Klangcharakteristik Typ 3

xxx?xx: Fader/BOSE/Verstärker

+1 - Fader-Anzeige aus

+2 - BOSE-Anzeige ein

+4 - Abschaltung Verstärker bei Anruf

xxxx?x: Ausstattungsoptionen I

+1 - Navigation vorhanden

+2 - Telefon vorhanden

+4 - Sprachbediensystem vorhanden

xxxxx?: Ausstattungsoptionen II

+1 - Antennendiversity vorhanden

+2 - CD-Wechsler vorhanden

+4 - Multifunktionslenkrad vorhanden

Meiner Meinung nach wäre dann die korrekte Codierung:

022321

 

Vielleicht liegts doch an der Codierung.

 

Grüße

 

Manfred

Themenstarteram 14. November 2011 um 21:59

Ich geh dem mal nach und gebe Bescheid, vielen Dank!

Hallo, ich bin Rainer, derjenige, der u. a. die Codierung durchgeführt hat.

 

Für das Telefon bekomme ich folgende Auswahl:

http://de.openobd.org/audi/a3_8p.htm#77

Und das Radio diese hier:

http://de.openobd.org/audi/rns.htm#56_2

oder jene:

http://de.openobd.org/audi/rns.htm#56_rnse

 

Während des Codierens gab uns VCDS bekanntermaßen das Menü vor.

Ich codiere schon lange, wenn auch hauptsächlich rund um die RNS-E.

Dennoch könnte ich allerdings etwas übersehen haben.

Sonderbarerweise hatten wir den Fall, dass entweder das Mikrofon in Christophs A3 funktionierte oder die Lautsprecher, aber nicht beides, wie es sich eigentlich gehört.

 

Bleibt aus meiner Sicht doch eher die von Christioh schon gestellte Frage, ob bei der Situation Concert II und Bose und BT-FSE etwas zu beachten bzw. anzuschliessen ist, was ohne Bose und generell bei der RNS-E nicht der Fall ist.

Themenstarteram 21. November 2011 um 16:25

Nun haben wir auch nochmal ein anderes BT-STG angeschlossen, mit dem selben negativen Ergebnis.

Bin inzwischen völlig ratlos :(

Hallo,

 

ein originales Navi ist nicht verbaut?

 

Grüße

 

Manfred

Themenstarteram 21. November 2011 um 16:35

Nein, kein Navi. Ziel ist vorerst, das Gespräch am Handy anzunehmen und am Handy zu wählen, bis dann mal ein MFL ins Auto kommt.

Hallo,

 

bist du sicher, das dein Telefon richtig konfiguriert ist bzw. das Bluetooth einwandfrei arbeitet bzw. funktioniert dein Telefon an einer anderen FSE?

Wird das richtige Profil verwendet?

Firmwarestand des Telefons sollte auch korrekt sein.

 

Hast du vielleicht ein anderes Telefon, zum Ausprobieren?

 

Grüße

 

Manfred

 

 

 

Themenstarteram 21. November 2011 um 22:19

Hallo,

das Programm haben wir leider alles schon durch, also mein Telefon an anderer FSE, anderes Telefon an meiner FSE usw. usf. Mein Telefon funktioniert an anderer FSE einwandfrei.

Ergebnis ist in meinem Auto immer das Gleiche, entweder höre ich den Ton über die Lautsprecher oder der andere hört mich über das Mikro.

Die FSE funktioniert also immer nur in einer Richtung, nicht in beiden wie es sein sollte :(

Danke&Gruß

Christoph

Hallo!

 

Wurde hier eventuell die Ursache für den Fehler gefunden? Haben das gleiche Problem im Audi A3 8P meiner Freundin mit dem Chorus Radio.

BT-Verbindung mit allen Handys funktioniert, nur man hört beim Telefonieren nichts.

An den Handys liegt es nicht, denn wiederum in meinen beiden Audis kann man damit problemlos die FSE nutzen.

Zitat:

@MTC87 schrieb am 25. April 2021 um 14:58:20 Uhr:

Hallo!

Wurde hier eventuell die Ursache für den Fehler gefunden? Haben das gleiche Problem im Audi A3 8P meiner Freundin mit dem Chorus Radio.

BT-Verbindung mit allen Handys funktioniert, nur man hört beim Telefonieren nichts.

An den Handys liegt es nicht, denn wiederum in meinen beiden Audis kann man damit problemlos die FSE nutzen.

Kannst du einen VCDS Auto-Scan bereitstellen, mit den Ausschnitten wie im 1. Post oben?

Moin!

Klar. Ich morgen früh werde ich mal das SG auslesen und den Scan posten.

Zitat:

@MTC87 schrieb am 26. April 2021 um 09:51:22 Uhr:

Moin!

Klar. Ich morgen früh werde ich mal das SG auslesen und den Scan posten.

Am besten den kompletten Auto-Scan als Datei-Anhang hier dran.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Audi A3 (8P(A)) BT-FSE, Concert II, Bose - Schwierigkeiten