ForumOldtimer
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Oldtimer
  5. Ascona

Ascona

Themenstarteram 8. Mai 2005 um 13:54

HAllo !

Sagmal was könnte ich für einen Opel Ascona c nehmen??

Er hat 1,5 Jahre Tüv AHK und GKAT und ist für seine 20 JAhre echt noch gut. Er hat einen 1,8 i mit 100 PS. 200 t. runter. Motor knochen trocken und fünf gang getriebe.

Danke schon mal

Ähnliche Themen
18 Antworten

Das Auto ist für dieses Forum 10 Jahre zu jung Oldtimer mindestens 30 Jahre

am 8. Mai 2005 um 18:25

Re: Ascona

 

Zitat:

Original geschrieben von autodoc

Das Auto ist für dieses Forum 10 Jahre zu jung Oldtimer mindestens 30 Jahre

genau, raus hier du Rotzlöffel. Komm in 10 Jahre wieder:D

*duckundwech**lol*

Wenn du nen Liebhaber findest der jetzt schon einen sucht evtl. 500€. Maximal 800€. Wenn du keinen findest musst du die netten russischen Händler fragen ob sie ihn umsonst mitnehmen.

Eisenschwein

am 8. Mai 2005 um 19:43

Mann seid ihr intolerant !!!

Ich bin auch kein Fan des Opel Ascona C, aber immerhin wurde er von 1981 bis 1988 gebaut, d.h. viele Autos sind schon 20 Jahre oder noch älter.

Als ich als Kind mein erstes Oldtimer-Treffen Ende der 70er Jahre besuchte, da rümpfte man die Nase über die "alte Gurke" hinten in der Ecke. Es war ein Borgward Isabella.... die war gerade mal knapp 20 Jahre alt!

Wer heute 25 Jahre alt ist, hat einen Borgward, Glas oder NSU noch nie im Alltag gesehen. Aber er ist als Kind im Ascona C aufgewachsen.

Warum sind die 70er Jahre heute so stark im kommen? Weil diese Generation heute um die 30 Jahre alt ist und in dieser Zeit aufgewachsen ist.

Ich freue mich jedenfalls über einen gut erhaltenen Ascona C, Talbot Horizon, Fiat Argenta, Granada II oder Renault 14 mehr als über einen Porsche oder Ferrari. Letztere waren schon immer Freizeit-Spielzeuge, aber die wenigen Alltagsautos die es 20 Jahre geschafft haben zu überleben sind für mich die wahren Helden!

am 8. Mai 2005 um 22:25

Hallo,

zum Thema Ascona C:

Könnt ihr mir sagen welche verschiedenen Motorisierungen und ggf. welche Tuner es gab die diese Motoren noch ein bisschen verfeinert haben?

Finde das Auto auch nicht sonderlich schlecht, gibt es vor allem ja noch ziemlich günstig

(tut mir leid das du so wenig kriegen wirst ;) )

mfg

am 9. Mai 2005 um 1:00

Den Ascona C gab esz. B. Modelljahr 1985:

mit 1,3 Liter 60 / 75 PS

mit 1,5 Liter 75 / 90 PS

mit 1,8 Liter 115 PS

1,6 Liter Diesel 54 PS

Da es viele verschiedene Varianten mit und ohne Kat gibt ist das natürlich noch lange nicht alles...

am 9. Mai 2005 um 1:02

Schreibfehler - es muß 1,6 Liter Benziner heißen, nicht 1,5 Liter.

@25er

Da hast du mich leider falsch verstanden. Ich finde den Ascona C durchaus in der Lage ein toller Young- und dann Oldtimer zu werden.

Immerhin begann mit ihm die Ära des Frontantriebs in der Mittelklasse bei Opel.

Und das Design war auch mutig. Kante um der Kante willen.

Aber zur Zeit kriegt man für den Wagen einfach nix. Das soll keine Herabwürdigung sein, aber sniemann hat gefragt was er im Moment dafür kriegen wird. Und nicht danach wie sehr wir uns über nen C-Ascona auf der Straße freuen.

Eisenschwein

am 9. Mai 2005 um 22:52

Okay, da gebe ich Dir natürlich recht. Was heute "so um die 20 Jahre" alt ist, ist praktisch nichts mehr wert. Nicht einmal als Teileträger. Womöglich auch noch ohne Kat oder U-Kat = unverkäuflich. Und Liebhaber sind noch dünn gesäät.

am 10. Mai 2005 um 12:45

was

 

wenn es niemaden gäbe der solche autos wie den genannten ascona noch pflegen oder weiterverkaufen wöllte, dann gäbe es auch keine oldtimer. seid also lieber froh darum, dass es einige menschen gibt die einfach jeden "Schrott" behalten oder respektieren. wenn es die nicht gäbe könnten ingnorante oldtimer freunde (wie manche hier) nicht mehr einfach bei mobile oder autoscout für zigtausende einen Ü30 kaufen und sich dann oldiefreunde nennen.

am 10. Mai 2005 um 13:15

hab nen bekannten der verkauft auch nen ascona c

mit org. 90000 km und 1.hand

guter zustand, kaum rost. tüv/au neu bis mai 2007

festpreis 1200

am 17. Juni 2005 um 21:14

ascona c preise sind am boden.. ich habe 2 stück gekauft..

nr 1: 87 er gt 2.0 l in weiss.. bbs felgen lexmaul auspuff koni rot für sage und schreibe 75€.. ohne scheinwerfer vorne.. :)

nr 2: wird grad für stockcar umgebaut.. ne 1800er vergaser mit 84 ps .. offene schweller inklusive ohne kat..

servo und zv.. mittlerweile isser leer hat nen käfig keinen tank... auspuff hinter mittelschalldämpfer ab.. habauch 75€ bezahlt hatte sogar bis april tüv..

am 17. Juni 2005 um 21:44

die alten Ascona's werden mal beliebte Raritäten, da bin ich mir sicher und da das Auto 20 Jahre alt ist, gehört der Thread ohne Frage in das Oldtimerforum, da es im Opelforum für dieses Auto leider keinen Platz mehr gibt.

Mein Vater selber hatte einen Ascona, direkt nach der Wende erworben, für einen Preis, der zu der Zeit normal war, aber kurz davor eine Verarsche wäre. Aber die Gebrauchtwagen waren zu der Zeit verdammt beliebt, weil die ganzen Menschen aus dem Norden und Osten der DDR die gebrauchten Autos aufgesogen haben wie kein anderer :)...

Wie auch immer, der Ascona war Hellgrün, hatte 75 PS und war ein beeindruckendes Auto für meinen Vater. Er ist damit 120000 km nur Autobahn gefahren und hatte nur eine Panne und zwar eine Reifenpanne :). Danach hat er ihn verkauft, weil er ein gutes Angebot von Audi für einen Audi 80 bekommen hat (Typ89). Der Ascona brauchte außer Öl, Wasser und Benzin keine besondere Pflege. Rostprobleme, wie bei manch anderen Nachfolgemodellen gab es nicht und das Auto war einfach nur spitze.

Ich finde das Auto hat es verdient einen guten Besitzer zu bekommen.

Der Hatchback wird vllt. auch eine Raritär, weil der Hatchback wirklich mies ausschaut und niemand ihn haben möchte *gg*.

am 17. Juni 2005 um 22:27

du meinst den cc neh mihc mal an.. hätten se deen als 3türer gebaut der wwär richtig gut weggegangen.. aber aber die dinger rosten is nich mehr normal.. ich kann bei meinem mit dem händen die schweller öffnen.. im kofferraum kann ich mit nem gummihammer bleche rauskloppen.. schlimm schlimm.. opel hat da echt scheisse verbaut..

Deine Antwort
Ähnliche Themen