ForumPflege anderer Bereiche
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Pflege anderer Bereiche
  6. AMG felge aufbereiten

AMG felge aufbereiten

Themenstarteram 23. März 2018 um 15:38

Hallo,

hatte mal wieder viel Zeit und dachte ich tue was für meine Felgen.

Die waren jedoch etwas in schlechterem Zustand als erwartet, da ich das alles zum erstenmal mache wollte ich Fragen ob mir da jemand helfen kann.

Habe zwei Fotos im Anhang vorher nachher.

Ich wollte die kleinen Kratzer und Dellen da rausbekommen hab ordentlich geschliffen, sieht eigentl schon ok aus.

Nun möchte ich den Glanz/spiegel effekt wiederherstellen.

Habs damit probiert leider ohne Erfolg:

https://www.amazon.de/.../ref=oh_aui_search_detailpage?ie=UTF8&psc=1

Hab mir das hier gekauft weiß jedoch auch nicht ob das was bringen wird:

https://www.amazon.de/.../ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1

 

Gruß

Habe

20180323-141943
20180323-140233
Ähnliche Themen
27 Antworten

Das sind glanzgedrehte Felgen. Da brauchst gar nicht anfangen. Selbst das Professionelle aufbereiten dürfte fast so teuer werden wie eine neue Felge.

Themenstarteram 23. März 2018 um 16:27

warum soll ichs lassen?

ich will nix professionelles erreichen.

ich will nur das bestmögliche herausholen. Es sieht jz schon besser aus als davor.

Den glanz müsste man doch wieder herstellen können.

Im schlimmsten falle werde ichs lackieren.

Mit Hand oder Maschine poliert?

Themenstarteram 23. März 2018 um 19:17

Mit Maschine 200er Körnung.

Hab im Netz gelesen dass ich die Körnung erhöhen soll bis 1000 und danach polieren.

Ob das wohl funktioniert ??

Ich würde bei solch hochwertigen Felgen nicht selbst dran rumbasteln.

Mal ganz davon abgesehen, daß Du eh die Klarlack-Abplatzungen und -Unterwanderungen nicht wegpoliert kriegst.

Sehr schöne Felgen . Ich schliesse mich meine Vorschreiber an . Der Klarlack ist unterwandert . Hier hilft nur den Klarlack runter und neu lackieren . Der Aufwand ist schon ruinös aber ich würde die Felgen auch retten . Da schaut man nicht auf's Geld , auch nicht auf die Zeit .

Ich kann dich verstehen .

@kerim30 Ich kann Dir für diese Art Felgen einen Spezialisten nennen.

Zitat:

@kerim30 schrieb am 23. März 2018 um 16:27:23 Uhr:

warum soll ichs lassen?

ich will nix professionelles erreichen.

ich will nur das bestmögliche herausholen. Es sieht jz schon besser aus als davor.

Den glanz müsste man doch wieder herstellen können.

Im schlimmsten falle werde ichs lackieren.

Also wenn Du den "Look" behalten willst, dann würde ich dir raten, die Felgen abzubeizen mit z.B. "E-COLL Abbeizer-Fluid".

So bleibt die glanzgedrehte Optik erhalten.

Die unterlaufenden Flächen/Striche lassen sich ohne den Klarlack dann ganz gut wegpolieren.

Dann nach belieben abkleben und die gewünschten Stellen neu lackieren, und anschliessend komplett mit Klarlack "versiegeln".

Ist ein wenig (zeit)aufwändig, aber so habe ich mir mal relativ runtergekommende Mondeo ST Felgen wieder auf Vordermann gebracht.

@kerim30 Würd mich mal interessieren wie Du es jetzt gemacht hast.

Themenstarteram 30. März 2018 um 19:11

Zitat:

@baerschatz schrieb am 30. März 2018 um 18:51:58 Uhr:

@kerim30 Würd mich mal interessieren wie Du es jetzt gemacht hast.

Ja wollt noch warten mit dem update foto, kann kaum noch ins Keller. Aber die Mitte hat funktioniert.

Habe alle 4 felgen so bearbeitet, sehen auch jz alle gleich aus.

Frage ist soll ich die mitte noch mit Klarlack überstreichen?

Den Spiegeleffekt hab ich jedenfalls.

zweite Frage ist, einer der vier felgen hat eine größere beschädigung siehe markierung.

Kann ich da genauso vorgehen was ich in der mitte gemacht habe?

Frage mich was passieren würde wenn ich da genauso schleifen würde wie in der mitte.

Naja hab eigentl nichts zu verlieren. schlimmer als das kann die stelle nicht aussehen.

Werde die kleine defekte fläche nutzen um zu testen. was schon kaputt ist kann man nicht kaputt machen.

Habe nix lackiert oder derartiges. Und die mitte sieht schonmal richtig geil aus finde ich.

Ps. das Foto mit der roten markierung ist nicht das aktuellste foto, mitte hat spiegel effekt :)

Bild-3
Bild-4

In der Mitte ist jetzt vielleicht ein Spiegelreflex, aber "überstreichen " mit Klarlack wird Dir nix bringen. Erstens sieht streichen total Sch.... aus und zweitens wirst Du diese Unterwanderungen dann bald wieder haben, da der gestrichene Klarlack keine Verbindung mit dem anderen Klarlack der Felge eingehen wird.

Wie kann man ne AMG-Felge so behandeln?

Themenstarteram 30. März 2018 um 23:24

Zitat:

@baerschatz schrieb am 30. März 2018 um 21:38:11 Uhr:

In der Mitte ist jetzt vielleicht ein Spiegelreflex, aber "überstreichen " mit Klarlack wird Dir nix bringen. Erstens sieht streichen total Sch.... aus und zweitens wirst Du diese Unterwanderungen dann bald wieder haben, da der gestrichene Klarlack keine Verbindung mit dem anderen Klarlack der Felge eingehen wird.

Wie kann man ne AMG-Felge so behandeln?

Noch hab ich ja kein Klarlack drauf getan, hab ja nur gefragt ??

Von mir aus kanns auhh so bleiben. Mir gefällts besser als vorher und das ist ja die Hauptsache.

Wenn Du nix drauf machst wird das gleiche passieren und Du fängst bald wieder an. Solch eine Felge gehört dann komplett mit Klarlack überlackiert

Themenstarteram 31. März 2018 um 8:35

Ich weiß nicht warum diese Felgen in so einem Zustand waren. Hab das Auto komplett mit Felgen und Reifen bekommen.

Der meinte die Reifen und Felgen hat er selbst privat gekauft für 800 Euro. Da kann man natürlich nicht viel erwarten.

Wüsste jz aber nicht warum das nochmal passieren sollte.

Deine Antwort
Ähnliche Themen