ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Angeblich Telefoniert beim Fahren, die wollen 100 Euro von mir und ein Punkt

Angeblich Telefoniert beim Fahren, die wollen 100 Euro von mir und ein Punkt

Themenstarteram 14. November 2019 um 15:32

Heute Stand ich an der Ampel und wurde von einem Zivilpolizisten angehalten und gebeten rechts ranzufahren.

Angeblich hab ich telefoniert was nicht der Wahrheit entspricht.

Ich habe mein Handy lediglich in der Hand gehabt und dort einen Anruf von einem Kollegen abgelehnt.

Ich stand an der Roten Ampel und mein Motor war dank Start Stopp Automatik aus.

Musste den Herren meine Personalien geben und angeblich krieg ich jetzt ne Anzeige muss 100 Euro blechen und kriege einen Punkt in Flensburg

Ich habe nicht vor diese Strafe zu bezahlen

Was kann ich machen?

Ähnliche Themen
60 Antworten

Zitat:

@Krajisnik1996 schrieb am 14. November 2019 um 20:34:48 Uhr:

Zitat:

@HighspeedRS schrieb am 14. November 2019 um 20:31:44 Uhr:

 

:D:D:D

So ist das Leben, das einrichten der Freisprechanlage wäre günstiger gewesen und hätte auch nicht so lange gedauert.

Die Gesetzte sind halt so, und die erwischen kommen immer wieder mit den gleichen Ausreden, meinst du wie langweil das für die Polizeibeamten ist....

Der Kollege die Ballerina heult ja immer rum

Wuäähhh ich hör dich so schlecht mimimimi

Danit hast Du das Schicksal besiegelt

Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Angeblich Telefoniert beim Fahren, die wollen 100 Euro von mir und ein Punkt